Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Lichterfelde (© whitelook - Fotolia.com)

Der Berliner Ortsteil Lichterfelde zeichnet sich in erster Linie durch seine Bebauung aus. Die Villenkolonie Lichterfelde, die auch als Carstenn’sche Villenkolonie bekannt ist, gehört zu den ältesten Villenvierteln Berlins und wurde ab dem Jahr 1865 als eine der ersten Villenkolonien im Deutschen Reich geplant und gebaut. Noch heute überwiegt in Lichterfelde die für das 19. Jahrhundert typische urbane Gartenstadtatmosphäre, die sich deutlich von den eher dörflich geprägten Villensiedlungen des frühen 20. Jahrhunderts unterscheidet. Die alten Pflasterstraßen mit ihrem alten Baumbestand und auch die in der 20er Jahren des letzten Jahrhunderts modernisierte Gasbeleuchtung sind weitgehend erhalten und seit dem Fall der Berliner Mauer wurde in Berlin Lichterfelde viel restauriert und saniert, um den unverwechselbaren Charakter der Villenkolonie zu erhalten.
Insbesondere bei Diplomaten erfreut sich das im Bezirk Steglitz-Zehlendorf gelegene Lichterfelde aufgrund seiner repräsentativen Villen und der guten Anbindung an das Stadtzentrum und das Regierungsviertel großer Beliebtheit.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde
Gregor Samimi Rechtsanwalt
Hortensienstraße 29
12203 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8860303
Telefax: 030 8860151

Zum Profil Nachricht senden
Greyhills Rechtsanwälte - Kanzlei für int. Markenschutz
Unter den Eichen 93
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 802087030
Telefax: 030 802087040

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Drakestraße 4 c
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 84373012
Telefax: 030 84373023

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Berlin Lichterfelde

Drakestraße 42
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2150080
Telefax: 030 2150081

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Altdorfer Straße 8 A
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 34334307
Telefax: 030 34334306

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Berlin Lichterfelde

Moltkestr. 47
12203 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 49083831
Telefax: 030 49083832

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde
c/o RA Goethe
Memlingstraße 5 A
12203 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 53142076
Telefax: 030 53142077

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Drakestraße 58
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 84314060
Telefax: 030 84313999

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Dürerstraße 20
12203 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8430955354
Telefax: 030 84309574

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Gardeschützenstraße 74
12203 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4952029
Telefax: 030 4952009

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Hortensienstraße 61
12203 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 36407131

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Dürerstraße 20
12203 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8430955373
Telefax: 030 84309574

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Lichterfelde

Köhlerstraße 41
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 48496385
Telefax: 030 48496386

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Osteweg 72
14167 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88669469

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Altdorfer Straße 35
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 55488247
Telefax: 030 55488248

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Tietzenweg 70
12203 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2110413
Telefax: 030 2132314

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Morgensternstraße 1
12207 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 7728028
Telefax: 030 7737279

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Drakestraße 42
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8099880
Telefax: 030 80998877

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde
c/o RA Maaser
Lausanner Straße 86
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 7050502
Telefax: 030 7068649

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Osdorfer Straße 121
12207 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 39934180
Telefax: 030 39934179

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Margaretenstraße 22d
12203 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 84316884
Telefax: 030 84316884

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Lichterfelde

Kadettenweg 33
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8331001
Telefax: 030 8333970

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Lichterfelde

Baseler Straße 9
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 84311888

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Lichterfelde

Limonenstraße 9 A
12203 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 86200090
Telefax: 030 86200095

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Lichterfelde

Kommandantenstraße 98
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3233559

