Rechtsanwalt in Berlin Schmargendorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Schmargendorf (© whitelook - Fotolia.com)

Der kleine Ortsteil Schmargendorf macht eher den Eindruck einer eigenständigen Kleinstadt als den eines Ortsteils einer Millionenstadt. Im Süden des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf gelegen, zeichnet sich das Stadtbild des nur gut 3,5 Quadratkilometer großen Ortsteils durch viele kleinere Ein- und Mehrfamilienhäuser aus. Ein eigenes Ortszentrum in der Breiten Straße mit vielen Geschäften verstärkt den Eindruck einer intakten Kleinstadt.
Industrie ist kaum zu finden in Berlin Schmargendorf, einzig das Berliner Werk der Zigarettenfabrik Reemtsma und das Kraftwerk Wilmersdorf, dessen drei silberne, über 100 Meter hohen Schornsteine von weither sichtbar sind, unterbrechen die Kleinstadtidylle.
Über die Grenzen von Schmargendorf hinaus bekannt ist das Schmargendorfer Rathaus, ein beeindruckendes Gebäude im Stil märkischer Backsteingotik, das in den Jahren 1900 bis 1902 erbaut wurde. Auch die kleine Dorfkirche Schmargendorf, die mit einer Größe von nur 66 Quadratmetern die kleinste erhaltene Kirche Berlins ist, zählt zu den Schmargendorfer Sehenswürdigkeiten.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Schmargendorf
Rechtsanwältin
Hohenzollerndamm 123
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69817858
Telefax: 030 78896438

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Schmargendorf
Rechtsanwalt Sascha Rosengart
Hohenzollerndamm 91
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 86307003
Telefax: 030 86307004

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Schmargendorf
Tengler & Wichmann Rechtsanwälte
Hohenzollerndamm 87
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8265087
Telefax: 030 8256130

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Schmargendorf
Tengler & Wichmann Rechtsanwälte
Hohenzollerndamm 87
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8265087
Telefax: 030 8256130

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Berlin Schmargendorf

Cunostraße 72
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 7824190
Telefax: 030 7824190

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schmargendorf

Hohenzollerndamm 123
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 81056770
Telefax: 030 810567711

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schmargendorf

Hohenzollerndamm 56
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 21962680
Telefax: 030 21962682

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schmargendorf

Berkaer Straße 6
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 89504433
Telefax: 030 89504435

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schmargendorf

Hohenzollerndamm 54A
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8234015
Telefax: 030 8237076

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schmargendorf

Hohenzollerndamm 61
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 81820003
Telefax: 030 81820004

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schmargendorf
c/o RA Wenderoth
Saßnitzer Straße 1
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 89702063
Telefax: 030 89702065

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Schmargendorf

Hohenzollerndamm 55
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 82719522
Telefax: 030 82719523

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schmargendorf

Saßnitzer Str 1
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 89702063
Telefax: 030 89702065

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Schmargendorf

Kolberger Platz 4
14199 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88717480
Telefax: 030 88717482

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Berlin Schmargendorf

Über 20 Rechtsanwälte haben sich in Schmargendorf niedergelassen, unter anderem um am zuständigen Amtsgericht in Charlottenburg die Interessen ihrer Mandanten zu vertreten. Aber der Rechtsanwalt aus Berlin Schmargendorf wird auch an allen anderen Berliner Gerichten für seine Mandanten tätig, so zum Beispiel am Berliner Landgericht mit seinen drei über das Stadtgebiet verteilten Standorten, am Kammergericht in Schöneberg, am Arbeitsgericht im Bezirk Mitte oder am Sozialgericht Berlin, das seinen Sitz ebenfalls im Bezirk Mitte hat.
Die Hilfe eines Rechtsanwalts ist immer zu empfehlen, wenn man einen Termin vor Gericht hat, da es für einen juristischen Laien nicht einfach ist, sich im Dschungel der Paragraphen zurechtzufinden. Gerade bei schwierigeren Fällen ist es sinnvoll, einen Anwalt zu konsultieren, der sich auf das jeweils benötige Rechtsgebiet spezialisiert hat. Sollten Sie keinen Anwalt in Berlin Schmargendorf finden, zu dessen Tätigkeitsbereich das erforderliche Rechtsgebiet zählt, empfehlen wir Ihnen, unser Hauptverzeichnis zu besuchen. Dieses finden Sie unter Rechtsanwalt Berlin.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Humboldt-Stiftung: Expertenliste zum Wissenschaftsjahr 2014 „Die digitale Gesellschaft (18.02.2014, 12:10)
    Digitalisierungsexperten aus dem Humboldt-Netzwerk beantworten Ihre Fragen zu unterschiedlichen Aspekten digitaler Technologien.Am 19. Februar eröffnet Bundesministerin Johanna Wanka im Museum für Kommunikation in Berlin das Wissenschaftsjahr 2014 „Die digitale Gesellschaft“. Aus diesem Anlass veröffentlicht die Alexander von Humboldt-Stiftung eine Liste mit Digitalisierungsexperten aus ihrem weltweiten Netzwerk, die gerne bereit sind, ...
  • Bild Prof. Dr. Jan Eickelberg wird Vizepräsident der HWR Berlin (13.02.2014, 18:10)
    Das Team um den im November 2013 in seinem Amt bestätigten Präsidenten der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin, Prof. Dr. Bernd Reissert, ist nun komplett. Der Akademische Senat der HWR Berlin entschied sich in der Nachwahl zur Besetzung der vakant gebliebenen Vizepräsident/innen-Funktion am 11. Februar 2014 mit 12 ...
  • Bild Licht-induzierte Alterung von Dünnschicht-Solarzellen aus amorphem Silizium (13.02.2014, 14:10)
    Licht-induzierte Alterung von Dünnschicht-Solarzellen aus amorphem Silizium: neue Erkenntnisse zur mikroskopischen UrsacheForscher am Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) gelang ein entscheidender Schritt, um einem seit 40 Jahren unverstandenen störenden Effekt in Dünnschicht-Solarzellen aus amorphem Silizium auf die Spur zu kommen. Demnach tragen winzige Hohlräume im Silizium maßgeblich dazu bei, dass sich die ...

