Rechtsanwalt in Berlin Oberschöneweide

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Oberschöneweide (© whitelook - Fotolia.com)

Der Berliner Ortsteil Oberschöneweide im Bezirk Treptow-Köpenik war früher eins der größten deutschen Industriegebiete. Im Jahre 1890 entstand in Oberschöneweide mit dem AEG Konzern einer der weltweit größten Elektrokonzerne. Auch das erste Drehstromkraftwerk im Deutschen Kaiserreich befand sich in Oberschöneweide.
Im Zweiten Weltkrieg wurde Oberschöneweide stark zerstört, die erhalten gebliebenen Industriebetriebe wurden enteignet und in Volkseigene Betriebe umgewandelt.
Mit der Wiedervereinigung 1990 und den damit verbundenen Massenentlassungen und Privatisierungen endete Oberschöneweides Tradition als Industriestandort. Viele der ehemaligen Industriegebäude stehen heute unter Denkmalschutz und sind Bestandteil der Berliner Industriedenkmalpflege. Anstelle von großen Industrieanlagen gibt es in Oberschöneweide heute viele kleine und mittelständische Handwerksbetriebe, die sich auf den Industriegeländen angesiedelt haben.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Berlin Oberschöneweide

Wilhelminenhofstraße 19
12459 Berlin
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Berlin Oberschöneweide

Aber auch etliche Rechtsanwälte gibt es in Berlin Oberschöneweide. Ein gutes Dutzend Anwälte hat sich an dem ehemaligen Industriestandort niedergelassen, um von hier aus die Oberschöneweider Bürger in allen rechtlichen Angelegenheiten zu beraten und vertreten.
Eine Beratung bei einem Rechtsanwalt aus Berlin Oberschöneweide kann aus vielen verschiedenen Gründen in Anspruch genommen werden, sei es dass man eine Frage zu seinem Arbeits- oder Mietvertrag hat oder einen Vertrag aufsetzen oder unterzeichnen möchte, den man vorab von einem Anwalt prüfen lassen möchte.
In vielen Fällen sind es auch zivilrechtliche Streitigkeiten, in denen es wie so oft im Leben um das liebe Geld geht, die einen dazu bringen, einen der Anwälte in Berlin Oberschöneweide aufzusuchen.
In all diesen Situationen, auch wenn eine Angelegenheit einmal nicht mehr anders zu regeln ist und daher vor Gericht geht, ist der Rechtsanwalt für seinen Mandanten da, hilft und berät und vertritt ihre Interessen.

Mehr Anwälte finden Sie unter Rechtsanwalt Berlin.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Heinz Maier-Leibnitz-Preis für Jenaer Ökologen (17.02.2014, 15:10)
    Prof. Dr. Nico Eisenhauer von der Uni Jena erhält renommierten Nachwuchspreis der DFGProf. Dr. Nico Eisenhauer von der Friedrich-Schiller-Universität Jena gehört zu den diesjährigen Gewinnern des renommierten Heinz Maier-Leibnitz-Preises. Das hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) heute (17. Februar) bekanntgegeben. Der Preis ist die wichtigste Auszeichnung, die die DFG an Nachwuchswissenschaftlerinnen ...
  • Bild Erfolgreiche Klagen im Namen der Natur (19.02.2014, 11:10)
    Etwa die Hälfte aller umweltrechtlichen Klagen der deutschen Umweltverbände ist erfolgreich. Damit wird das Ziel des Verbandsklagerechts erreicht, für die Einhaltung umweltrechtlicher Vorgaben zu sorgen und negative Auswirkungen von Industrie- und Infrastrukturvorhaben für die Umwelt zu verhindern oder weitgehend zu verringern. Fundierte Einsprüche führen zu UmweltentlastungenDas Öko-Institut wertete im Auftrag ...
  • Bild TU Berlin: Strukturaufklärung menschlicher Enzyme (18.02.2014, 15:10)
    Strukturaufklärung menschlicher EnzymeVerleihung des Clara-Immerwahr-Awards an Dr. Teresa Santos-Silva am 21. Februar 2014 / EinladungDer Exzellenzcluster „Unifying Concepts in Catalysis“ (UniCat) verleiht Dr. Teresa Santos-Silva von der Universidade Nova de Lisboa, Portugal, am 21. Februar den Clara-Immerwahr-Preis 2014 an der Technischen Universität Berlin. Die Chemikerin erhält die Auszeichnung für ihre ...