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Berlin Lichterfelde

Kein Wunder also, dass sich auch eine beträchtliche Anzahl an Rechtsanwälten in Berlin Lichterfelde niedergelassen hat. Für den Rechtsanwalt aus Berlin Lichterfelde bietet der Ortsteil viele Vorteile und für die Lichterfelder Bürger bietet die große Anzahl an Rechtsanwälten eine gute Auswahlmöglichkeit bei der Suche nach dem richtigen Partner in allen juristischen Angelegenheiten. Hier findet man also garantiert immer den richtigen Anwalt, sowohl für die Vertretung vor Gericht als auch für juristische Beratungen aller Art. Und auch Unternehmen, die sich in geschäftlichen Verhandlungen von einem Anwalt vertreten lassen möchten, finden hier sicher einen kompetenten Partner.
Mehr Rechtsanwälte aus dem gesamten Berliner Stadtgebiet finden Sie unter Rechtsanwalt Berlin.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Ionenstrahlen ebnen den Weg zu neuen Ventilen für die Spintronik (17.02.2014, 11:10)
    Einen neuartigen Ansatz zur Herstellung von Spin-Ventilen haben Forscher am Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) erprobt. Mit Ionenstrahlen konnten sie eine Eisen-Aluminium-Legierung so strukturieren, dass das Material auf der Nanometer-Skala in unterschiedlich magnetisierbare Bereiche unterteilt ist. Die Legierung kann somit die Funktion eines Spin-Ventils ausüben, das als Bauelement für die Spintronik von ...
  • Bild Kein weinender Smiley im Arbeitszeugnis erlaubt (20.02.2014, 09:53)
    Kiel/Berlin (DAV). Geheimzeichen dürfen nicht in ein Arbeitszeugnis aufgenommen werden. Ein Smiley mit heruntergezogenem Mundwinkel in der Unterschrift enthält eine negative Aussage, die nicht hingenommen werden muss. Die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Arbeitsgerichts Kiel vom 18. April 2013 (AZ: 5 Ca 80 b/13). Ein ...
  • Bild In einem Monat ist Weltnierentag! (13.02.2014, 15:10)
    Am 13. März 2014 ist Weltnierentag. Ziel des weltweiten Aktionstags ist es, ein Bewusstsein für die chronische Nierenerkrankung zu schaffen und Präventionsmaßnahmen bekannter zu machen. Das Motto des diesjährigen Weltnierentags lautet „Nierenstark ins Alter“ – denn eine abnehmende Nierenfunktion ist zwar auch eine Alterserscheinung, sie kann aber durch verschieden Lebensstilfaktoren ...

Forenbeiträge
  • Bild Kleine Asiatin in Berlin in der Ubahn angepöbelt und beleidigt - was tun? (12.05.2009, 12:45)
    Ich grüße Euch! Angenommen, eine Frau aus China, die mit 23 gerade ein einjähriges Auslandsstudium in Deutschland absolviert, wird in der Ubahn von einer angetrunkenen Bande aus Russen und Türken in der Ubahn vor allen Leuten angepöbelt und als billige Thaischlampe und scheiß Nutte bezeichnet und angebrüllt und aufgefordert, sie soll ...
  • Bild Uhrheberrecht / Referenzen nennen (26.09.2008, 16:07)
    Ist es zulässig dass ein Vertrag die Nennung von Referenzen verbietet, sich damit also über das Urheberrecht hinweg setzt? URHEBERRECHT: § 12 Veröffentlichungsrecht (1) Der Urheber hat das Recht zu bestimmen, ob und wie sein Werk zu veröffentlichen ist. (2) Dem Urheber ist es vorbehalten, den Inhalt seines Werkes öffentlich mitzuteilen oder zu beschreiben, solange ...
  • Bild Klausur kopieren (Universität, Berlin) (16.03.2011, 16:12)
    Hallo liebe Forengemeinde,trotz längeren Recherchierens, brauche ich eure Hilfe.Die Frage ist, ob man als Student in Berlin ein Recht darauf hat, seine Klausur zu kopieren bzw. sie kopieren zu lassen oder ob das Institut / der Professor dies verweigern kann.Als erstes habe ich an das Hochschulrahmengesetz HRG gedacht, konnte aber ...
  • Bild Bedarfsgemeinschaft bei Hartz IV (22.09.2009, 21:07)
    Folgende fiktive Situation: Herr X und Frau Y leben zusammen, sind nicht verheiratet, haben ein gemeinsames Kind. Herr X ist Student, bekommt demnach BAföG. Frau Y ist in Elternzeit und erhält nach dem Elterngeld Hartz IV. Gehört Herr X mit zur Bedarfsgemeinschaft und ist somit sein Einkommen mit anzugeben? Wird sein ...
  • Bild Selbstständigkeit (freiberuflich) & ALG II (23.11.2013, 16:30)
    Guten Tag liebe Forum-Gemeinde :)habe heute folgendes Fallbeispiel für Euch:Hauptdarsteller des Fallbeispiels:Herr Frei Ü25, wohnhaft in WG per Untermietvertrag Studium kürzlich abgeschlossen seit März 2013 freiberuflich Selbstständig (Kleinunternehmer/ nach §19 UStG umsatzsteuerbefreit/ sehr geringer Einkommensrahmen ~ 150 EUR/ Monat)Nehmen wir mal an, Herr Frei würde übergangsweise (bis festen Job) ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildKindergeld bei Studium nach dualer Ausbildung?
    Wenn ein Kind im Anschluss an eine duale Ausbildung ein Studium aufnimmt, müssen Eltern unter Umständen ohne Kindergeld auskommen. Vorliegend begann ein Kind nach dem Abitur eine Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen. Nach fast drei Jahren hatte sie ihren Abschluss in der Tasche. Im Anschluss ...
  • BildBeteiligung an Medienfonds Montranus I bis III
    Erfolgreicher Widerruf der Beteiligung an Montranus I - III Medienfonds (OLG Karlsruhe, Urteil vom 14.04.2015, Az: 17 U 54/14, OLG Dresden, Urteil vom 03.04.2014, Az: 8 U 1334/13 Brandenburgisches OLG, Urteil vom 21.08.2013, Az: 4 U 202/11OLG Stuttgart, Urteil vom 29.12.2011, Az: 6 U 79/11) Wegen einer ...
  • BildStGB: Ist der Hitlergruß verboten bzw. strafbar?
    Der Hitlergruß – im Dritten war es die offizielle Grußform, denn in der Zeit des Nationalsozialismus gehörte er zum Personenkult um Adolf Hitler. Heute sieht man ihn allenfalls in der rechten Szene, und selbst dort auch nur selten in der Öffentlichkeit. Vergleichsweise häufiger sieht man diese Geste in ...
  • BildSommer, Sonne, Grillen - Streit mit den Nachbarn
    Der Som­mer kommt und mit ihm die Stre­it­igkeiten mit den lieben Nach­barn - eine kleine Über­sicht, was man darf und was nicht: 1) Garten(mit)benutzung ist bei einer Woh­nung dann erlaubt, wenn es aus­drück­lich im Mietver­trag steht. In einem Ein­fam­i­lien­haus (gemietet) ist die Erlaub­nis immer vorhan­den bzw. der Garten mit­gemietet, es ...
  • BildVideokameras im Fitnessstudio ist das rechtlich erlaubt?
    Vorratsdatenspeicherung, Anti-Terror-Datei, Lauschangriffe oder NSA-Abhörskandal. Diese Schlagworte sind in Deutschland jedermann ein Begriff. Sie sollen der Sicherheit des Staates und seiner Bürger dienen. Zur Gewährleistung einer höheren Sicherheit sollen mancherorts auch Videokameras dienen. Sie wirken abschreckend oder helfen im Nachhinein, eine begangene Straftat aufzuklären. Das dachte sich auch ...
  • BildAtemalkoholmessgerät: muss man bei einer Alkoholkontrolle pusten?
    Es ist hinreichend bekannt, dass die Polizei Alkoholkontrollen durchführt. Meist finden diese an Wochenenden statt, wenn die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass sich so manch einer trotz einer durchzechten Nacht noch an das Steuer seines Autos setzt. Es stellt sich allerdings die Frage, ob man der Aufforderung der Polizei ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.