Rechtsanwalt in Berlin, Mitte: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Berlin - Mitte: Sie befinden sich im Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Peter Pielen (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Mietrecht jederzeit gern in der Nähe von Berlin Mitte

Zimmerstraße 56
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 25927126
Telefax: 030 25927127

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Vera Hacke (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät Mandanten zum Gebiet Mietrecht kompetent in der Umgebung von Berlin Mitte
HDMW Heusinger, Danne, Müller, Reimer Rechtsanwälte und Steuerberater
Albrechtstraße 22
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 84712540
Telefax: 030 847125411

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sebastian Leonhard (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät zum Gebiet Mietrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Berlin Mitte
Leonhard & Thierfelder Rechtsanwälte · Partnerschaft
Marienstraße 30
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 24083895
Telefax: 030 24083898

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Martin Niklas (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Berlin Mitte berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert juristischen Fragen aus dem Bereich Mietrecht

Friedrichstraße 135a
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 25766166
Telefax: 030 25766168

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Martin Büchs jederzeit vor Ort in Berlin Mitte

Gipsstraße 3
10119 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 25044652
Telefax: 030 32528597

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Holger Cattien berät Mandanten im Schwerpunkt Mietrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Berlin Mitte

Inselstraße 13
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 68231829
Telefax: 030 24342566

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Mietrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Mathias Münch (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltskanzlei in Berlin Mitte
BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN
Friedrichstraße 188
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 80929990
Telefax: 030 809299933

Zum Profil
Logo
Bei Rechtsstreitigkeiten im Mietrecht unterstützt Sie Rechtsanwaltskanzlei SCHULZ KLUGE PARTNER persönlich in der Gegend um Berlin Mitte
SCHULZ KLUGE PARTNER
Friedrichstr. 61
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 31985260
Telefax: 030 319852620

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Hilfe im Mietrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Werner Kraske mit Kanzleisitz in Berlin Mitte

Invalidenstraße 123
10115 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 34389218

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sebastian Alexander Reimer unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Mietrecht kompetent in der Nähe von Berlin Mitte
c/o RAe HDMW
Albrechtstraße 22
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 84712540
Telefax: 030 28384076

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Volker Eberhard Siegfried Grundmann gern im Ort Berlin Mitte

Schützenstraße 5
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2888420
Telefax: 030 28884222

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Krause (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Mietrecht jederzeit gern in Berlin Mitte

Marienstraße 30
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 311697700
Telefax: 030 311697799

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Manfred Albl jederzeit in Berlin Mitte

Friedrichstraße 153 a
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3088950
Telefax: 030 30889510

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Sebastian Schulz persönlich vor Ort in Berlin Mitte

Märkisches Ufer 28
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 27590726
Telefax: 030 27590836

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabine Lubig berät zum Mietrecht engagiert in der Nähe von Berlin Mitte
Krehnke Lubig Rechtsanwälte
Oranienburger Straße 39
10117 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Geisler unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Mietrecht ohne große Wartezeiten in Berlin Mitte
Rechtsanwälte Geisler + Sudhoff
Almstadtstraße 19
10119 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4433130
Telefax: 030 44331315

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Matuschewski mit Rechtsanwaltsbüro in Berlin Mitte berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht

Reinhardtstraße 15
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 48825748
Telefax: 030 48825751

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Lars Hans Ihlenfeld kompetent in der Gegend um Berlin Mitte

Fehrbelliner Straße 50
10119 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Endesfelder mit Kanzleisitz in Berlin Mitte unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Mietrecht

Albrechtstraße 15
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2848873
Telefax: 030 28488759

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marc Reitze mit Kanzleisitz in Berlin Mitte hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht

Wöhlertstraße 8
10115 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 44352305
Telefax: 030 44352348

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ulrich Wiegert jederzeit in Berlin Mitte
RAe Schirp Schmidt-Morsbach Apel
Dorotheenstraße 3
10117 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sören Braune bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht jederzeit gern im Umkreis von Berlin Mitte

