Rechtsanwalt in Berlin, Mitte: Familienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Berlin - Mitte: Sie befinden sich im Verzeichnis für Familienrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Christiane A. Lang (Fachanwältin für Familienrecht) mit Anwaltskanzlei in Berlin Mitte berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Familienrecht
Kanzlei für Familienrecht
Friedrichstraße 153a
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 36741900
Telefax: 030 36741902

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Familienrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Anja Lederer mit Büro in Berlin Mitte

Hessische Straße 11
10115 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 39905715
Telefax: 030 39905713

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Sandra von Münster mit Niederlassung in Berlin Mitte unterstützt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Familienrecht

Kastanienallee 10
10435 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 48820091
Telefax: 030 48820092

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Marina Heimbrodt (Fachanwältin für Familienrecht) bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Familienrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Berlin Mitte

Schwedter Straße 22
10119 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 32669183
Telefax: 030 32669184

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. iur. Heidi Gacek (Fachanwältin für Familienrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Mitte berät Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Familienrecht

Schumannstraße 18
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 847122990
Telefax: 030 8471229999

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Familienrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Christian J. Wowra engagiert in Berlin Mitte
Hobuß & Wowra Rechtsanwälte
Friedrichstraße 134
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 28484879
Telefax: 030 28484983

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Familienrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Susanne Janssen immer gern vor Ort in Berlin Mitte
Janssen & Staudacher Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Alte Jakobstraße 78
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2355290
Telefax: 030 23552999

Zum Profil
Logo
Anwaltskanzlei SCHULZ KLUGE PARTNER unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Familienrecht engagiert in der Nähe von Berlin Mitte
SCHULZ KLUGE PARTNER
Friedrichstr. 61
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 31985260
Telefax: 030 319852620

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Lars Hans Ihlenfeld berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Familienrecht engagiert im Umkreis von Berlin Mitte

Fehrbelliner Straße 50
10119 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Philipp Frh. von Gayl bietet Rechtsberatung zum Familienrecht jederzeit gern in der Umgebung von Berlin Mitte
RAe Manshardt Stula von Gayl
Oranienburger Straße 69
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 30872306
Telefax: 030 28598865

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silke Barbara Staudte bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Familienrecht engagiert in Berlin Mitte

Münzstraße 5
10178 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 311665623
Telefax: 030 2914949

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Familienrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Uta Pötzsch persönlich vor Ort in Berlin Mitte

Axel-Springer-Straße 54 B
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20183620
Telefax: 030 20183650

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Philipp Frh. von Gayl mit Rechtsanwaltsbüro in Berlin Mitte hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Familienrecht
RAe Manshardt Stula von Gayl
Oranienburger Straße 69
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 30872306
Telefax: 030 28598865

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Familienrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Sebastian Schulz (Fachanwalt für Familienrecht) mit Anwaltskanzlei in Berlin Mitte

Märkisches Ufer 28
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 27590726
Telefax: 030 27590836

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Familienrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Mirjam Weiße gern vor Ort in Berlin Mitte

Dircksenstraße 52
10178 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 12023119
Telefax: 030 12023120

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Familienrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Wiegert engagiert in Berlin Mitte
RAe Schirp Schmidt-Morsbach Apel
Dorotheenstraße 3
10117 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Familienrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Sören Braune mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Mitte

Oberwallstraße 9
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 521396860
Telefax: 030 521396861

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Norbert Bierbach (Fachanwalt für Familienrecht) bietet Rechtsberatung zum Gebiet Familienrecht engagiert in Berlin Mitte

Oranienburger Straße 69
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 27874030
Telefax: 030 64197828

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Familienrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Sabine Lubig gern in der Gegend um Berlin Mitte
Krehnke Lubig Rechtsanwälte
Oranienburger Straße 39
10117 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Familienrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Wolfgang Göbel (Fachanwalt für Familienrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Mitte

Legiendamm 6
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2793931
Telefax: 030 27590380

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Familienrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Nikolaus Krehnke jederzeit in der Gegend um Berlin Mitte

Oranienburger Straße 39
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 236343300
Telefax: 030 4439228

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Rebecca Müller (Fachanwältin für Familienrecht) mit Niederlassung in Berlin Mitte vertritt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Familienrecht

Monbijouplatz 3 a
10178 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 53633990
Telefax: 030 53633998

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Familienrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Sigrid Pruss jederzeit vor Ort in Berlin Mitte

Reinhardtstraße 29 c
10117 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Familienrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Dipl.-Jur. Peter Strathmeier aus Berlin Mitte

Friedrichstraße 106 c
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 28386686
Telefax: 030 28386687

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Familienrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt LL.M. Michael Kowal kompetent in der Gegend um Berlin Mitte

Wilhelmstraße 57
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 32895219
Telefax: 030 32895218

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Urteile zum Familienrecht
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 9 WF 113/09 (07.10.2009)
    Für seine die Sicherung des Regelbetrages des minderjährigen Kindes beziehungsweise des Unterhaltsbedarfs des berechtigten Ehegatten betreffende Leistungsfähigkeit ist der Unterhaltsverpflichtete darlegungs- und beweisbelastet; das heißt er muss darlegen und gegebenenfalls nachweisen, dass er sich unter Anspannung aller Kräfte und insbesondere intensiver und...
  • Bild OLG-KOBLENZ, 11 UF 371/02 (04.02.2003)
    Ein vor der Ehe vereinbarter Ausschluss des Versorgungsausgleichs für den Fall der Ehescheidung kann nichtig sein, wenn einer der Vertragsschließenden aufgrund der Gesamtumstände den Vertragsinhalt faktisch einseitig bestimmen konnte....
  • Bild BGH, III ZR 213/03 (11.03.2004)
    Zur Anwendung des § 1357 BGB auf einen Telefondienstvertrag über einen Festnetzanschluß in der Ehewohnung....

News zum Familienrecht
  • Bild Neuer wissenschaftlicher Arbeitskreis Berufsrecht unterstützt steuerberatenden Beruf (16.02.2007, 12:57)
    Am Deutschen wissenschaftlichen Institut der Steuerberater e. V. (DWS-Institut) hat sich ein neuer wissenschaftlicher Arbeitskreis für Berufsrecht konstituiert. Seine Aufgabe ist es, die Entwicklung des Berufsrechts der Steuerberater auf nationaler und europäischer Ebene wissenschaftlich zu begleiten und das Institut mit Stellungnahmen zu berufsrelevanten Grundsatzfragen zu unterstützen. Mitglieder des wissenschaftlichen Arbeitskreises ...
  • Bild Fachanwaltstitel hat keine Mandatsverluste zur Folge (26.10.2011, 11:23)
    Köln, den 25.10.2011 – Immer mehr Rechtsanwälte erwerben einen Fachanwaltstitel – rund 35.000 Fachanwälte aus 20 verschiedenen Rechtsgebieten gibt es mittlerweile in Deutschland. Eine in der Anwaltschaft verbreitete Sorge ist, dass der Erwerb eines Fachanwaltstitels für ein bestimmtes Rechtsgebiet dazu führt, dass Rechtssuchende Fachanwälte nicht mehr für Rechtsprobleme aus anderen ...
  • Bild 17. Deutscher Familiengerichtstag in Brühl (11.09.2007, 11:58)
    Berlin (DAV). „Gerade wegen der Unsicherheit im kommenden Unterhaltsrecht ist es dringend nötig, sich mit Kolleginnen und Kollegen aus allen Bereichen des Familienrechts zu verständigen“, sagt Rechtsanwältin Ingeborg Rakete-Dombek, Vorsitzende der Arbeitgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV), zum Beginn des Deutschen Familiengerichtstages in Brühl. Die geplante Reform des Unterhaltsrechts war ...

