Rechtsanwalt für Landwirtschaft in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Petra Nüßle in Berlin berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Landwirtschaft

Claire-Waldoff-Straße 7
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 31904229

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Landwirtschaft
  • Bild Beratungsinitiativen für Schweinehalter gestartet (06.02.2014, 15:10)
    Erfolgreicher Start der vom Bundeslandwirtschaftsministerium (BMEL) geförderten Beratungsinitiativen für Schweine haltende landwirtschaftliche Betriebe: Auf dem 6. Fachforum Schwein am 4. Februar 2014 in Cloppenburg wurden zwei Beratungsinitiativen der von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) betreuten Modell- und Demonstrationsvorhaben im Bereich Tierschutz (MuD Tierschutz) vorgestellt.Klima und Lüftung verbessernDurch die ...
  • Bild Weltmärkte für Nahrungsmittel: Klimawandel größerer Preistreiber als die Bioenergie (15.01.2014, 10:10)
    Für eine Minderung des Ausstoßes von Treibhausgasen wird zum Erreichen des 2 Grad-Ziels wahrscheinlich ein erheblicher Anteil Bioenergie im Energiemix der Zukunft benötigt. Trotz mancher Risiken wären die Auswirkungen einer steigenden Nachfrage nach Bioenergie auf die Weltagrarmärkte weit geringer als die durch einen ungebremsten Klimawandel. Das zeigt nun eine Studie, ...
  • Bild Agrarsubventionen für kleinere Betriebe und Hofnachfolgen: Mehr als „Museumsprämien“? (27.01.2014, 15:10)
    IAMO Policy Brief 14 setzt sich kritisch mit den Umsetzungsbeschlüssen der deutschen Agrarministerkonferenz zur aktuellen EU-Agrarreform auseinanderKleinere Agrarbetriebe und Hofnachfolger sollen zukünftig durch besondere Zulagen begünstigt werden, so will es die Agrarministerkonferenz in ihren Umsetzungsbeschlüssen zur aktuellen EU-Agrarreform. Die IAMO-Wissenschaftler Alfons Balmann und Christoph Sahrbacher zeigen im IAMO Policy Brief ...

Forenbeiträge zum Landwirtschaft
  • Bild Eigentlich simple Frage zu Verkauf (19.10.2013, 20:12)
    Hallo zusammen, Für euch Experten bestimmt leicht zu beantworten, aber ich als Laie habe zu folgender Frage im Netz keine Antwort gefunden: Eine Person A möchte von ihm gefertigte Produkte (Möbel-Unikate) verkaufen. Das Produkt soll Händlern zum Weiterverkauf an deren Kunden angeboten werden. Da es aber noch keine Erfahrungswerte dazu gibt, ob ...
  • Bild Neubau im Außenbereich (03.03.2010, 21:24)
    Hallo, ich habe da mal eine Frage zum § 201 BauGB. Dort wird der Begriff Landwirtschaft definiert. Weshalb gilt diese Definition nicht für den Neubau von großen Hühnermastanlagen mit ca. 2Mio Hühnern pro Jahr? Mir wurde gestern gesagt diese Anlagen sind priviligierte Bauvorhaben ( obwohl das Futter zu 100% zugekauft wird). Das ...
  • Bild Erlaubte Nutzungsarten für Grundstück (30.11.2012, 08:17)
    Angenommen, jemand kauft sich eine landwirtschaftliche Nutzfläche (also schlichtweg ein Feld, auf dem bisher Rüben, Kartoffeln, Getreide oder was auch immer angebaut wurden). Dieser Käufer hätte jetzt aber kein Interesse an einer landwirtschaftlichen Nutzung. Das der Käufer dort kein Haus bauen dürfte, ist klar - aber was dürfte er auf dieser ...
  • Bild Altes Ortsgebiet, Wohngebiet oder Mischgebiet? (09.05.2012, 13:47)
    A wohnt in einer Gemeinde in Baden Württemberg in einem alten Ortsbereich. In der Nachbarschaft sind auch 2 ältere Bauernhäuser/Bauernhöfe in denen noch Pferde gehalten werden. Im einen bis vor kürzerer Zeit noch gewerbsmäßig. A war immer der Meinung, da er im Alten Ortsgebiet wohnt und auf Grund der noch vorhandenen Pferdehaltung, ...
  • Bild Rasenmähen in der Mittagszeit (02.05.2009, 14:28)
    Hallo, bin mir bei einer Frage unsicher. Mieter Mark Meier wohnt in einem Haus auf dem Privatgrundstücks des Vermieters Volker Vogel. Mieter Meier verfügt über einen Balkon, der an den sehr großen Garten (ca. 2ha) des Vermieters Vogel angrenzt. Nun mäht der Vermieter Vogel fast jede Woche in der Mittagszeit gegen 14:00 ...

Urteile zum Landwirtschaft
  • Bild VG-HANNOVER, 11 A 2999/06 (30.07.2008)
    Keine Zuweisung von Zahlungsansprüchen mit OGS-Genehmigung aus der nationalen Reserve, wenn die erforderlichen Nachweise für eine zusätzliche Produktionskapazität nicht innerhalb der Antragsfrist des 17.05.2005 erbracht worden sind.Die spätere Anforderung der Nachweise durch die Behörde begründet keinen Fall der höheren Gewalt....
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 12 LB 213/07 (22.06.2010)
    1. Für die Beurteilung der Frage, ob die Geltungsdauer eines Bauvorbescheides verlängert werden kann, kommt es auf die Sach- und Rechtslage im Zeitpunkt der Entscheidung der Behörde bzw. - sofern sich ein Rechtsstreit über die Verpflichtung zur Verlängerung der Geltungsdauer anschließt - auf den der letzten Tatsacheninstanz an.2. Ein Bauvorbescheid kann nich...
  • Bild OLG-HAMM, 11 U 22/11 (03.05.2013)
    Für Ordnungsverfügungen, mit denen Annahmestellen für Sportwetten geschlossen worden sind, schuldet die verklagte Stadt keinen Schadensersatz, weil sie weisungsgebunden gehandelt und in diesem Fall die Gebietskörperschaft der anweisenden Behörde passivlegitimiert wäre....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.