Rechtsanwalt in Berlin Marzahn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Marzahn (© whitelook - Fotolia.com)

Berlin Marzahn im Bezirk Marzahn-Hellersdorf liegt im Osten der Stadt. Neben dem noch immer vorhandenen Dorfkern, der seit den 1970er Jahren unter Denkmalschutz steht, befindet sich hier die größte Großwohnsiedlung der ehemaligen DDR. Die von viel Grün umgebene Plattenbausiedlung wurde in den 1970er und 1980er Jahren errichtet und dient heute als kulturhistorisches Dokument der Städtebauplanung der ehemaligen DDR. In einem der Plattenbauten ist eine von privat geführte Museumswohnung zu besichtigen.
Seit dem Mauerfall wurde viel gebaut in Marzahn, so befindet sich an der Marzahner Promenade mit dem 2005 fertiggestellten Eastgate das fünftgrößte Einkaufszentrum Berlins und mit dem Landsberger Tor entstand ein völlig neues Wohngebiet auf dem Gelände der ehemaligen LPG zwischen Landsberger Allee und Eisenacher Straße.
Berlin Marzahn ist heute ein lebendiger, grüner Ortsteil mit Einkaufsmöglichkeiten, Kulturangeboten und einer guten Verkehrsanbindung. Besonders Familien mit Kindern und junge Leute fühlen sich in den letzten Jahren von den günstigen Mieten und den zahlreichen Grünanlagen Marzahns angezogen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Marzahn
Rechtsanwalt Andreas Martin
Marzahner Promende 22
12679 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 74921655
Telefax: 030 74923818

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Marzahn
***** (5)   2 Bewertungen
Rechtsanwalt Stefan Horn
Allee der Kosmonauten 33F
12681 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 549795892
Telefax: 030 549795893

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Marzahn
Rechtsanwalt Andreas Martin
Marzahner Promenade 22
12679 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 74921655
Telefax: 030 74923818

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Marzahn

Rudolf-Leonhard-Straße 10
12679 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 34651175
Telefax: 030 34651176

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Marzahn

Blumberger Damm 94
12685 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 54397020
Telefax: 030 54397520

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Marzahn

Blumberger Damm 158
12685 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Marzahn

Allee der Kosmonauten 28
12681 Berlin
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Berlin Marzahn

Selbstverständlich findet man auch eine ganze Reihe von Rechtsanwälten in Berlin Marzahn, die für ihre Mandanten unter anderem am Amtsgericht in Lichtenberg tätig werden.
Jedoch ist ein Gerichtsverfahren bei weitem nicht der einzige und auch nicht der häufigste Grund, um einen Anwalt aus Berlin Marzahn aufzusuchen. In vielen Fällen wird ein Rechtsanwalt konsutliert, um sich in einer juristischen Angelegenheit beraten zu lassen und oftmals kann diese Beratung helfen, teure und aufwändige Gerichtsverfahren zu vermeiden, denn auch außergerichtlich hilft der Anwalt Streitigkeiten aus dem Weg zu räumen. Wenn Sie rechtlichen Rat oder Beistand suchen, finden Sie in unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Berlin zahlreiche weitere Anwälte.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Ohne Reichweitenstress ans Ziel (18.02.2014, 09:10)
    Thomas Franke untersuchte in seiner Dissertation an der TU Chemnitz, wie Elektroautofahrer das Thema Reichweite erleben – Ergebnisse lassen sich potentiell auf den Umgang mit begrenzten Ressourcen verallgemeinernNutzer mit einer für Deutschland typischen täglichen Fahrleistung kommen gut mit der Reichweite von Elektroautos zurecht. Allerdings ist die optimale Ausnutzung der Reichweitenressourcen ...
  • Bild Wissenschaftliche Weiterbildung neu denken! (13.02.2014, 17:10)
    Innovative Gestaltung des lebenslangen Lernens an Hochschulen im Focus der nächsten DGWF-Jahrestagung Aufruf zur Beteiligung – Call for PapersDie Deutsche Gesellschaft für wissenschaftliche Weiterbildung und Fernstudium e.V. (DGWF) ruft für ihre Jahrestagung 2014 zur Beteiligung auf: Zum Thema „Wissenschaftliche Weiterbildung neu denken! – Ansätze und Modelle für eine innovative Gestaltung ...
  • Bild Ionenstrahlen ebnen den Weg zu neuen Ventilen für die Spintronik (17.02.2014, 11:10)
    Einen neuartigen Ansatz zur Herstellung von Spin-Ventilen haben Forscher am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) erprobt. Mit Ionenstrahlen konnten sie eine Eisen-Aluminium-Legierung so strukturieren, dass das Material auf der Nanometer-Skala in unterschiedlich magnetisierbare Bereiche unterteilt ist. Die Legierung kann somit die Funktion eines Spin-Ventils ausüben, das als Bauelement für die Spintronik von ...