Forenbeiträge
  • Bild Schimmelprobleme seit Einzug!! (27.04.2013, 19:54)
    A hat im Oktober 2011 eine Wohnung bezogen. Nach rund zwei Wochen bilden sich erste Schimmelspuren (grüner, teilweise blauer Schimmel) über den Fenstern im Schlafzimmer und im Badezimmer (selbe Hauswand). Er weist seinen Vermieter darauf hin, der einen Maler vorbei schickt, der den Schimmel mit einem Schwamm und Schimmelentfernermittel entfernt. ...
  • Bild Songtitel als Überschrift einer mlllionenfachen Werbeanzeige nutzen? (02.07.2009, 16:56)
    Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Ein großes deutsches Unternehmen würde in einer Zeitungs-Werbeanzeige in Millionenauflage den Titel eines deutschen Songs als große Anzeigenüberschrift, sogenannte Headline, verwenden. Die Überschrift wäre also, bis auf ein Satzzeichen am Ende, identisch mit dem Songtitel. Der Song wäre vorher bereits auf zahlreichen Tonträgern veröffentlicht worden und ...
  • Bild Sozialleistungen für Schweizer Staatsbürger (24.08.2009, 12:18)
    Hallo miteinander Herr X ist Schweizer und ist seit 7 Jahren berufstätig in Zürich, zahlt also auch seit 7 Jahren sämtliche Abgaben und Versicherungen an den Staat. Die langjährige Lebenspartnerin von Herrn X ist Deutsche Staatsangehörige und vor rund einem Jahr in die Schweiz gezogen. Frau Y hat eine Aufenthaltsbewilligung B (gültig ...
  • Bild Hellseher beim Jobcenter (13.02.2014, 20:53)
    Hier mal was zum Lachen für alle...Frau X beantragt beim Jobcenter A einen Umzug weil Frau X die Langen Fahrten von Ihrer Umschulungsstelle in Puckelstatt nach Küstentralla für die Frau Physisch und auch Psychisch Anstrengend sind (aus dem Grund der Gesunheitlichen Einschränkungen macht sie eine Umschulung).Die Fahrten von Puckelstatt nach ...
  • Bild Nebenkostenrückzahlung (03.11.2010, 11:27)
    Person P hat 2009 ALGII bezogen - die ARGE hat auch die Zahlung der Miete und Nebenkosten übernommen. Nun bekommt P ein Schreiben von seiner ehemaligen Vermieterin (Wohnungsbaugesellschaft), in dem er informiert wird, dass er eine NK-Rückzahlung bekommen soll - und gebeten, zwecks der Rückzahlung eine Bankverbindung anzugeben. Er gibt der WBG ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWie hoch ist die Hinzuverdienstgrenze bei Hartz IV?
    Das Arbeitslosengeld II (ALG II; Hartz IV) dient der Grundsicherung des Lebensunterhalts von Bedürftigen. Seit dem 01.01.2015 erhalten Empfänger des Arbeitslosengeldes II monatlich 399,- €, zudem werden angemessene Kosten für Wohnung und Heizung übernommen. Dieser Regelsatz orientiert sich an den Verbraucherpreisen sowie am Lohnniveau. Vielen Hartz IV-Empfängern erscheint ...
  • BildWar Homosexualität in Deutschland mal strafbar?
    Heutzutage ist es etwas völlig Normales, wenn ein gleichgeschlechtliches Pärchen zusammen gesehen wird. Kaum ein Mensch kümmert sich darum, ob ein Mann einen anderen Mann küsst oder zwei Frauen händchenhaltend durch die Straßen schlendern. Auch eine Ehe zwischen Personen gleichen Geschlechts ist genauso normal wie ein Lebensbund zwischen ...
  • BildAtemalkoholkontrolle – zulässig oder nicht?
    Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle durch die Polizei wird häufig bei Verdacht auf Fahren unter Alkoholeinfluss ein Atemalkoholtest durchgeführt. Aber ist diese Vorgehensweise der Polizei überhaupt zulässig? Der Alkoholtest wird auf Grundlage des §81a StPO durchgeführt Nach der Vorschrift des §81a StPO darf eine körperliche ...
  • BildWie hoch ist das pfändungsfreie Einkommen in Deutschland?
    Das Einkommen eines Arbeitnehmers darf nicht in unbegrenzter Höhe gepfändet werden. In welcher Höhe dies zulässig ist und was der Gläubiger beachten muss, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Weshalb gibt es ein pfändungsfreies Einkommen? Das Arbeitseinkommen von deutschen Arbeitnehmern darf lediglich in Höhe ...
  • BildHartz IV: Kürzung von Grundsicherung wegen Fahrtkostenerstattung?
    Das Jobcenter darf einem Hartz IV Empfänger normalerweise nicht die Grundsicherung kürzen, wenn ihm vom Arbeitgeber die Fahrtkosten erstattet werden. Dies hat das Sozialgericht Detmold klargestellt. Eine Hartz IV Empfängerin war für ihren Arbeitgeber  - einen Werbeverlag“- als Gebietsbetreuerin tätig gewesen und erhielt einen kargen ...
  • BildTelefonische Einholung der Zustimmung für Werbung ist rechtswidrig
    Die telefonische Einholung einer Einwilligungserklärung in zukünftige Werbemaßnahmen per Telefon, SMS oder E-Mail (sog. telefonische Opt-In Abfrage) durch ein Unternehmen bei einem Privatkunden ohne dessen vorherige Einwilligung ist rechtswidrig.   Dies hat das VG Berlin mit Urteil vom 07.05.2014 – 1 K 253.12 entschieden.  Von dem Kläger, einem ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.