Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMietrechtBerlin 

Rechtsanwalt in Berlin: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Berlin: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Paul-Christian Franz   Schlieperstr. 6, 13507 Berlin
Paul-Christian FRANZ Rechtsanwalt
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: 030/43604185


Logo
Dr. Boenicke & Partner Rechtsanwaltsgesellschaft bR   Hönower Str. 48, 12623 Berlin 
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: +49 30 565458-0


Logo
KOSU Rechtsanwälte   Kottbusser Damm 94, 10967 Berlin 
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: (030) 75524142



Foto
Dr. Roland Siegel   Kurfürstendamm 28, 10719 Berlin
siegel recht
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: 030-264 966 70


Foto
Karl-Heinz Steffens   Habelschwerdter Allee 27, 14195 Berlin
Kanzlei Steffens
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: 030-79782606


Foto
Nima Daryai   Hardenbergstraße 19, 10623 Berlin
Rechtsanwalt Daryai

Telefon: 030 / 852 03 71


Foto
Ole Sierck   Wielandstraße 27, 10707 Berlin
Ole Sierck Rechtsanwalt
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: +49 / (0)30-280 950 10


Foto
Dr. Michael Kirchhoff   Hohenzollerndamm 201, 10717 Berlin
Dr. Michael Kirchhoff | Rechtsanwalt - Steuerberater
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: +49 30 864 98 30


Logo
Kugler & Weingärtner Partnerschaft Rechtsanwälte   Klosterstraße 64, 10179 Berlin 
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: 030 - 23 45 66 30


Foto
Dr. Stephanie Claire Weckesser   Kronprinzendamm 3, 10711 Berlin
Dr. Stephanie Claire Weckesser
Schwerpunkt: Mietrecht
Telefon: 030/36409861



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Mietrecht

Eigenbedarfskündigung wegen Benutzung einer Wohnung für rein berufliche Zwecke anscheinend möglich (08.04.2013, 16:43)
Eine Eigenbedarfskündigung soll demnach auch möglich sein, sofern der Vermieter die vermietete Wohnung zukünftig ausschließlich für rein berufliche Zwecke verwenden möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

Mieter muss wegen Zigarettenqualms Wohnung räumen (01.08.2013, 10:30)
Düsseldorf/Berlin (DAV). Bislang waren sich Mieter sicher: In ihrer Wohnung dürfen sie uneingeschränkt rauchen. Die Richter am Amtsgericht Düsseldorf sahen das nun in einem Fall anders (AZ: 24 C 1355/13, Urteil vom ...

Schwerpunkt bei Mischnutzung von Mieträumen (03.07.2013, 14:43)
Bei gemischt genutzten Räumen, liegt der Schwerpunkt der Nutzung auf der gewerblichen Nutzung, wenn durch die Ausübung eines Geschäfts der Lebensunterhalt bestritten wird. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

Forenbeiträge zu Mietrecht

Betriebskostenabrechnung / Nebenkostenabrechnung (18.03.2008, 17:25)
Wenn man z.B. am heutigen Tage eine Betriebskostenabrechnung und Nebenkostenabrechnung für das Jahr 2006 vom Vermieter erhält, muss man dann Nachzahlungen überhaupt noch zahlen? Wie sind hierfür die Verjährungsfristen? ...

muss ein storniertes hotelzimmer bezahlt werden (28.03.2008, 11:34)
hallo ich weiss nicht ob das zum mietrecht gehört, falls nein bitte thema verschieben. folgender sachverhalt Herr H hat für eine nacht ein hotelzimmer online gebucht, aufgrund von krankheit hat H die buchung ein tag ...

mietrecht bei wohngemeinschaft (04.11.2009, 01:33)
folgende frage: angenommen person a und person b leben zusammen in einer wohnung, beide sind im mietvertrag gleichgestellt und beide haben diesen unterschrieben. wenn a und b nicht 3 monate vor ihrem auszug bescheid sagen, ...

Mietrecht- Mieterhöhung nach Index (29.04.2013, 13:40)
Hallo, MieterA ist 15.Oktober 2011 eingezogen. Jetzt nach 1,5 Jahren, bekommt er die erste Mieterhöhung, Berechnung nach Index, wie im Mietvertrag vereinbart. Die Berechnung hat der Vermieter ab Oktober 2011 bis April 2013 ...

Verjährungsfrist bei Forderungen aus Kaution/NK (13.06.2010, 10:45)
Hallo, Mieter A bestätigt Vermieter B zum 31.10.09 die Überlassung der Wohnung unter Erfüllung bestimmter Bedingungen (Kostenübernahme eigener Forderungen wegen durch Vermieter veranlassten Umzugs, Kautionsrückzahlung etc.). ...

Urteile zu Mietrecht

93 C 1739/10 (31) (03.11.2010)
Im Rahmen einer Mieterhöhung nach § 558 BGB kann ein Zuschlag für Schönheitsreparaturen auch dann nicht angesetzt werden, wenn die Schönheitsreparaturen nach dem Mietvertrag vom Vermieter zu tragen sind und bei der Mietspiegel von der Abwälzung auf die Mieter ausgeht....

I-28 U 166/11 (10.05.2012)
Zum Erklärungswert des Verhaltens des Wohnraumvermieters als „vorbehaltlose Abnahme“ bei Rückgabe einer Mietwohnung, die mit Feststellung des Zustands verbunden ist....

3 C 42/10 (14.01.2011)
1. Bei der Kündigung eines Wohnungsmietverhältnisses aufgrund einer Vielzahl von dem Mieter vorgeworfenen Pflichtverletzungen ist es unerlässlich, dass die einzelnen Pflichtverletzungen in der Kündigungserklärung konkretisiert werden. 2. Zu den Voraussetzungen einer außerordentlichen fristlosen Kündigung des Wohnungsmietverhältnisses durch den Vermieter weg...

Rechtsanwalt in Berlin: Mietrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum