Rechtsanwalt in Berlin Konradshöhe

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Konradshöhe (© whitelook - Fotolia.com)

Der nur gut 2 Quadratkilometer große Ortsteil Berlin Konradshöhe liegt von Wald und Wasser umgeben im Westen des Bezirks Reinickendorf. Er grenzt an die Havel, den Tegeler See und den Tegeler Forst und ist damit ein sehr naturverbundener und grüner Ortsteil der Millionenstadt Berlin. Bereits in den frühen Jahren des 20. Jahrhunderts war Berlin Konradshöhe nicht zuletzt wegen seiner guten ozonreichen Luft ein beliebter Ort für die Sommerfrische und um die 1950er Jahre herum kam der Begriff „Luftkurort“ auf, der sich lange Zeit im Sprachgebrauch hielt, obwohl dieser Titel nie offiziell verliehen wurde.
Berlin Konradshöhe ist heute ein beliebter Wohnort nahe am Zentrum der Millionenstadt, aber doch mit dörflichem Charakter und umgeben von viel Natur.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Berlin Konradshöhe

Marlenestraße 4
13505 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 79745177
Telefax: 030 79746796

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Konradshöhe

Stößerstraße 7 B
13505 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 39507266

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Berlin Konradshöhe

Immerhin ein gutes Dutzend Rechtsanwälte hat sich hier im Westen von Reinickendorf niedergelassen, einige von ihnen direkt in Berlin Konradshöhe. Das zuständige Amtsgericht liegt in Berlin Wedding, ungefähr 15 Kilometer von Berlin Konradshöhe entfernt. Der Anwalt aus Berlin Konradshöhe wird dort für seine Mandanten tätig und vertritt sie in vielen zivil- und strafrechtlichen Angelegenheiten. Für familienrechtliche Verhandlungen ist das Familiengericht in Pankow zuständig und auch dort tritt der Rechtsanwalt aus Berlin Konradshöhe für die Interessen seiner Mandanten ein.
In manchen Fällen rät der Rechtsanwalt seinen Mandanten allerdings auch von einem Gang zu Gericht ab. Da der Anwalt immer die Interessen seines Mandanten im Blick hat, gehört es auch zu seinen Aufgaben, diesen vor aussichtslosen, aber trotzdem teuren Gerichtsverfahren zu bewahren, indem er ihn offen und ehrlich berät, was die Erfolgsaussichten des angestrebten Gerichtsverfahrens angeht.

Berlin Konradshöhe ist dem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Berlin zugeordnet. Hier finden Sie eine detaillierte Übersicht an Rechtsanwälten im gesamten Stadtbereich.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Austausch zwischen Arzneimitteln - Politik unterschätzt Risiken / Pressekonferenz, Berlin, 24.2.2014 (19.02.2014, 11:10)
    Der Austausch zwischen wirkstoffgleichen Arzneimitteln (generische Substitution) ist heute Alltag in der Apothekenpraxis. Damit die Patienten durch den Austausch keinen Schaden nehmen, ist pharmazeutischer Sachverstand unverzichtbar. In manchen Fällen ist eine Substitution zum Schutz der Patienten auszuschließen. Die Deutsche Pharmazeutische Gesellschaft e.V. (DPhG) hat ihre grundlegende Leitlinie zur „Guten Substitutionspraxis“ ...
  • Bild Tod im Eis (13.02.2014, 14:10)
    Der Mathematiker Guillaume Jouvet von der Freien Universität Berlin und der Glaziologe Martin Funk von der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich haben in der jüngsten Ausgabe des Fachblatts „Journal of Glaciology“ ihre Ergebnisse zu den Todesumständen von vier Männern in den Alpen im Jahr 1926 publiziert. Im März 1926 kehrten ...
  • Bild Neosalafistische Mobilisierung -Symposium der Polizeidirektion und Universität Osnabrück am 1. März (20.02.2014, 12:10)
    OSNABRÜCK. – Der Neosalafismus - eine noch vor wenigen Jahren in Westeuropa nahezu bedeutungslose Randerscheinung des Islamismus – zählt heute allein in Deutschland mehr als 5000 Anhängerinnen und Anhänger. Angesichts dieser Entwicklung scheint Handlungsbedarf in allen gesellschaftlichen Feldern geboten. Doch welche Möglichkeiten der Prävention bestehen und wer sind die jeweils ...