Forenbeiträge zum Familienrecht
  • Bild Rückwirkend arbeitslos melden? (16.01.2008, 21:03)
    Hi, A war von April 2007 bis Januar 2008 ohne feste Arbeit. Die ganze Zeit lang hat er kein Geld vom Arbeitsamt bezogen. Ab April 2007 war er auch arbeitslos (ohne Leistungsbezug) gemeldet. Im Mai 2007 wurde er vom AA abgemeldet, weil er einer angeblichen Einladung zu einem Gespräch nicht nachkam. A ...
  • Bild Lebensversicherung! Versicherter: Kind Versicherungsnehmer: ein Elternteil (03.10.2012, 18:31)
    Moin zusammen. Mal angenommen ein Familienteil schließt für sein Kind eine Lebensversicherung ab. Der Beitrag dieser Versicherung wird aber von dem Konto des Kindes abgezogen. Es vergehen mehrere Jahre und das Kind hat keinen Kontakt mehr zu dem Familienmitglied. Der Versicherungsbertrag wird aber immer noch von dem Konto des Kindes abgebucht. ...
  • Bild Mutter sirbt, wohin geht das Kind? (20.02.2013, 04:58)
    Angenommen, die Mutter eines 9-jährigen Kindes würde plötzlich versterben, oder aus sonst einem Grund nicht mehr da sein, um für ihr Kind zu sorgen, wohin würde das Kind ziehen (müssen)? In Frage käme entweder die Grossmutter mütterlicherseits, welche ganz in der Nähe wohnt, das Kind könnte also zB auf der ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Familienrecht
  • BildGroßelternrechte: wie oft haben Großeltern ein Umgangsrecht?
    Trennt sich ein Elternpaar, so ist es meistens so, dass dessen Kinder nach der Trennung beziehungsweise Scheidung bei einem der beiden Elternteile leben, während der andere Elternteil ein Umgangsrecht zugesprochen bekommt. Dabei muss das Kindeswohl beachtet werden. Doch nicht nur die Eltern, sondern auch die Großeltern haben ein ...
  • BildMuss man Unterhalt für seine Eltern zahlen?
    Es ist allgemein bekannt, dass Eltern gegenüber ihren Kindern bis zu einem bestimmten Zeitpunkt unterhaltspflichtig sind. diese Unterhaltspflicht bezieht sich sowohl auf den Barunterhalt als auch den Betreuungsunterhalt. Doch wie ist es im umgekehrten Fall: wenn die Eltern bedürftig werden, muss man dann Unterhalt für seine Eltern zahlen? ...
  • BildEhegattenunterhalt: Wie lange dauert dieser?
    Trennen sich zwei Ehepartner, so hat in der Regel derjenige, der geringere Einkünfte hat, einen Unterhaltsanspruch gegenüber dem anderen. Die individuelle Höhe von dem nachehelichen Unterhalt wird gemäß der Düsseldorfer Tabelle berechnet, doch wie lange dauert der Anspruch auf Ehegattenunterhalt und nachehelicher Unterhalt? Grundsätzlich ...
  • BildKann man Erwachsene adoptieren?
    Spricht man von Adoptionen, so denkt man dabei im Allgemeinen an eine Adoption von Kindern, die dazu dienen sollen, dem Kind ein Leben in einer Familie zu ermöglichen. Die Minderjährigenadoption unterliegt diversen gesetzlichen Bestimmungen. Doch wie ist es eigentlich, wenn ein Erwachsener adoptiert werden möchte? Geht das? Kann ...
  • BildDürfen Eltern ihre Kinder mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen?
    Das elterliche Züchtigungsrecht besteht seit November 2000 nicht mehr, die Prügelstrafe wurde damit nicht nur abgeschafft, sondern ist vielmehr sogar als Körperverletzung strafbar. Dürfen Eltern ihre ungezogenen Kinder aber trotzdem noch mit Hausarrest oder Taschengeldentzug bestrafen? Schließlich handelt es sich bei diesen Erziehungsmaßnahmen um Äquivalente zur ...
  • BildWie ist der Ablauf einer Scheidung?
    Heiraten zwei Menschen, so tun sie dies in der Regel mit dem Wunsch, den Rest ihres Lebens miteinander zu verbringen. Nun passiert es immer wieder, dass die Eheleute im Laufe der Zeit merken, dass sie doch nicht so gut zusammenpassen, und sich schließlich trennen. Meistens führt diese Trennung ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.