Forenbeiträge
  • Bild Darstellung von (belegbaren) Tatsachen - wirklich Verleumdung? (15.06.2010, 08:37)
    Angenommen Frau A gerät aufgrund ihres gewalttätigen Ex in die Mühlen der Justiz bezüglich Umgangsrecht und einstweilige Anordnung. Da einige ungeheuerliche Dinge passieren überlegt sie, ob sie sich damit an die Presse wendet (wurde ihr schon mehrmals geraten). Sie kann das meiste was sie vorbringen würde (ca. 90%) belegen (Zeugen, ...
  • Bild Kürzung Arbeitslosengeld Rechten? (26.01.2011, 22:57)
    Hallo, angenommen Person A ist Arbeitslos. Er bewirbt sich aus Eigeninitative beim Arbeitgeber B (Zeitarbeitsfirma). Beim Vorstellungsgespräch stellt sich raus, dass die Firma doch nnicht so toll ist u. Person A sagt, dass er an diesen Job doch kein interesse hat. Darf Firma B von sich aus nun zur Arbeitsagentur gehen ...
  • Bild Veröffentlichung Übersetzung (24.10.2010, 19:40)
    Schriftsteller A hat mal wieder ein Buch fertig, das bald international verlegt werden soll. Freund B ist Übersetzer und hat das Buch aud Englisch übersetzt. Freund B wohnt in England und möchte die Übersetzung Schriftsteller A schenken, so dass er sie über seinen Verleger C in Norwegen veröffentlichen kann. Da A mit B ...
  • Bild Rückforderung ALG1 (10.10.2012, 10:00)
    Mal angenommen ein ALG1 Bezieher bewirbt sich auf eine vom Arbeitsamt angebotenen Stelle u. die Firma schlägt vor ihn erst einmal auf Probe 2 Stdn pro Tag 10 Stdn die Woche mit 165 im Monat zu beschäftigen, damit der AN sein ALG1 nicht verliert welches er ohnedies nur noch ca. ...
  • Bild Rückforderungsbescheid JobCenter (27.12.2012, 22:38)
    Hallo liebe Forennutzer,vielleicht kann mir jmd. helfen: Person X erhält seit mehreren Monaten Hartz4-Leistungen. Nun hat Person X ab Januar 2013 eine Teileitstelle. Person X wird auch noch im Januar 2013 Leistungen beziehen, da Person X das Gehalt erst am Monatsende erhält. Trotzdem muss Person X die Miete etc. am ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildAb und bis zu welchem Alter darf man eigentlich Autofahren?
    In der heutigen schnelllebigen Gesellschaft gehört das Autofahren zum deutschen Alltag. Wer ein eigenes Auto hat, hat nicht nur eine gesteigerte Mobilität, sondern besitzt auch ein Stück Freiheit. Ein Grund mehr für die Jugendlichen, sich auf den Tag zu freuen, an dem sie ihren Führerschein machen können. Doch ...
  • BildCFB 168 Twins 2: Anleger müssen mit hohen Verlusten rechnen
    Beide Schiffe aus dem Schiffsfonds CFB 168 Twins 2 sind verkauft. Nach der Liquidation der Fondsgesellschaft wird für die Anleger wahrscheinlich ein hoher Verlust von bis zu 75 Prozent zu Buche stehen. Die gute Nachricht zuerst: Nach dem Verkauf der beiden Fondsschiffe MS Maersk Nottingham (ehemals ...
  • BildKTG Energie: Gericht bestätigt Insolvenzplan – Hohe Verluste für die Anleger
    Das Amtsgericht Neuruppin hat den vorgelegten Insolvenzplan der KTG Energie AG am 10. Februar bestätigt. Für die Anleger der KTG Energie Anleihe bedeutet dies, dass sie lediglich mit einer Insolvenzquote von knapp drei Prozent rechnen können. Wegen der geringen Quote hatten die Anleihegläubiger den Insolvenzplan bei der Abstimmung am ...
  • BildZur Haftung des Ersthelfers
    Bei einem Unglücksfall traut sich so mancher nicht, aktiv Hilfe zu leisten; häufig aus Angst, „etwas falsch machen“ und dafür womöglich haftbar gemacht zu werden. Diese Angst ist jedoch unbegründet; nur wer gar nichts tut, muss mit Konsequenzen rechnen.   Der Begriff des Unglücksfalls umfasst nicht nur ...
  • BildPhoton Power AG: Amtsgericht Aachen eröffnet vorläufiges Insolvenzverfahren
      Die Photon Power AG ist zahlungsunfähig. Das Amtsgericht Aachen hat das vorläufige Insolvenzverfahren am 22. Dezember 2015 eröffnet (Az.: 92 IN 299/15).   Die Photon Power AG bot Anlegern drei verschiedene Mittelstandsanleihen mit Laufzeiten zwischen fünf und 20 Jahren sowie einer Verzinsung zwischen 3 und ...
  • BildKraftfahrzeugbrief: Wer ist Eigentümer vom Kfz?
    Kauft man ein Fahrzeug, so erhält man dazu einen Kraftfahrzeugschein (Zulassungsbescheinigung Teil I)sowie einen Kraftfahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil II) Während ersterer während jeder Fahrt vom Fahrer mitzuführen und bei Bedarf vorzuzeigen ist, wird letzterer in der Regel Zuhause an einem sichern Ort aufbewahrt. „Sicher“ deswegen, weil allgemein die Annahme ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.