Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteInsolvenzrechtBerlin 

Rechtsanwalt in Berlin: Insolvenzrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Berlin: Sie lesen das Verzeichnis für Insolvenzrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 3:  1   2   3

Foto
Karsten Joppe   Reuterstraße 97, 12053 Berlin
Rechtsanwalt Karsten Joppe
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 030 - 667 749 41


Logo
KOSU Rechtsanwälte   Kottbusser Damm 94, 10967 Berlin 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: (030) 75524142


Foto
Lawrence DESNIZZA   Eichendorffstraße 14, 10115 Berlin
DESNIZZA Fachanwalt für Strafrecht
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 030 226 3571-11


Foto
Rechtsanwalt Valko Alm   Strausberger Platz 5, 10243 Berlin
Rechtsanwaltskanzlei V. Alm
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 030-74777264


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Marcus Weidner   Teichstraße 17, 13407 Berlin
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 030 4963061


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Jörg Eckhoff   Kurfürstendamm 92, 10709 Berlin
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 030 319904980


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Heinz Egerland   Rüdesheimer Straße 8, 14197 Berlin
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 030 89747490


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Konstantin Weinholz   Motzstraße 9, 10777 Berlin
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 030 27575600


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Moritz Heusinger   Albrechtstraße 22, 10117 Berlin
HDMW Heusinger, Danne, Müller, Reimer Rechtsanwälte und Steuerberater
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 030 8471254-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Horst F. Beckmann   Grabbeallee 84, 13156 Berlin
 
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Schwerpunkt: Insolvenzrecht

Telefon: 030 49001901



Seite 1 von 3:  1   2   3

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Insolvenzrecht

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht beschlossen (11.06.2007, 19:02)
Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der deutschen Anwaltschaft hat am 11. Juni 2007 die mittlerweile 19. Fachanwaltschaft beschlossen. Mit dem Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht steht der Anwaltschaft eine weitere ...

Von Sprache, Recht und Honigbienen - Vier Ernst-Reuter-Preise für herausragende Dissertationen (04.12.2006, 11:00)
564 Dissertationen sind im vergangenen Jahr an der Freien Universität Berlin verfasst worden. Berücksichtigt man die Humanmedizin, waren es sogar weitaus mehr. Die vier besten dieser Doktorarbeiten zeichnet die ...

Mietkaution und Insolvenz des Vermieters: Ohne Trennung vom Vermögen keine Herausgabe (21.12.2007, 11:33)
Der unter anderem für das Insolvenzrecht zuständige IX. Zivilsenat hatte die Frage zu entscheiden, ob der Wohnungsmieter die Kaution auch dann herausverlangen kann, wenn der Vermieter sie nicht von seinem Vermögen getrennt ...

Forenbeiträge zu Insolvenzrecht

Sturz am Parkplatz, nach Einkauf - teuer - (17.05.2007, 00:14)
Hallo Fachkompetenzen! Mal sehen wie sich dieser Fall bestens lösen lässt :) -frei nach einer wahren Begebenheit- Frau X verlässt mit Ihren Einkäufen das Kaufhaus. Sie stürzt am dazugehörenden Parkplatz auf dem Wege zu ...

Begriffsunterscheidungen (29.12.2010, 01:27)
Was bedeuten die Begriffe Asset Deal und Share Deal im Insolvenzrecht? Wo ist dabei inhaltlich der Unterschied zwischen den Beiden erkenntlich? ...

Privatinsolvenz - 2. Reform (20.01.2014, 14:19)
Ab dem 01.07.2014 soll es ja möglich sein, unter bestimmten Vorraussetzungen , den Schuldenerlaß bereits nach 3 Jahren zu bekommen. Mal angenommen, Person A ist erst ein paar Monate in der Prvatinsolvenz, kann er dann auch ...

Hersteller - Händler Verhältnis bei fehlender Solvenz im Garantiefall (15.10.2012, 16:22)
Eine kathegorie-übergreifende Frage (Insolvenzrecht - Handelsrecht): Ein Hersteller einer Ware in Deutschland bedient sich einer - von ihm völlig unabhängigen und weitläufigen - Händlerstruktur. Einer seiner Händler zieht ...

Unrechtmäßiger Schufa-Eintrag? (23.08.2010, 21:10)
Hallo zusammen, ich hoffe, dass ich in diesem Forum mit dem genannten Fall richtig bin. Es geht um Folgendes: Person A ist Stammkunde bei einem deutschen Online-Shop für Kleidung und bestellt dort regelmäßig. Da manche ...

Urteile zu Insolvenzrecht

20 W 65/12 (21.05.2012)
1. Die Zuständigkeit zur Änderung des nach § 155 Abs. 2 Satz 1 InsO mit der Eröffnung des Insolvenzverfahrens beginnenden "Insolvenzgeschäftsjahres" liegt alleine beim Insolvenzverwalter. 2. Diese Änderung stellt keine Satzungsänderung dar, setzt für ihre Wirksamkeit aber die Anmeldung durch den Insolvenzverwalter zum Handelsregister der Gesellsch...

67c IN 312/05 (12.09.2005)
I. Das Insolvenzgericht am Ort und Sitz des Abwicklers gem. § 37 KWG ist zu-ständig als Gericht des "wirtschaftlichen Mittelpunktes" gem. § 3 Abs.1 S.2 In-sO. II. Bei einer vom BaFin gem. § 37 KWG aufgrund unerlaubter Bankgeschäfte er-lassenen Abwicklungsanordnung sind die organschaftlichen Vertreter der ab-zuwickelnden Schuldnerin nicht gem. § 15...

9 O 9/10 (10.09.2010)
Bereicherungsanspruch gegen Insolvenzverwalter bei Fehlüberweisung an den Insolvenzschuldner...

Rechtsanwalt in Berlin: Insolvenzrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum