Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Friedrichshain (© whitelook - Fotolia.com)

Seinen Namen hat der Ortsteil Berlin Friedrichshain von dem gleichnamigen Volkspark, der am Rande dieses damaligen Wohnbezirkes errichtet wurde. Als typischer Vorort von Berlin ist die Bebauung von Berlin Friedrichshain auch heute noch von ganzen Straßenzügen mit Mietshäusern geprägt. Einst als Unterkunft für viele Arbeiterfamilien gebaut, waren die Mietshäuser nach der Wiedervereinigung durch einen hohen Leerstand betroffen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Friedrichshain
Rechtsanwältin Bettina Rudolf
Niederbarnimstraße 25
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 29038292
Telefax: 030 29038273

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain
Rechtsanwaltskanzlei V. Alm
Karl-Marx-Allee 90 A
10243 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 74777264
Telefax: 030 74777266

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain
gkl-Rechtsanwälte gläser kondmann losse
An der Schillingbrücke 4
10243 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 857434070
Telefax: 030 857434071

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain
gkl-Rechtsanwälte gläser kondmann losse
An der Schillingbrücke 4
10243 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 857434070
Telefax: 030 857434071

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain

Blumenstraße 49
10243 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 40042956
Telefax: 030 40042957

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain
Lenzner & Windischmann Rechtsanwälte
Bänschstraße 57
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 42019360
Telefax: 030 42019482

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain
Lenzner & Windischmann Rechtsanwälte
Bänschstraße 57
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 42019360
Telefax: 030 42019482

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain

Mainzer Straße 14
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 29364055
Telefax: 030 29364057

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain

Jungstraße 4
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 29771690
Telefax: 030 29352688

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Friedrichshain
Katrin Zink & Kollegen
Frankfurter Allee 41
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 46793150
Telefax: 030 46793151

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain

Proskauer Straße 31
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 49855225
Telefax: 030 48622063

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Friedrichshain

Mainzer Straße 23
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 60056662
Telefax: 030 60056663

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Friedrichshain

Libauer Straße 8
10245 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 29360366
Telefax: 030 29360367

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain
LEGALSKILLS
Karl-Marx-Allee 90a
10243 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 22662913
Telefax: 030 22662910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Friedrichshain

Mainzer Straße 14
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 40393553
Telefax: 030 40393558

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain

Neue Bahnhofstraße 2
10245 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3039840
Telefax: 030 30398421

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Friedrichshain

Libauer Straße 8
10245 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 29360366
Telefax: 030 29360367

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain

Karl-Marx-Allee 106
10243 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2947986
Telefax: 030 29779992

Zum Profil
Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Friedrichshain
Groß Rechtsanwälte
Strausberger Platz 1
10243 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 419939660
Telefax: 030 419939661

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Friedrichshain

Strausberger Platz 1
10243 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 419939660
Telefax: 030 419939661

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain

Frankfurter Allee 102
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 26105660
Telefax: 030 26105662

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain

Stralauer Allee 1
10245 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 520072509
Telefax: 030 520071672

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain

Finowstraße 25
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 44737447

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Friedrichshain
c/o RAe Nasner & Kollegen
Blumenstraße 49
10243 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2934470
Telefax: 030 29344720

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain

Frankfurter Allee 102
10247 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 29047862
Telefax: 030 26105662

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Berlin Friedrichshain

Heute zählt Berlin Friedrichshain zu den sogenannten Szenevierteln, in denen es nicht nur bunt und lebhaft zugeht, sondern auch immer wieder Touristen anlockt, die das typische Berliner Vorstadtflair genießen und kennenlernen wollen. Dabei ist der älteste Teil von Berlin Friedrichshain, das Fischerdorf Stralau ebenso interessant wie der Osthafen, der auf eine lange und bewegte Geschichte zurück blicken kann.

Einen kompetenten Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain zu finden, ist nicht wirklich schwer, denn viele Anwälte betreiben ihre Kanzlei in dem angesagten Berliner Stadtteil. Je nach Rechtsgebiet findet man bei den Anwälten in Berlin Friedrichshain zu seinen persönlichen Fragen rechtlichen Beistand und umfassende Rechtsberatung.