Oberwallstraße 9
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 521396860
Telefax: 030 521396861

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Mietrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Philipp Kutschke mit Anwaltskanzlei in Berlin Mitte

Dircksenstraße 40
10178 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 28449001
Telefax: 030 30889510

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Katja Krüger (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Berlin Mitte berät Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Bereich Mietrecht

Leipziger Straße 124
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 26391280
Telefax: 030 263912828

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Mietrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Oliver Braun jederzeit in der Gegend um Berlin Mitte
Ludwig & Braun Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Poststraße 12
10178 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20215550
Telefax: 030 202155511

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Urteile zum Mietrecht
  • Bild OLG-CELLE, 2 W 16/03 (05.03.2003)
    Leitsatz: Ein Sonderkündigungsrecht des Mieters aus § 540 Abs. 1 S. 2 BGB n. F. besteht nicht, wenn der Vermieter die Erlaubnis zu einer Untervermietung auf eine Anfrage des Mieters versagt hat, in der der Mieter lediglich ohne Benennung einer konkreten Person erklärt hat, einen Untermieter suchen zu wollen, der in den gemieteten Räumen irgendein öffentlich-...
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 8 AS 427/05 ER (15.12.2005)
    1. Für die Aufwendungen, die als laufende Kosten für Heizung nach dem Mietvertrag oder den Vorauszahlungsfestsetzungen der Energie- bzw. Fernwärmeversorgungsunternehmen zu erbringen sind, spricht zunächst eine Vermutung der Angemessenheit, soweit nicht konkrete Anhaltspunkte für ein unwirtschaftliches und damit unangemessenes Heizverhalten vorliegen.2. Es st...
  • Bild BGH, XII ZR 6/12 (12.12.2012)
    a) Zur Haftung des Vermieters von Geschäftsra?umen für Schäden des Mieters, die diesem auf Grund der Verletzung einer mietvertraglichen Fürsorgepflicht durch einen von dem Vermieter mit Bauarbeiten in dem Mietobjekt beauftragten Handwerker entstehen. b) Der Geschäftsversicherungsvertrag des Mieters, durch den er seine Geschäftseinrichtung und seinen Betrieb...

