Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Schöneberg (© whitelook - Fotolia.com)

Berlin Schöneberg ist ein Szenebezirk, welcher durch zahlreiche kulturelle Angebote geprägt ist. Hier haben viele kreative Köpfe wie Schriftsteller, Maler oder Künstler ein Zuhause und einen Platz zum Leben und Arbeiten gefunden. Verwaltungstechnisch ist der Ortsteil Berlin Schöneberg in den Bezirk Tempelhof-Schöneberg eingegliedert. Schöneberg ist zudem ein sehr vielfältiger Stadtteil, welcher sich durch seine unterschiedlichen Kieze mit verschiedenartigen Mentalitäten auszeichnet. So befindet sich im Westen von Schöneberg das bei jungen Menschen sehr beliebte bayerische Viertel. Erbaut wurde das historische Viertel vor dem ersten Weltkrieg. Geprägt ist es von bayrisch anmutenden Bauwerken, die alle im Renaissance-Stil gehalten sind. Schöneberg ist aber auch ein Ortsteil der Arbeiterbewegung. So befindet sich im Osten die rote Insel, die von der linken Bewegung geprägt ist. Beliebte Orte in Berlin Schöneberg sind der Nollendorfplatz, an welchem sich viele Geschäfte angesiedelt haben und Feste für die ganze Familie stattfinden, der Wittenbergplatz oder die wunderschönen Ceciliengärten. Seinerzeit war Schöneberg auch ein Anziehungspunkt für die homosexuelle Bewegung, so zog der Festzug des Christopher Street Days lange Zeit ausschließlich durch den Berliner Bezirk Schöneberg.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Wittenbergplatz 2
10789 Berlin
Deutschland

Telefon: 03023637720

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Welserstraße 10-12
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 200514050
Telefax: 030 200514020

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Schöneberg
Rechtsanwaltssozietät Liebert & Röth
Eisenacher Straße 2
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20615760
Telefax: 030 20615765

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Ronneburger:Zumpf Rechtsanwälte
Bozener Straße 21
10825 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 81486290
Telefax: 030 81486294

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Rechtsanwalt Karsten Ost
Motzstraße 9
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 27575600
Telefax: 030 27575603

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg
Bayerl, Dreiser, Hys & Jauch
Akazienstr. 30
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 49856130
Telefax: 030 49856133

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Enners - Thormeyer - Voget Rechtsanwälte - Notare
Grunewaldstraße 55
10825 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 62730800
Telefax: 030 62730825

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Monumentenstraße 12
10829 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69001107
Telefax: 030 69001277

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Heilbronner Straße 13
10779 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2110003
Telefax: 030 2131696

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Punk & Partner Rechtsanwälte - Partnerschaftsgesellschaft
Lauterstraße 17
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85075430
Telefax: 030 85075431

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Monumentenstraße 35
10829 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 78708080
Telefax: 030 78708011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Wartburgstraße 4
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 78717777
Telefax: 030 78717778

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Albestraße 21
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 5360680
Telefax: 030 53606815

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Winterfeldtstraße 1
10781 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2355230
Telefax: 030 23552323

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Fuggerstraße 19
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2136074
Telefax: 030 2182062

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Rheinstraße 67
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85405260
Telefax: 030 85405265

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg
HUFSCHMIDT Rechtsanwälte
Wartburgstraße 4
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 78892820
Telefax: 030 78892822

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Welserstraße 10-12
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 23630701
Telefax: 030 27590802

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Enners - Thormeyer - Voget Rechtsanwälte - Notare
Grunewaldstraße 55
10825 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 62730800
Telefax: 030 62730825

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Arbeitsrechtskanzlei Bechert
Winterfeldtstraße 1 / Ecke P
10781 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88774270
Telefax: 030 887742727

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg
Enners - Thormeyer - Voget Rechtsanwälte - Notare
Grunewaldstraße 55
10825 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 62730800
Telefax: 030 62730825

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg
Punk & Partner Rechtsanwälte - Partnerschaftsgesellschaft
Lauterstraße 17-18
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85075430
Telefax: 030 85075431

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Wittenbergplatz 2
10789 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 32528390
Telefax: 030 32528389

