Rechtsanwalt in Berlin Mitte

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Mitte (© whitelook - Fotolia.com)

Kein anderer Stadtteil steht in solch einem hohen Maße für die Teilung der Stadt, wie Berlin Mitte. So handelt es sich genau genommen nicht nur um einen einzelnen Stadtteil. Im Zuge der Bezirksreform wurden die früheren Bezirke Mitte, Wedding und Tiergarten zu Berlin Mitte zusammengefasst. Dies merkt man auch heute noch an der Mentalität der Menschen. Je nachdem, an welchem Ort, also in welchem der drei früheren Stadtteile von Berlin Mitte man sich befindet, trifft man auf einen anderen Schlag Menschen. Der im Ostteil gelegene Ortsteil Mitte charakterisiert sich vor allem durch das bekannte Universitätsklinikum die Charité. Wen es in den Wedding zieht, der trifft auf Menschen verschiedener Kulturen und Mentalitäten. In Tiergarten hingegen ist das moderne Leben angekommen. Hier sind nicht nur der Potsdamer Platz und der neu errichtete Hauptbahnhof zuhause, sondern auch viele Clubs, die das Berliner Nachtleben bereichern. Eines ist jedoch allen Ortsteilen in Berlin Mitte gemeinsam. Die Ortsteile liegen alle sehr zentral und verfügen alle über beeindruckende Plätze, die sowohl Einheimische als auch Touristen anziehen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Berlin-Mitte Mitte
LEANDER J. GAST RECHTSANWÄLTE
Schumannstr. 18
10117 Berlin-Mitte
Deutschland

Telefon: 030 2404766
Telefax: 030 24047671

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
ROSE & PARTNER LLP - Rechtsanwälte Steuerberater
Jägerstraße 59
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 257617980
Telefax: 030 257617989

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Verkehrsrechtskanzlei Berlin
Marienstraße 18
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: +49304440670

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Mitte
Luther Nierer Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Friedrichstrasse 95
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20962000
Telefax: 030 20961900

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Mitte
Schirp Neusel & Partner Rechtsanwälte mbB
Leipziger Platz 9
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3276170
Telefax: 030 32761717

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Kanzlei Stephan Mix LL.M.
Wallstraße 15
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 609838088
Telefax: 030 609838080

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Mitte
Rechtsanwältin
Chausseestraße 22
10115 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 34624430
Telefax: 030 34624431

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Vogel Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Unter den Linden 21
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 40054044
Telefax: 030 40054045

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Mitte
Ostheim & Klaus Rechtsanwälte mbB
Friedrichstraße 171
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 469991824
Telefax: 030 469991825

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Fürstenow Anwaltskanzlei
Karl-Liebknecht-Straße 5
10178 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 814577433

Zum Profil Nachricht senden
RESMEDIA Berlin
Märkisches Ufer 28
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 03028505856
Telefax: 03028505857

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Mitte
Kanzlei für Familienrecht
Friedrichstraße 153a
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 36741900
Telefax: 030 36741902

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Notos Rechtsanwälte
Schumannstr. 2
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 23456910
Telefax: 030 23456920

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Paschke & Partner
Torstr. 115
10119 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 23457690
Telefax: 030 23457691

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Rechtsanwalt Metzler
Friedrichstr. 153a
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 609853700
Telefax: 030 609853705

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
- Verkehrsrechtskanzlei in Berlin-Mitte -
Marienstraße 18
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4440670
Telefax: 030 4440671

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Mitte
Rechtsanwälte Merkle & Rühmkorf PartG mbB
Littenstraße 108
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 60052778
Telefax: 030 60052779

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Rechtsanwalt Alex Goldberg
An der Spandauer Brücke 5
10178 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 29045451
Telefax: 030 29045452

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Rechtsanwalt u. Fachanwalt IT-Recht Tschu-Tschon Kim
Pflugstr. 08
10115 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 28044916
Telefax: 030 28044917

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Paschke & Partner
Torstr. 115
10119 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 23457690
Telefax: 030 23457691

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
NH BAYER Rechtsanwälte Avocats
Wolliner Straße 1 1
10435 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 30881867
Telefax: 030 28879997

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Notos Rechtsanwälte
Kurfürstendamm 123
10711 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 23456910
Telefax: 030 23456920

