Rechtsanwalt für Schenkungsteuer in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Vertretung im Schenkungsteuer bietet gern Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Jan-Hendrik Frank aus Berlin
Frank & Partner Rechtsanwälte
Leipziger Platz 9
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88712381
Telefax: 030 920372321

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Schenkungsteuer
  • Bild Steuerbefreiung für Zuwendungen an kommunale Wählervereinigungen (05.06.2008, 14:30)
    Das BVerfG hat entschieden, dass die Befreiung von Erbschaft- und Schenkungsteuer vorläufig auch für Zuwendungen an kommunale Wählervereinigungen gilt (BVerfG vom 17.4.2008, Az. 2 BvL 4/05).Nach den Bestimmungen des Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetzes (ErbStG) bleiben Zuwendungen an politische Parteien im Sinne des § 2 des Parteiengesetzes von der Steuer befreit (§ ...
  • Bild Zuwendung einer nicht atypischen Unterbeteiligung löst keine Schenkungsteuer aus (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat entschieden, dass bei der Schenkung einer Unterbeteiligung an einem Gesellschaftsanteil, die nicht die Voraussetzungen einer atypischen Unterbeteiligung erfüllt, noch kein schenkungsteuerpflichtiger Vermögensgegenstand zugewendet wird (BFH vom 16.1.2008, Az. II R 10/06). Im Streitfall waren dem Kläger von seinem Vater Unterbeteiligungen an dessen Kommandit- und GmbH-Geschäftsanteilen geschenkt worden. ...
  • Bild BVerfG: Erbschaftsteuerrecht in seiner derzeitigen Ausgestaltung verfassungswidrig (31.01.2007, 19:43)
    Die durch § 19 Abs. 1 ErbStG angeordnete Erhebung der Erbschaftsteuer mit einheitlichen Steuersätzen auf den Wert des Erwerbs ist mit dem Grundgesetz unvereinbar. Denn sie knüpft an Werte an, deren Ermittlung bei wesentlichen Gruppen von Vermögensgegenständen (Betriebsvermögen, Grundvermögen, Anteilen an Kapitalgesellschaften und land- und forstwirtschaftlichen Betrieben) den Anforderungen des Gleichheitssatzes nicht genügt. Der Gesetzgeber ist ...

Forenbeiträge zum Schenkungsteuer
  • Bild Kind kauft Haus von Mutter. Fällt hier Steuer an? (30.11.2007, 08:38)
    Ein (volljähriges) Kind kauft ein der Mutter gehörendes Haus mit 6 Mietwohnungen. Der Baupreis war vor ca. 15 Jahren umgerechnet 600.000 €. Die durchschnittliche Monatskaltmiete der letzten drei Jahre betrug 1.900 € mtl. Als Kaufpreis ist die Übernahme der Verpflichtungen der Mutter i.H. von 255.000 € vorgesehen. Zudem wird für Mutter und Vater ein ...
  • Bild Hausverkauf unter Geschwistern (24.12.2008, 08:50)
    hallo, wer kennt sich da aus: Bruder A verkauft an Bruder B ein Haus zum Preis der noch zu zahlenden Hypothek bei der Bank in Höhe von 132 000 Euro. Muss Bruder B der das Haus erwirbt die volle Grunderwerbsteuer von 3,5 % bezahlen? Das würde dann 136.620 Euro ohne Notarkosten bedeuten. Unter Geschwistern ...
  • Bild Schenkungsteuer bei verdeckter Gewinnausschüttung (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat entschieden, dass regelmäßig keine freigebigen Zuwendungen des Gesellschafters einer GmbH an eine ihm nahestehende Person vorliegen, wenn die GmbH auf Veranlassung des Gesellschafters der nahestehenden Person überhöhte Vergütungen zahlt (BFH vom 7.11.2007, Az. II R 28/06). Der Ehemann der Klägerin war im Streitfall Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH. Die ...
  • Bild ist das legal ? (20.06.2013, 01:21)
    Hallo, A hat zum Geburtstag einen BMW M3 geschenkt bekommen. Am Anfang wurde A öfter mal geblitzt und ist übermütig gefahren, jetzt hat er aber Routine bekommen denn er fährt eigentlich jeden Tag mit dem Wagen. Ein Kumpel von A ist KFZ Mechatroniker und meinte man könnte den Wagen auch "offen" ...
  • Bild Immobilienkauf durch Ausländern + Erbe (24.01.2009, 16:15)
    Sehr geehrte Damen und Herren, Angenommen ein Nicht-EU-Bürger (Herkunft und Wohnort: Russland) "A" erwirbt eine Immobilie (Haus) in Deutschland. -Gibt es da rechtliche Hindernisse? Fall1. Nun will "A" ihre Immobilie an "B" verschenken. "B" ist Verwandte/Enkel von A -Gibt es da rechtliche Hindernisse? -Kosten für einen schenkungsvertrag, Zusatzkosten? Fall2. Nun will "A" ihre Immobilie an "B" vererben. "B" ist Verwandte/Enkel ...

Urteile zum Schenkungsteuer
  • Bild BFH, II R 6/12 (30.01.2013)
    1. Tritt nach dem Verkauf einer Forderung mit Besserungsschein zum Verkehrswert der Besserungsfall ein, verwandelt sich der Verkauf nicht in eine freigebige Zuwendung. 2. Im Verhältnis einer Kapitalgesellschaft zu ihren Gesellschaftern oder zu den Gesellschaftern einer an ihr beteiligten Kapitalgesellschaft gibt es neben betrieblich veranlassten Rechtsbe...
  • Bild BFH, II R 22/08 (09.12.2009)
    Die Zustiftung an eine (Familien-)Stiftung ist auch dann gemäß § 7 Abs. 1 Nr. 1 ErbStG nach der Steuerklasse III steuerpflichtig, wenn der Zuwendende zugleich der einzige Begünstigte der Stiftung ist....
  • Bild BFH, II R 27/09 (13.04.2011)
    1. Die Übertragung von Gesellschaftsanteilen gegen Einräumung eines obligatorischen Nutzungsrechts (Gewinnbezugsrechts) zugunsten eines vom Schenker bestimmten Dritten stellt eine Schenkung unter Leistungsauflage dar, wenn der Bedachte verpflichtet ist, die ihm aufgrund der Beteiligung zustehenden Gewinne an den Dritten auszukehren (Abgrenzung zu BFH-Urteil ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.