Rechtsanwalt in Berlin Hansaviertel

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Hansaviertel (© whitelook - Fotolia.com)

Der Berliner Ortsteil Hansaviertel gehört seit dem Jahr 2001 zum Bezirk Berlin Mitte. Am Rand des Tiergartens und des Parks von Schloss Bellevue gelegen und von Nordwesten bis Nordosten von der Spree umflossen, ist dieser eher ruhige Ortsteil in erster Linie ein Wohnviertel mit nur wenig Gewerbeflächen. Am Spreeufer findet man in Berlin Hansaviertel viele Spazier- und Radwege und durch seine Lage unmittelbar angrenzend an die beiden Erholungsgebiete Tiergarten und Schlosspark ist das Hansaviertel eine beliebte Wohngegend. Die Bebauung besteht größtenteils aus Neubauten, darunter auch die Mustersiedlung Südliches Hansaviertel, die im Jahre 1953 geplant und im Rahmen der Internationalen Bauausstellung Interbau 1957 in den Jahren von 1955 bis 1960 gebaut wurde.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Berlin Hansaviertel

Flensburger Straße 22
10557 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 39742429
Telefax: 030 39742558

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Berlin Hansaviertel

In Berlin Hansaviertel, zentral in der Stadt gelegen, haben sich einige Rechtsanwälte mit ihren Kanzleien niedergelassen. Einen Rechtsanwalt in Berlin Hansaviertel sollte man nicht nur dann aufsuchen, wenn man mit Recht und Gesetz in Konflikt geraten ist oder aus anderen Gründen einen Gerichtstermin hat. Der Anwalt in Berlin Hansaviertel ist der beste Ansprechpartner in allen Rechtsangelegenheiten, ganz gleich ob es zum Beispiel um Vertragsverhandlungen, geschäftliche Entscheidungen oder Fragen zum Mietrecht oder Arbeitsrechts geht.
Der Rechtsanwalt ist immer ein parteiischer Partner, er steht einzig und allein auf der Seite seines Klienten und versucht in allen Belangen das bestmögliche Ergebnis für ihn zu erzielen. Daher ist es in rechtlichen Angelegenheiten immer gut, einen Rechtsexperten an seiner Seite zu haben, der einem hilft, die eigenen Interessen bestmöglich zu vertreten und durchzusetzen.

Wenn Sie einen Rechtsanwalt aus einem anderen Berliner Ortsteil suchen, finden Sie unter Rechtsanwalt Berlin eine umfassende Auflistung von Rechtsanwälten in Berlin.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Workshop: Zwischen Transparenz und Rufmord – Die Folgen der Plagiatsjagd (19.02.2014, 15:10)
    In der gegenwärtigen Debatte um Plagiate wird selten betont, dass der kleinen Zielgruppe von promovierten Politikern eine große Masse gewissenhaft arbeitender und zunehmend verunsicherter Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler gegenübersteht. Ebenso bleibt das zugrundeliegende Wissenschaftsverständnis unklar: Stehen Wissenschaftler tatsächlich „auf den Schultern von Riesen“? Welche Folgen hat diese Debatte für eine kreative ...
  • Bild Alfa-Agrar-Verbund startet Projekt zur Integration ausländischer Fachkräfte in Agrarunternehmen (19.02.2014, 15:10)
    Gemeinsam arbeiten das Agrarunternehmen Barnstädt e.G., das Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO) sowie das Zentrum für Sozialforschung Halle e.V. an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (ZSH) seit Ende 2013 zum Thema "Kompetenzmanagement zum Aufbau ausländischer Arbeitskräfte zu Fachkräften in der Landwirtschaft". Das Verbundprojekt führt die praktischen Belange und Erfahrungen eines Agrarunternehmens ...
  • Bild Kinder älterer Väter anfälliger für psychische Krankheiten (13.02.2014, 13:10)
    Eine Studie der University of Queensland in Australien hat gezeigt, dass Kinder älterer Väter ein höheres Risiko haben, an psychischen Störungen zu erkranken.Das von John McGrath, Professor am Queensland Brain Institute (QBI) geleitete internationale Forschungsteam bediente sich des dänischen Gesundheitsregisters, um das Alter der Mütter und Väter von 2.894.688 Neugeborenen ...

