Rechtsanwalt für Schmerzensgeld in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Ralf Salinski in Berlin berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Bereich Schmerzensgeld
Weigelt & Salinski
Königin-Luise-Straße 36
14195 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Schmerzensgeld erbringt gern Herr Rechtsanwalt Leif Hermann Kroll mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin

Bundesallee 192
10717 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 213202829
Telefax: 030 2181653

Zum Profil
Rechtsberatung im Schmerzensgeld offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Rogge mit Anwaltsbüro in Berlin
c/o RA Blankenhorn
Konstanzer Straße 6
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8827461
Telefax: 030 8817185

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Moina Beyer-Jupe mit Niederlassung in Berlin hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Schmerzensgeld

Goethestraße 47
10625 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3186100
Telefax: 030 31861020

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Gniosdorz berät Mandanten zum Anwaltsbereich Schmerzensgeld kompetent vor Ort in Berlin

Duisburger Straße 9
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8851010

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Winfried Heck bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Schmerzensgeld gern im Umkreis von Berlin

Bornstraße 23
12163 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8594476
Telefax: 030 8529582

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Schmerzensgeld gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Timm Lewandowski aus Berlin

Siemensstraße 13
12247 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roman Alexander Becker berät im Schwerpunkt Schmerzensgeld kompetent im Umkreis von Berlin

Kurfürstendamm 62
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 26367280
Telefax: 030 26367281

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sven Oliver Leistikow bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Schmerzensgeld kompetent in der Umgebung von Berlin

Schaperstraße 14
10719 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Schmerzensgeld hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Uwe Winfried Christian Müller immer gern in Berlin

Albrechtstraße 15
10117 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Schmerzensgeld erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Nippold aus Berlin

Keithstraße 14
10787 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88710728

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Yves Müller mit Rechtsanwaltsbüro in Berlin berät Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Schmerzensgeld

Lenbachstraße 88 b
12621 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 50014904
Telefax: 030 9827353

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Schmerzensgeld
  • Bild Veraltetes Arztwissen ist Behandlungsfehler (04.07.2012, 15:17)
    Koblenz (jur). Patienten müssen sich darauf verlassen können, dass Ärzte sich regelmäßig weiterbilden und gesicherte Erkenntnisse aus der einschlägigen Fachliteratur zeitnah umsetzen. Nach einem am Mittwoch, 4. Juli 2012, bekanntgegebenen Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz begehen Ärzte und Kliniken sonst einen „groben Behandlungsfehler“ und müssen dem Patienten gegebenenfalls Schmerzensgeld zahlen ...
  • Bild Hunde gelten bei Scheidung als Haushaltsgegenstände (05.03.2013, 14:32)
    Schleswig (jur). Hunde werden nach einer Scheidung wie Haushaltsgegenstände auf die vormaligen Eheleute verteilt. Hatte das nunmehr getrennte Paar mehrere Hunde, ist auch den Tieren die Trennung zuzumuten, wie das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht (OLG) in Schleswig in einem am Dienstag, 5. März 2013, bekanntgegebenen Beschluss vom 20. Februar 2013 entschied (Az.: ...
  • Bild Organisationsmängel helfen der Krankenkasse (26.04.2012, 09:57)
    Karlsruhe (jur). Die schlechte Zusammenarbeit zwischen einzelnen Abteilungen einer Krankenkasse kann für sie weiterhin vorteilhaft sein. Denn sie hemmt gegebenenfalls die Verjährung von Regressansprüchen, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Dienstag, 24. April 2012, veröffentlichten Urteil entschied (Az.: VI ZR 9/09). Entscheidend für den Beginn der dreijährigen ...

Forenbeiträge zum Schmerzensgeld
  • Bild Erstberatung beim Anwalt (18.03.2006, 12:57)
    Man nehme an man hat eine gefährliche Körperverletzung von jemandem bekommen der eine Flasche nach jemandem geworfen hat aber jemanden getroffen hat der gänzlich unbeteiligt war am Hinterkopf und die Platzwunde musste mit...hmm...sagen wir mal 5 stichen genäht werden. Lohnt es sich dann ein Anwalt zuholen und ihn auf Schmerzensgeld ...
  • Bild Pfändungsfreigrenzen bei Schmerzensgeldansprüchen in den USA? (03.08.2011, 10:09)
    Ein fiktiver Fall: Der Deutsche A ist in den Vereinigten Staaten in Urlaub und fährt mit dem Mietwagen den US-Amerikaner B an. Dieser wird durch den Unfall schwer verletzt, so schwer, dass er seinen Beruf nicht mehr ausüben kann. B verzichtet zwar darauf, die Polizei zu informieren (A wird strafrechtlich ...
  • Bild schmerzensgeld wegen beleidigung? (19.08.2009, 03:18)
    ich habe folgenden artikel entdeckt: http://www.jurablogs.com/de/beleidigung-24000-euro-schmerzensgeld-fuer-erlittene-depression also kann man davon ausgehen, dass wenn man jemanden "blöde F***e" nennt und dann diese person wegen der äußerung an einer depression erkrankt, man 24.000 eur zahlen müsste?
  • Bild Schulsport - Judo - Schmerzensgeld? (12.11.2007, 11:35)
    Hallo, Kann man nach einem Sportunfall (Judo, 11. Klasse, 17 Jahre) mit anschließender stationärer Behandlung im krankenhaus (3 Tage) Schmerzensgeld verlangen? Folgende Diagnose: -Schädelhirntrauma 1° -Brustwirbelsäule geprellt -Halswirbelsäule geprellt -Hoher Puls etc. Laut Arzt sofortige Einlieferung ins Krankenhaus, geschah aber durch Lehrer nicht, dieser nahm es "auf die leichte Schulter" und ließ sogar noch eine Arbeit mitschreiben Grüße ...
  • Bild Fahrlässige Körperverletzung (31.05.2012, 21:03)
    Ich hoffe,mir kann jemand helfen. Frau A.ist bei Frau M. zur tägl. Pflege. Sie geht mit Frau M. ins Bad, um dort die Körperpflege durchzuführen. Frau A. benötigt noch Sachen aus dem Wohnzimmer und "parkt" Frau M. kurz auf dem Badewannenrand. Frau M. stürzt in die Wanne und zieht sich ...

Urteile zum Schmerzensgeld
  • Bild LG-KONSTANZ, 6 O 197/12; 6 O 197/12 B (16.01.2013)
    Die Beklagte hat gegen ihre vorvertragliche Verpflichtung verstoßen, ausreichende Vorkehrungen zum Schutz der Kunden vor Gesundheitsgefahren zu treffen. Der Inhaber von Verkaufsräumen hat dafür zu sorgen, dass seine Kunden möglichst gefahrlos das Geschäftslokal begehen und hierbei Waren aussuchen können ....
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 4 W 71/08 - 13 (09.05.2008)
    Zum Streitwert einer Feststellungsklage <rdlink nr="1"></rdlink><rdlink nr="2"></rdlink>....
  • Bild VG-REGENSBURG, RN 1 K 12.1919 (08.02.2013)
    Ungeachtet der Frage der Zulässigkeit der Geltendmachung eines Schmerzensgeldanspruchs im Rahmen eines Schadenersatzanspruchs aus der Verletzung der beamtenrechtlichen Fürsorgepflicht, war die nunmehr allein auf Amtshaftungsansprüche gestützte Klage an das Zivilgericht (Landgericht) zu verweisen.Rechtsweg bei Klage eines Beamten auf Schmerzensgeld gegen Dien...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.