Forenbeiträge
  • Bild Rechtsgrundlagen für Auskünfte des Vermieters (20.08.2010, 13:42)
    Hallo meine Frage: Gibt es eine rechtliche Grundlage wonach ein Vermieter ohne Wissen des Mieters berechtigt oder verpflichtet ist, das Amt für Grundsicherung über Mietkürzungen des Mieters zu informieren? petitefurie
  • Bild Eingliederungsvereinbarung Abtreten oder Sanktion (29.04.2013, 13:27)
    Hallo,Im Beispiel hat (A) im Dezember 2012 eine Eingliederungsvereinbarung mit dem SB. (B) unterschrieben, die EV Schublade und denkt bis Heute nicht mehr an die EV.Heute, greift der A wieder in die Schublade zu den JC Unterlagen weil er einen Weiterbewilligungsantrag stellen will und sieht die EV da ...
  • Bild Screenshots aus Software (14.09.2011, 21:00)
    Guten Abend zusammen,Folgende fiktive Situation: Firma A entwickelt eine Software X, die von Person A kostenfrei öffentlich zum Download angeboten wird. Nun macht Person B einen Screenshot von dieser Software und veröffentlicht diesen. Verletzt Person B damit die Urheberrechte von Person A an der Software X?Vielen Dank für eine Antwort!mentos
  • Bild Persönlichkeitsrecht (24.11.2009, 16:01)
    Hallo, hoffe, dass ich mir das richtige Forum ausgesucht habe, wusste nicht genau wohin damit .. Also: Angenommen, jemand will ein Buch verfassen !100 berühmte Fußballspieler oder 150 bekannte SChauspieler/Musiker/weiß ich was, mit kurzen Einträgen wie: Bauer Sepp, geboren ..., in ..., spielte von 1990 bis 1991 in der Dorfkapelle XY ... Kann ...
  • Bild Anrechnung von Vermögen bei Hartz IV (28.11.2013, 10:26)
    Hallo, ein Arbeitnehmer hat nach der Kündigung durch den Arbeitgeber eine betriebliche Altersvorsorge privat weitergeführt. Wird diese als Altersvorsorge gedachte private Rente zum Vermögen bei der Antragstellung angerechnet? Das Jobcenter verlangt eine Zertifizierungsnummer für die Rente. Werden nur Altersvorsorgen mit Zertifizierungsnummer von der Anrechnung auf Vermögen befreit? Diese Pensionskasse war steuerlich ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildGründung eines Einzelunternehmens – Was muss beachtet werden
    Rechtstipps für Gründer Teil 1. Zur Gründung eines Einzelunternehmens – Was muss beachtet werden. Was zuerst einmal essentiell ist, bevor man die Geschäftstätigkeit überhaupt aufnimmt, ist zu klären, welche Rechtsform das künftige Unternehmen haben soll. Diese muss gut überlegt sein, denn die Rechtsform prägt das Bild des ...
  • BildScheidung: Was bedeutet das Besuchsrecht?
    Für Kinder ist es nach der Scheidung ihrer Eltern oftmals schwer, zu beiden Elternteilen ein gutes Verhältnis beizubehalten. Damit dies bestmöglich dennoch geschehen kann, bestehen im Familienrecht bestimmte Regelungen, die dem Wohle des Kindes dienen sollen. Unter anderem zählt dazu auch das Besuchsrecht. Doch was bedeutet das Besuchsrecht? ...
  • BildBundestagswahl: wofür sind Erststimme und Zweitstimme?
    Die Bundestagswahlen basieren insbesondere auf dem im Deutschland geltenden Demokratieprinzip im Sinne der Artikel 20 Absatz 1, Absatz 2 Satz 1 und Artikel 28 Absatz 1 Satz 1  des Grundgesetzes (GG). Es soll sichergestellt werden, dass das deutsche Volk das Land (durch Vertreter) leiten soll. Dafür stehen 598 ...
  • BildALNO AG insolvent – Gelder der Anleihe-Anleger in Gefahr
    Die schon seit Jahren dauernde Krise der ALNO AG endet nun in der Pleite. Wie das Unternehmen am 11. Juli 2017 mitteilte, werde wegen Zahlungsunfähigkeit beim zuständigen Amtsgericht Hechingen ein Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt. Weiter teilte der Küchenhersteller mit, dass auch für die Tochterunternehmen Gustav Wellmann ...
  • BildRoller entdrosseln: Ist das Tuning strafbar oder legal?
    „Endlich 16!“ denken sich sicherlich viele Jugendliche, denn mit Sweet 16 eröffnen sich neue Möglichkeiten, wie zum Beispiel Bier und Wein trinken oder Roller, Moped und / oder Mofa fahren. Letzteres wird jedoch schnell zur Enttäuschung, denn den Jugendlichen stehen ...
  • BildGilt ein Werktags-Halteverbot auch am Samstag?
    Häufig finden Autofahrer Halteverbotsschilder vor, bei denen von „Werktagen“ die Rede ist. Was bedeutet das? Wie ist das bei Geschwindigkeitsbegrenzungen? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Gerade in Großstädten gestaltet sich das Halten oder Parken oft schwierig. Das gilt vor allem dann, wenn man samstags mit ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.