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Rechtsanwaltskanzlei SCHORN
Chausseestrasse 105
10115 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 41109666
Telefax: 030 41718694

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
Anwaltskanzlei Schulte-Silberkuhl
Charlottenstr. 34
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 206088899

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Mitte
CONZE Rechtsanwälte
Oraninenburger Str. 39
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 24342520
Telefax: 030 24342521

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 2:  1   2


Über Berlin Mitte

Wer auf der Suche nach einem Rechtsanwalt in Berlin Mitte ist, der muss nicht lange suchen, denn im „großen Mitte“ haben sich viele Anwälte aller Fachrichtungen niedergelassen. Wird also einmal eine rechtliche Beratung benötigt, dann sollte nicht lange gezögert werden, nach einem Rechtsanwalt in Berlin Mitte Ausschau zu halten, denn wer sich frühzeitig kümmert, der spart Kosten und schont seine Nerven. Berlin-Mitte ist quasi eine juristische Heimat. Etwa wegen des Amtsgerichts in Tiergarten aber auch aufgrund der Justizvollzugsanstalt in Moabit.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Smarte Technologien bringen Impulse für Berlin (13.02.2014, 14:10)
    GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG DER SENATSVERWALTUNG FÜR WIRTSCHAFT, TECHNOLOGIE UND FORSCHUNG, DER SENATSVERWALTUNG FÜR STADTENTWICKLUNG UND UMWELT UND DER TECHNOLOGIESTIFTUNG BERLINBerlin will zur führenden Smart City in Europa werden. Und wie der jetzt erschienene TSB-Report „Smart City Berlin“ zeigt, hat die Hauptstadt schon heute mehr „Smartes“ zu bieten als vergleichbare Städte und ...
  • Bild W3-Professuren für MDC- und Charité-Forscher (17.02.2014, 12:10)
    In zwei gemeinsamen Berufungsverfahren haben das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC) Berlin-Buch und die Charité – Universitätsmedizin Berlin zwei Wissenschaftler auf W3-Professuren an die Charité berufen. Dabei geht es zum einen um den Biologen Matthias Selbach (MDC), dessen Forschungsschwerpunkt die Signalübermittlung von Zellen ist, die er mit Hilfe der Massenspektrometrie ...
  • Bild Tag der Muttersprache am 21.2.2014: Migranten sollten mit ihren Kindern die Muttersprache sprechen (19.02.2014, 13:10)
    Die Ergebnisse sind eindeutig und alarmierend: Die Deutschkenntnisse von Grundschülern werden trotz umfangreicher Fördermaßnahmen immer schlechter. Weil inzwischen fast jedes zweite Kind in Berlin einen Migrationshintergrund hat, wird immer wieder die Forderung erhoben, dass Migranten zu Hause mehr Deutsch sprechen sollten. Dabei hat die Wissenschaft längst das Gegenteil bewiesen: Es ...

Forenbeiträge
  • Bild Negative Erfahrungsberichte im Internet und Internet-Mobbing. (15.08.2011, 21:10)
    Mal angenommen, Person A hat im Internet negativer Erfahrungsbericht über die Firma B veröffentlicht (mit Firmenname aber ohne konkreten Beschreibung seines Problems).Beispiel: "Ich hatte mehrere Probleme mit Firma XXX, meine Empfehlung - finger weg. " Ähnliche Beiträge erstelt Person A successive an mehreren Forens und Communities.Das schadet langsam dem Image ...
  • Bild wann muss Vormieter spätestens Wohnung verlassen? (13.03.2013, 23:18)
    Hallo, PersonA will im April in seine neue Wohnung ziehen. HausmeisterB sagt, dass der VormieterC die Wohnung spätestens am 2.4 um 12:00 Uhr verlassen kann, da der letzte Tag im März ein Sonntag ist und der Montag ein Feiertag. PersonA wird ab April für die neue Wohnung Miete bezahlen. Hat HausmeisterB recht? Mfg
  • Bild Prop. HA STRAFRECHT an der FU BERLIN - HILFE!!! (23.03.2010, 14:02)
    Hallo an alle. Ich schreibe im Moment die propädeutsche HA an der FU Berlin im Strafrecht. Da ich die letzte nicht bestanden habe, MUSS ich diese jetzt bestehen - daher krieg ich langsam Panik!!! Ich wäre mir echt dankbar, wenn mir jmd helfen kann! Ich ...
  • Bild Cannabisanbau und Eltern (30.01.2014, 20:45)
    Hallo zusammen, ich hätte da mal eine Frage.Mal angenommen die volljährige Person A wohnt noch bei seinen Eltern in einem Einfamilienhaus in Berlin und baut 2 Pflanzen Cannabis in einem Growschrank an. Mit welchen Folgen müssen die Eltern im Falle einer Hausdurchsuchung rechnen(Mutter B ist im öffentlichen Dienst) und wie ...
  • Bild Kann eine ALG-II Empfängerin zur Obdachlosigkeit gezwungen werden? Bei nachweislichem Bemühen? (18.10.2012, 16:48)
    Stellen wir uns folgenden Fall vor: Eine alleinerziehende Mutter mit Kind bekommt von ihrem Landkreis 455,- Euro Brutto-Warmiete als Kosten der Unterkunft anerkannt. Sie kann also bis zu dieser Bruttomiete eine Wohnung beziehen, deren Kosten das Jobcenter übernimmt. Ihr wird mit einer Frist von einem Jahr wegen Eigenbedarf gekündigt. Während dieses Jahres bemüht ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (98)