News zum Mietrecht
  • Bild Keine Duldung von Modernisierungen: Fristlose Kündigung möglich (25.05.2010, 15:02)
    Frankfurt/Berlin (DAV). Weigert sich ein Mieter, Modernisierungen im Haus zu dulden, obwohl ihn ein Gericht bereits dazu verurteilt hat, so rechtfertigt das eine fristlose Kündigung durch den Vermieter. Das berichtet die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) unter Berufung auf ein Urteil des Amtsgerichts Frankfurt vom 5. August ...
  • Bild Unsichtbare Ornamente an Nachbars Mauer können nicht beseitigt werden (23.02.2011, 09:52)
    München/Berlin (DAV). Ornamente, die jemand auf der Mauer seines Nachbarn angebracht hat, die für diesen aber nicht sichtbar sind, berechtigen nicht zu einer Beseitigungsklage. Eine Klage aus rein erzieherischen Gründen verstoße gegen das Schikaneverbot. Auf das Urteil des Amtsgerichts München vom 15. Juli 2010 (AZ: 281 C 17376/09) macht die ...
  • Bild Wohnungsräumung wegen Zahlungsrückstand – Räumungsschutz nur im Ausnahmefall (20.02.2008, 19:09)
    Berlin (DAV). Wer seine Wohnung räumen muss, weil er die Miete nicht zahlt, kann nur in Ausnahmefällen mit einer Verlängerung des Räumungsschutzes rechnen. Das teilt die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mit und beruft sich auf einen Beschluss des Landgerichts Berlin vom 7. Mai 2007 (AZ: 65 ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Mietrecht für Sohn (13.03.2009, 15:48)
    Erstmal ein Hallo an alle Nutzer bin neu hier und hoffe ihr könnt Licht in diesen Fall bringen. Also: Angenommen eine Mutter wohnt schon seit über 20 Jahren als Mieter in einer Wohnung, genauso wie der (volljährige) Sohn. Nun möchte die Mutter aber nach der langen Zeit ausziehen und der Sohn ...
  • Bild Wohnungskaution (01.08.2013, 15:41)
    Folgender fiktiver Fall:Person A und B lebten zusammen in einer Wohnung und beide entschließen sich nach der Trennung auszuziehen.Person B erhält nur einen Teil der Kaution zurück (die komplette Kaution stammte von dieser Person), da Person A falsche Farbe gekauft hat um einige vereinzelnte Stellen der Wohnung zu übermalen - ...
  • Bild Nebenkostenabrechnung (14.02.2008, 11:47)
    Hallo. Ich habe eine allgemeine Frage zum Mietrecht. Wie sieht es denn aus, wenn ein Vermieter Dinge abrechnet, die nicht zu den Betriebskosten gehören, der Mieter bezahlt und 2 Jahre später merkt, dass er irrtümlich (da er nicht verpflichtet war) gezahlt hat? Gilt dann die 12-monatige Ausschlussfrist gem. § 556 ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildWas umfassen sogenannte Schönheitsreparaturen und zu was kann der Mieter verpflichtet werden?
    Die meisten Menschen in Deutschland wohnen in Mietwohnungen und kennen das Problem: man zieht in die Wohnung ein oder aus und nicht alles passt. Mal ist die Wandfarbe nicht in Ordnung oder der Boden ist mangelhaft. Wer muss in diesen Fällen die Mängel beseitigen und was darf der ...
  • BildWas müssen Mietinteressenten Vermietern ungefragt mitteilen?
    Mieter haben es oft nicht leicht: der Wohnungsmarkt ist in vielen Gegenden eher überschaubar, die Mieten sind trotz Mietpreisbremse auch nicht immer günstig. Wenn dann doch eine schicke, gut gelegene und finanzierbare Wohnung gefunden ist, dann gilt es noch den Vermieter zu beeindrucken. Dazu gehört nicht nur ein ...
  • BildHeizung defekt – welche Rechte habe ich als Mieter?
    Ein Mieter hat das Recht auf eine angenehme Raumtemperatur innerhalb seiner Wohnung. Diese „Wohlfühltemperatur“ liegt während der Heizperiode von Oktober bis April bei 20°C bis 22°C; darüber hinaus hat er Anspruch darauf, dass sein Vermieter auch außerhalb dieses Zeitraumes die Heizungsanlage anstellt, wenn die Temperaturen dies verlangen. So ...
  • BildZutrittsrecht: Darf der Vermieter die Wohnung besichtigen?
    Zwischen Mietern und Vermietern kommt es immer wieder zum Streit, weil der Vermieter die Auffassung vertritt, er könne die vermietete Wohnung jederzeit betreten. Begründen tut er dies mit der Tatsache, dass er deren Eigentümer sei. Dies ist unumstritten, doch besitzt er deswegen auch ein Zutrittsrecht? Darf der Vermieter ...
  • BildMietminderung wegen Lärmbelästigung aus der Nachbarschaft
      Mieter müssen sich an strenge Richtlinien halten, wenn sie die Miete aufgrund einer Lärmbelästigung wirksam mindern wollen. Rund ein Zehntel der Deutschen fühlt sich durch Lärm aus der Nachbarschaft belästigt. Wo zunächst noch ein klärendes Gespräch oder eine freundliche Ermahnung hilfreich sein ...
  • BildUntervermietung: Darf man Zimmer in der Mietwohnung untervermieten?
    Es gibt verschiedene Gründe für Mieter, wieso sie ein Interesse daran haben, ihre Mietwohnung oder einen Teil von ihr an einen Dritten zu vermieten. Man spricht in solchen Fällen von einer Untervermietung bzw. von einem Untermieterverhältnis. Doch darf man ohne weiteres ein Zimmer in der Mietwohnung untervermieten? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.