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Schöneberg

Ansbacher Straße 13
10787 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69533368
Telefax: 030 69533367

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg

Grunewaldstraße 24
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 6215045
Telefax: 030 6215047

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Berlin Schöneberg

Geht es darum rechtliche Konflikte angemessen zu klären, dann lässt sich ein Rechtsanwalt in Berlin Schöneberg schnell finden. Im beliebten Szeneviertel haben sich viele Juristen angesiedelt, welche ein Mandat wahrnehmen können. Um die Basis für eine vertrauensvolle Beziehung zu schaffen, hat der interessierte Mandant die Möglichkeit, den Anwalt in Berlin Schöneberg nach Referenzen zu fragen. Ganz gleich, welcher Natur das Rechtsproblem ist, ob es darum geht, einen Patentstreit zu klären oder ob es sich um einen Sorgerechtstreit handelt, die Anwälte im Bezirk beraten ihre Mandanten kompetent und nehmen deren Interessen gerne wahr.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Deutsch-französischer Workshop: “Perspectives of Knowledge-Based Bioeconomy: Challenges and Soluti (13.02.2014, 15:10)
    Die Endlichkeit fossiler Rohstoffe macht die Erschließung und Nutzung von neuen Rohstoffquellen notwendig. Die wissensbasierte Bioökonomie bietet Ansätze, nachhaltig erzeugte Biomasse als Rohstoffquelle zu verwenden. Aktuelle Entwicklungen im Bereich der stofflichen Nutzung nachwachsender Rohstoffe zeigen Wege und Perspektiven, sowohl fossile Rohstoffe in bekannten Prozessen zu ersetzen als auch neue Produkte ...
  • Bild Krebs: Auch die Seele leidet mit (20.02.2014, 14:10)
    Deutsche Krebshilfe und Deutsche Krebsgesellschaft fordern flächendeckende psychoonkologische VersorgungBerlin (gb) – Immer mehr Menschen erhalten die Diagnose Krebs. Etwa ein Drittel der Betroffenen leidet so sehr unter der Erkrankung, dass sie psychologische Hilfe benötigen. Doch bundesweit werden noch nicht alle Patienten adäquat und nach den gleichen Qualitätsstandards versorgt. „Die Deutsche ...
  • Bild Prof. Dr. Ilse Lenz nimmt Abschied - Festtagung über internationale Frauenbewegungen an der RUB (17.02.2014, 13:10)
    Sie studierte in München, den USA und Japan, forschte und lehrte in Berlin, Münster und Duisburg. 22 Jahre lang war Prof. Dr. Ilse Lenz Professorin für Soziologie/Soziale Ungleichheit und Geschlecht an der Fakultät für Sozialwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum – nun verabschiedet sie sich. Um ihr Lebenswerk zu ehren, findet am ...

