Rechtsanwalt für Kommunales Abgabenrecht in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Kommunales Abgabenrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Höcke persönlich in Berlin

Grellstraße 1b
10409 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 53016816
Telefax: 030 49913801

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Kommunales Abgabenrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Eva Sondermann immer gern in der Gegend um Berlin

Germaniastraße 18-20
12099 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 75687550
Telefax: 030 75687555

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Kommunales Abgabenrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Volker Hennig engagiert in der Gegend um Berlin

Bahnhofstraße 20
13125 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 9430997
Telefax: 030 94382397

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sebastian Jungnickel mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin unterstützt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Kommunales Abgabenrecht

Uhlandstraße 179/180
10623 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88926550
Telefax: 030 889265501

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Monika Sommer bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Kommunales Abgabenrecht engagiert in Berlin

Bahnstraße 6
12277 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 7457950

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Stephanie Wustrow bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Kommunales Abgabenrecht engagiert im Umland von Berlin
Voß Wustrow Löser, Rechtsanwälte in Partnerschaft
Hultschiner Damm 198
12623 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 5667821
Telefax: 030 5654950

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Riedel bietet anwaltliche Hilfe zum Kommunales Abgabenrecht gern im Umland von Berlin
RAe Becker Büttner Held
Magazinstraße 15-16
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 61128400
Telefax: 030 611284099

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Kommunales Abgabenrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Becker aus Berlin
c/o Loh Rechtsanwälte
Jägerstraße 59
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8507000
Telefax: 030 850700111

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Kommunales Abgabenrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Marta Gimbernat y Jonas-Füchtjohann aus Berlin

Seesener Straße 70 c
10709 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8613650

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silke Maria Schwenk bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Kommunales Abgabenrecht kompetent in der Umgebung von Berlin
RAe Zirngibl Langwieser
Kurfürstendamm 194
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88033126
Telefax: 030 88033120

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kommunales Abgabenrecht
  • Bild Schonender Umgang mit der Landschaft (12.03.2009, 13:00)
    Neues Projekt unter der Leitung des Öko-Instituts setzt Dialog über Flächenmanagement fort / Konkrete Instrumente für Region Freiburg geplantWie lässt es sich verhindern, dass in der Wachstumsregion Freiburg zu viele Flächen bebaut werden? Mit dieser Frage beschäftigt sich das neue Forschungsprojekt "PFIF - Praktiziertes Flächenmanagement in der Region Freiburg" unter ...
  • Bild Evangelische Hochschule in Berlin führend bei Einwerbung von Deutschlandstipendien (20.11.2012, 14:10)
    1,5 Prozent der EHB-Studierenden werden mit einem Deutschlandstipendium in Höhe von 300 EUR im Monat gefördertFeierliche Urkundenvergabe der neuen Deutschlandstipendien am 26. November 2012Zum Abschluss der diesjährigen Vergaberunde für das Deutschlandstipendium präsentierte das Bundesministerium für Bildung und Forschung auf seiner heutigen Pressekonferenz die aktuellen Zahlen und Förderquoten der deutschen Universitäten ...
  • Bild »Interkulturelle Qualifizierung und Förderung kultureller Diversität in der Polizei NRW« (08.03.2012, 15:10)
    Zur Presse-Abschlusspräsentation ihres gemeinsamen XENOS-Projektes »Interkulturelle Qualifizierung und Förderung kultureller Diversität in der Polizei NRW« laden der Forschungsschwerpunkt »Interkulturelle Kompetenz« der Fachhochschule Köln und das Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei NRW am 21. März 2012 in Münster ein. Ziel des dreijährigen Kooperationsprojekts war eine aktive Auseinandersetzung ...

Forenbeiträge zum Kommunales Abgabenrecht
  • Bild Hausanschlusskosten vs Erschließungskosten (21.11.2010, 09:27)
    Hallo, mal angenommen man hat ein Grundstück als voll erschlossenes Bauland verkauft und vereinbart, dass der Verkäufer alle ERSCHLIEßUNGSKOSTEN trägt, wozu extra ein Notarenkonto eingerichtet wurde, dass diese Kosten begleichen soll. Nun flattert dem Käufer eine Rechnung über die Herrstellung der Wasserversorgungseinrichtung ins Haus (nach zwei Jahren). Er verlangt vom Verkäufer diese ...
  • Bild Baugenehmigung unwirksam? (29.07.2006, 20:49)
    Hi alle zusammen, ich habe mal eine Frage zu folgendem Fall: Herr A. hat aufgrund eines ordnungsgemäßen Planes in einem als Baugebiet ausgewiesenen Teil der Stadt L. eine Baugenehmigung erhalten. Noch ehe er mit dem Bau beginnen kann, ändert die Stadt ihre Bauleitplanung. Diese sieht nunmehr vor, dass über das Grundstück des ...
  • Bild Heckenhöhe und Abstände in Hessen (27.03.2007, 14:08)
    Hallo zusammen, mal angenommen Nachbar A möchte einen Sichtschutz zu Nachbar B mittel einer Thujahecke an der Grundstücksgrenze errichten, mit der Nachbar B nicht einverstanden ist, da er die Sicht auf Nachbar A behalten will. Wie hoch darf die Hecke des Nachbarn A in Hessen maximal werden, wenn sie im Abstand ...
  • Bild Dürfen "öffentliche Grünflächen" verkauft werden an Privat? (19.06.2013, 13:05)
    Hallo zusammen, Wenn ein Bebauungsplan vorhanden ist und ein Flurstück darin als "öffentliche Grünfläche" ausgewiesen ist, darf die Stadt dann dieses Grundstück an wen auch immer verkaufen? Gleiche Frage bzgl Grundstücken, die als "öffentliche Verkehrsfläche" bestimmt sind Gruß Nait
  • Bild Sind Leiharbeiter Mitarbeiter oder nicht? (02.07.2013, 21:06)
    Angenommen, eine grosses, komunales Unternehmen lädt "alle Mitarbeiter" zu einer Versammlung ein, oder ordnet für "alle Mitarbeiter" zB Hygiene- oder Brandschutz-Schulungen an - wer wäre damiit gemeint? Es gebe einen nahezu undurchschaubaren Wust an verschiedenen Arbeitsverhältnissen: MA, welche direkt bei der Stadt angestllt sind, MA, welche direkt beim "Standort XY" ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.