Forenbeiträge
  • Bild Bundeszentralregister, wer kann in meine Akte einsehen? (08.12.2006, 15:45)
    hallo, k hat einen diebstahl begangen und jetzt hat sie folgende frage: ab wann ist dies in irgendeinem register sichtbar bei der polizei? erst ab einer verurteilung bzw. ab einem einstellen des verfahrens? wenn der diebstahl in berlin begangen wurde, wer bei der polizei hat dann alles einsicht darauf?
  • Bild Gilt Geschenk als Einkommen in Bezug auf Elternunterhalt? (18.08.2011, 10:34)
    Hallo zusammen, angenommen jemand (Herr X) steht kurz davor, ein Geschenk von seiner Oma, sagen wir mal 100'000,- Euro, zu bekommen. Die Eltern des Herrn X sind auf die Sozialhilfe angewiesen. Herr X verdient an der Grenze, dass er darüber die Hälfte seines Einkommens den Eltern überweisen muss. Fragen: - Werden die angenommenen geschenkten ...
  • Bild Verletzung der Persönlichkeit? (04.05.2011, 23:41)
    Mal angenommen ein Verkäufer einer Eigentumsimmobilie beauftragt einen Makler mit dem Verkauf derselben. In diesem Zusammenhang werden Fotos (auch Innenansichten), Grundrisse und natürlich der Kaufpreis der Immobilie auf der Homepage des Maklers veröffentlicht. Ein Käufer schließt mit dem Verkäufer einen Kaufvertrag. Nachdem die Immobilie an den Käufer übergegangen ist, nutzt ...
  • Bild Verfolgung durch Privatmann bei Schwarzarbeit legal? (24.12.2011, 04:35)
    Hallo, ich habe mit der Suchfunktion leider keine befriedigenden Ergebnisse erzielt, daher möchte ich gerne folgenden fiktiven Fall erörtern: Angenommen Person A lässt sich krankschreiben und ist somit offiziell für seinen eigentlich Vollzeitjob "arbeitsunfähig erkrankt". Person A hat seinem Arbeitskollegen B aber bereits vor seiner Krankschreibung vollmundig mitgeteilt, das er sich nun ...
  • Bild Sämtliche Abflugszeiten verschieben sich nach hinten - Rücktritt? (04.02.2014, 09:10)
    Angenommen ein Kunde X einer Airline bucht 2-5 Monate im Voraus immer wieder verschiedene Flüge, da diese zum damaligen Zeitpunkt zu einem sehr günstigen Preis und einer für ihn sehr günstigen Uhrzeit im Internet buchbar waren. Da Kunde X beruflich wegen der vielen Flüge unterwegs ist und die Abgflugzeiten des ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildIst das Parken mit Behindertenausweis ohne Ausweisinhaber strafbar?
    Eine Frau, die den Behindertenausweis ihres Sohnes zur Nutzung eines Sonderparkplatzes verwendet hat obwohl der Sohn bei ihrer Einkaufstour nicht dabei war, musste sich nun vor Gericht verantworten. Die Richter des Amtsgerichts und später sogar des Oberlandesgerichts Stuttgart hatten zu entscheiden, ob die Frau sich eventuell sogar strafbar ...
  • BildAbmahnung bekommen? Wir helfen Ihnen! Aktuelle Abmahnungen - Fünf Fälle aus der Praxis.
    In den letzten Wochen häufen sich wieder bestimmte Konstellationen von Abmahnungen. Prüfen Sie, ob auch Sie betroffen sein können. Werden Sie tätig, bevor Sie eine Abmahnung erhalten. Haben Sie auch eine Abmahnung erhalten? Dann helfen wir Ihnen als Ihre Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz. 1. Abmahnung ...
  • BildAlphapool GmbH: Festnahmen wegen Betrugsverdachts
    Die Anleger der insolventen Alphapool GmbH könnten auf Betrüger hereingefallen sein. Bei einer groß angelegten Razzia im Saarland und in Sachsen wurden vier Männer verhaftet. Der Verdacht lautet auf gewerbs- und bandenmäßigen Betrug und Verstoß gegen das Kreditwesengesetz.   Dass sich die Geschäfte mit der ...
  • BildWasserschaden durch (geschmolzenen) Hagel – Hagelschaden?
    Im Sommer ziehen immer wieder heftige Gewitter über das Land – teilweise einhergehend mit starkem Hagelfall. Das die Hagelkörner, teils die Größe eines Golfballs erreichend, starke Schäden für Pflanzen, Wellblechdächer oder die Gartendeko anrichten können, ist jedermann bewusst. Das der Hagelfall auch nach Vorbeiziehen des Unwetters noch Schäden anrichtet, ...
  • BildSkiunfall: gibt es dafür eine Versicherung?
    Die weiße Jahreszeit ruft jedes Jahr erneut die Skifahrer auf die Piste. Viele sparen daher lieber für ihren Winterurlaub anstatt für einen Urlaub in der Sonne. Doch kann unter Umständen der Skiurlaub ein abruptes Ende nehmen, wenn es plötzlich zu einem Unfall kommt. Unter Umständen können die daraus ...
  • BildNotruf Abmahnung gegen Waldorf Frommer, JusDirekt hilft sofort
    JusDirekt hilft, ab 180 €. Waldorf Frommer mahnt weiterhin aggressiv wegen der illegalen Verbreitung oder dem herunterladen von Filmen und/oder Musiktiteln in Internet-Tauschbörsen ab. Dabei kommt es zunehmend zu Ermittlungspannen. Fehler bei der Ermittlung des Anschlussinhabers und/oder des Täters sind nicht ausgeschlossen. Waldorf Frommer mahnt, wegen ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.