Forenbeiträge
  • Bild Liegt hier ein Markenmissbrauch vor? (01.02.2010, 10:02)
    Hallo, es geht um folgenden Fall: Über das Produkt A wurde sowohl im Ökotest als auch in einem redaktionellen Magazin eines TV Senders, z.B. ZDF berichtet. Darf nun in der Werbung für dsas Produkt A z.B. der Hinweis verwendet "bekannt aus ZDF Sendung XY" und Ökotest? Oder benötigt der werbende hierfür die explizite Zustimmung ...
  • Bild Dialoge aus Sitcoms abschreiben. (01.02.2014, 11:02)
    Hallo :) Mal angenommen, in einem Diskussionsforum für Sprache treffen sich ein paar begeisterte deutsche Sprachlerner (D1, D2, D3, ...usw) und englische Sprachlerner (E1, E2, E3...usw), die sich gegenseitig die Texte aus irgendwelchen Fernseh-Sitcoms herausschreiben und sich die Texte gegenseitig zumailen, um ihr Sprachhörverständnis zu verbessern (also die E's schreiben die ...
  • Bild ALG II Antrag abgelehnt. (09.12.2011, 19:49)
    Hallo zusammen, Der Sohn U 25 lebt beim Vater, hat bis zum 30.9.2011 eine Schule besucht und ist nun erwerbslos. Die Krankenversicherung wird seit dem 1.10.2011 freiwillig vom Vater bezahlt. Bereits vor einigen Wochen hat sich der Sohn arbeitssuchend, ohne Antrag auf Leistung gemeldet. Vater und Sohn waren beim Arbeitsamt um feststellen ...
  • Bild Zweites Schild am Briefkasten (12.02.2014, 00:29)
    Hallo liebe Community! Da dies mein erster Beitrag ist, möchte ich kurz die Gelegenheit nutzen, mich vorzustellen: Ich bin 20 Jahre alt und angehender Jura-Student aus dem Ruhrgebiet. Momentan beschäftige ich mich mit Rechtsangelegenheiten im Straf-, Miet- und Verwaltungsrecht. Da ich letztens eine Diskussion mit einem Jura-Studenten über einen möglichen Fall geführt habe ...
  • Bild Ausschluss vom Traings/Spielbetrieb (02.10.2010, 13:11)
    Hallo,angenommen einem 16 jährigem Jungen ist nach wochenlagem unfairen behandeln des Trainers eines Fußballvereins der Kragen geplatz und hat ihn beleidigt. Darauf hin beschließt der Vorstand den Jungen mit sofortiger Wirkung vom Trainings und Spielbetrieb auszuschließen, ohne dem Jungen eine Chance zu geben sich zu Rechtfertigen und zu Entschuldigen. Ist ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildEin Fehler im Strafverfahren ist noch lange kein Fehler im berufsgerichtlichen Verfahren
    Der vorliegende Fall zeigt mal wieder deutlich, dass die Weichen im Strafverfahren gestellt werden und das die nachrückenden Verfahren bestenfalls davon profitieren, schlimmstenfalls darunter leiden. Ein Steuerberater wurde wegen einer Steuerhinterziehung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Dem Urteil lag ein Geständnis zugrunde. Dieses ergab sich aus einer Verfahrensabsprache ...
  • BildGrundregeln: Zeugnis und Zwischenzeugnis
    Im Rahmen meiner Beratungspraxis werden mir immer wieder Mandate mit Fragen zur Zeugniserteilung zur Kenntnis gebracht. Daher sollen folgende Grundregeln in aller Kürze dargestellt werden: 1) Der Arbeitnehmer hat zum Ende des Arbeitsverhältnisses ein Anspruch auf Zeugniserteilung, § 109 GewO, § 630 BGB. 2) In einigen ...
  • BildGewährleistungsanspruch geltend machen: so geht’s mit Muster!
    Es ist für den Käufer stets ärgerlich, wenn die neuerworbene Sache mängelbehaftet ist. Man hat zwar einen gesetzlichen Anspruch auf Gewährleistung, doch bis man tatsächlich eine funktionsfähige bzw. eine nicht mit Mangeln behaftete Sache hat, ist es ein langer Weg auf dem es einiges zu beachten gibt. Wie ...
  • BildWelche Impfungen sind bei Katzen Pflicht?
    In Deutschland gibt es keine gesetzliche Pflicht für Impfungen bei Katzen. Anders sieht es allerdings aus, wenn man eine Katze mit ins Ausland nehmen möchte, dann sind bestimmte Impfungen je nach der vorhandenen Landesregelung  Pflicht. Welche Impfungen sollten junge Kätzchen erhalten? Wie auch bei Hunden ...
  • BildDer rechtswidrige Durchsuchungsbeschluss
    Ist der festgestellte rechtswidrige Durchsuchungsbeschluss ein echter Sieg für den Mandanten und seinem Strafverteidiger oder leider doch nur ein Pyrrhussieg? Das Bundesverfassungsgericht entschied erst vor kurzem (erneut), dass zumindest ein Sieg (wie man auch immer diesen nun nennen und werten will) möglich ist (BVerfG, Beschl. Vom 16.04.2015 – ...
  • BildTipps für Mieter bei der Wohnungsübergabe
    Mieter, die aus ihrer Wohnung ausziehen, sollten bei der Wohnungsübergabe an ihren Vermieter aufpassen. Worauf Sie dabei vor allem achten sollten, erläutert dieser Ratgeber. Vorab Besichtigung durch Vermieter sinnvoll Mieter, die ihren Mietvertrag über ihre Wohnung gekündigt haben - oder eine Kündigung von ihrem ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.