Forenbeiträge
  • Bild Handyteile mit Herstellerlogo aus China importieren (17.02.2012, 14:00)
    Folgender fiktiver Fall:A überlegt sich die Handyteile zum Wiederverkauf aus China einzukaufen. Diese Teile werden dort als "100% Original" verkauft mit Logo eines namhaften Herstellers.A hat eine Nachfrage an den Hersteller geschickt, er bekam einen Antwort, dass die dafür nicht verantwortlich sind, sondern die verkaufen nur die Handys im Namen ...
  • Bild Eingliederungsvereinbarung bei krankheit (04.03.2012, 20:49)
    Hallo, angenommen ein Hartz4 Empfänger (Person A) hat in seiner Eingliederuungsvereinbarung stehen, dass er im Monat 10 Bewerbungen schreiben soll. Nun gehen wir auch mal davon aus, dass er unerwartet unverschuldet (niemand hat schuld etc.) eine krankheit bekommen hat u. für mind. sagen wir mal 6 Monate krankgeschrieben wird. Gehen wir ...
  • Bild Garage Nutzung als Wohnraum (14.02.2014, 21:56)
    Hallo, geht man davon aus, in einem Mehrfamilienhaus zu wohnen. Es gäbe eine Einfahrt mit einem Tor, hinter dem das Haus und nach ca. 200 Metern eine geringe Anzahlt (angenommen 3) Garagen stehen. Nun wäre eine der Garagen an einen Mieter vermietet, der kein Mieter einer Wohnung in diesem Haus ist. ...
  • Bild Ausschluss vom Traings/Spielbetrieb (02.10.2010, 13:11)
    Hallo,angenommen einem 16 jährigem Jungen ist nach wochenlagem unfairen behandeln des Trainers eines Fußballvereins der Kragen geplatz und hat ihn beleidigt. Darauf hin beschließt der Vorstand den Jungen mit sofortiger Wirkung vom Trainings und Spielbetrieb auszuschließen, ohne dem Jungen eine Chance zu geben sich zu Rechtfertigen und zu Entschuldigen. Ist ...
  • Bild Betriebskostenabrechnung bei Eigener Gartenpflege (08.06.2009, 19:35)
    Erst einmal Hallo, mal angenommen man wohnt in einem 2 Jahre jungen Wohnhaus mit noch 9 netten Familien. Nun wohnt man im Parterre und hat eine kleine Terrasse und einen kleinen Garten zur Eigennutzung. (steht so im Mietvertrag). Der Garten, ca. 200 qm, besteht ausschließlich aus Rasen ohne Zäune. Mal angenommen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildEwiges Widerspruchsrecht bei Lebensversicherungen: BVerfG stärkt Verbraucherrechte
    Bei Lebensversicherungen oder Rentenversicherungen hat der Versicherungsnehmer ein „ewiges“ Widerspruchsrecht, wenn er nicht ordnungsgemäß über seine Widerspruchsmöglichkeiten belehrt wurde. Dieses „ewige“ Widerspruchsrecht verstoße nicht gegen die Verfassung, stellte das Bundesverfassungsgericht mit Beschlüssen vom 23. Mai 2016 (Az.: 1 BvR 2230/15, 1 BvR 2231/15) klar.   ...
  • BildBetriebsübergang (gem. § 613 a Abs. VI BGB) und richtiger Adressat des Widerspruchs bei mehreren aufeinander folgenden Betriebsübergängen
    Der vom Bundesarbeitsgericht im April 2014 entschiedene Arbeitsrechtsfall beschäftigt sich mit der Frage, an welche Partei im Falle des Widerspruchs nach § 613 a Abs. V, VI der Widerspruch des Arbeitnehmers gerichtet sein muss (Urt. des BAG v. 24.04.2014, 8 AZR 369/13). Die Problematik des Rechtsfalls bestand darin, ...
  • BildUnpünktliche Mietzahlung: Gutschrift ist maßgeblich!
    Wenn Mieter ihre Miete nicht rechtzeitig zahlen, droht die fristlose Kündigung. Aber wann liegt rechtzeitige Zahlung vor? Dies hat das LG Freiburg klargestellt. Im aktuellen Fall hatte ein Vermieter dem Mieter einer Wohnung fristlos gekündigt, weil dieser nach Auffassung des Vermieters mit zwei Monatsmieten im ...
  • BildNamensänderung: Wann kann man seinen Namen ändern?
    Es gibt Namen, bei denen man unweigerlich schmunzeln muss oder einfach nur sprachlos ist. Die wenigsten haben sich ihren Namen selbst ausgesucht, weshalb manch einer auch unter seinem Vornamen und / oder Nachnamen leidet. Eine Namensänderung ist in Deutschland zwar möglich, nicht aber in jedem Fall. Welche Voraussetzungen ...
  • BildWas ist eine Vaterschaftsanfechtungsklage?
    Gemäß § 1592 BGB wird jener Mann als Vater eines Kindes angesehen, welcher zum Zeitpunkt dessen Geburt mit der Mutter verheiratet ist oder derjenige, der die Vaterschaft anerkannt hat. Die Vaterschaft dieses Mannes wird dann gegen jedermann vermutet. Ist jedoch ein anderer Mann der Meinung, dass er der ...
  • BildAbmahnung Marke KAYFUN / SMtec GmbH
    Aktuell kontaktieren uns Mandanten wegen Abmahnungen der SMtec GmbH wegen Verletzung der Marke KAYFUN. Die SMtec GmbH lässt sich von der Alpmann Fröhlich Rechtsanwaltsgesellschaft anwaltlich vertreten. Gegenstand der Abmahnungen ist die Marke „KAYFUN“,  deren  Inhaber die SMtec GmbH ist. Der Schutzbereich der Marke „KAYFUN“  umfasst Waren ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.