Notfall-Nummer (3)

barrierefrei erreichbar (9)

Buchprüfer (0)
Mediator (3)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • Bild§ 11 TierSchG
    Der § 11 des Tierschutzgesetzes dient der Regelung der Züchtung, des Handels sowie der Tierhaltung; § 11b TierSchG beschäftigt sich mit der Qualzucht. § 11 TierSchG: Novellierung im Jahre 2013 Im Zuge der Novellierung des Tierschutzgesetzes im Juli 2013 wurde auch der § 11 TierSchG ...
  • BildBaFin-Bescheid: Pro Ventus GmbH muss Gelder an die Anleger zurückzahlen
    Zunächst die BWF-Stiftung, dann die Expert Plus GmbH und jetzt die Pro Ventus GmbH: Innerhalb weniger Wochen gab die Finanzaufsicht BaFin den Edelmetallhändlern die Abwicklung ihres unerlaubt betriebenen Einlagengeschäfts auf. Wie die BaFin am 21. Juli 2015 mitteilte, hat sie der Pro Ventus GmbH mit Bescheid vom 3. ...
  • BildWeihnachtsurlaub: Gesetzliche Regelungen für Arbeitnehmer
    Was müssen Arbeitnehmer und Arbeitgeber beim Thema Weihnachtsurlaub beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Viele Arbeitnehmer freuen sich, wenn sie in der Zeit von Weihnachten bis Neujahr mal etwas ausspannen können. Doch haben sie hier automatisch frei? Oder müssen sie sich beim Arbeitgeber Urlaub nehmen? ...
  • BildGewerbemietvertrag: wann kann der Vermieter kündigen?
    Wurde zwischen einem Vermieter und einem Gewerbetreibenden ein Mietvertrag geschlossen, so begründet dieser ein Rechtsverhältnis: der Vermieter ist dazu verpflichtet, dem Mieter die im Vertrag erwähnten Räumlichkeiten zur Verfügung zu stellen, während dieser den dafür vereinbarten Mietzins zu entrichten hat. Nun kann es allerdings passieren, dass ein Vermieter ...
  • BildUnpünktliche Mietzahlung: Gutschrift ist maßgeblich!
    Wenn Mieter ihre Miete nicht rechtzeitig zahlen, droht die fristlose Kündigung. Aber wann liegt rechtzeitige Zahlung vor? Dies hat das LG Freiburg klargestellt. Im aktuellen Fall hatte ein Vermieter dem Mieter einer Wohnung fristlos gekündigt, weil dieser nach Auffassung des Vermieters mit zwei Monatsmieten im ...
  • BildSteuerhinterziehung, wie läuft das eigentlich mit der Strafbefreiung und warum?
    Uli Hoeneß, Klaus Zumwinkel, Alice Schwarzer: ihre Geschichten gingen durch die Presse, jede mit ihren eigenen Finessen. Steuerhinterziehung ist kein Kavaliersdelikt, dafür sorgt spätestens die Presse seit dem Fall Alice Schwarzer. Dennoch, predigen uns die Sünder, scheint es ein Mittel zu geben, welches Straffreiheit garantiert, die sogenannte Selbstanzeige. ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.