Suchen Sie einen fachlich kompetenten Rechtsanwalt in Berlin Friedrichshain ganz nach Ihren persönlichen Anforderungen, denn in unmittelbarer Wohnortnähe sind Beratungstermine schneller wahrzunehmen, als am anderen Ende der Stadt. Informieren Sie sich bei der Anwaltssuche im Vorfeld, welches Rechtsgebiet der jeweilige Anwalt in Berlin Friedrichshain bedient. So können Sie sicherstellen, dass der Rechtsanwalt in Ihrem Wohngebiet Sie schnell und zielsicher beraten und vertreten kann. Die Anwälte in Berlin Friedrichshain fungieren in allen Rechtsfragen als Berater aber auch als rechtlicher Beistand, wenn es zu einem Gerichtstermin kommen sollte.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Neurowoche 2014: Impulse für die Hirngesundheit (18.02.2014, 13:10)
    Europas größter Neuromedizin-Kongress tagt vom 15. bis 19.9. in München – Einladung für JournalistenBis zu 7000 Experten für Gehirn und Nerven treffen sich vom 15. bis 19. September im International Congress Center München zur Neurowoche, dem größten interdisziplinären Kongress der deutschsprachigen klinischen Neuromedizin und einem der drei größten Neuromedizin-Kongresse weltweit. ...
  • Bild BAuA-Bericht: Multitasking – leistungssteigernd oder überfordernd? (13.02.2014, 11:10)
    Berlin – Multitasking ist ein wesentliches Merkmal der modernen, immer schneller werdenden Arbeitswelt. Es wird mit hohen Leistungsanforderungen, Druck und besonderer Eignung für moderne Berufe verbunden. Aber ist Multitasking wirklich erstrebenswert oder führt es eher zu Fehlern? Ein Projekt der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) untersuchte Fehlererkennungs- und -verarbeitungsprozesse. ...
  • Bild Auftakt des 31. Deutschen Krebskongresses (19.02.2014, 17:10)
    Intelligente Konzepte in der Onkologie – der Mensch im MittelpunktBerlin, 19. Februar 2014. Wenn Patienten mit einer chronisch lymphatischen Leukämie (CLL) und Mutation im IGHV-Gen eine Kombinationstherapie aus Chemotherapie und Antikörper erhalten, haben sie ein deutlich längeres krankheitsfreies Überleben sowie generell ein längeres Überleben als CLL-Patienten ohne mutiertem IGHV-Gen. Dieses ...

Forenbeiträge
  • Bild Nutzung von selbsterstellten Screenshots von Webseiten (13.08.2011, 17:07)
    Guten Tag,angenommen Person A betreibt eine Internetseite, die Online-Gewinnspiele sammelt und verlinkt. Darf er zu diesem Zweck eigenhändig Screenshots der Webseiten erstellen und diese auf seiner Internetseite ohne weitere Absprache mit dem Betreiber des Gewinnspiels (der dieses im Internet öffentlich zugänglich gemacht hat) nutzen, um die Links zu den Gewinnspielen ...
  • Bild Singles aufgepasst! Bewerbt Euch jetzt! (10.04.2013, 15:59)
    Der Frühling kommt und Du bist immer noch auf der Suche nach Deinem Traummann oder Deiner Traumfrau? Dann bewirb dich jetzt für die Single-Show "Take Me Out" bei RTL! In der Dating-Show "Take Me Out" stellt sich ein Mann 30 attraktiven Ladies. Über drei Runden muss er die Frauen von ...
  • Bild Zugluft (03.02.2014, 11:48)
    Hallo zusammen, einmal angenommen, die Mieterin teilt mit, dass es in der Wohnung zieht. Reicht diese Aussage, um eine Mietminderung auszulösen, oder muss die Mieterin angeben, was undicht ist? In der Wohnung gibt es einen Kamin mit Klarsichtscheibe, der zur Verbrennung von Holz geeignet ist. So ein Ofen zieht nach meiner Meinung ...
  • Bild Kalte Wohnung (25.02.2009, 14:36)
    Also, sowas habe ich zum ersten Mal gehört: Ein Paar wohnt in einem Plattenbau-Hochhaus, also alles Stahlbeton, total unisoliert. 2-Zi.-Wohnung. Wohnzimmer hat 19 Quadratmeter, Schlafzimmer 14. In beiden Zimmern sind nur kleine Heizkörper: flach, keine "Ziehharmonikarippen", 70cm hoch, 60 breit und 4 (!) tief ("dick"). Die Leute sagen dem Vermieter, sie würden nachts ...
  • Bild Musikverlag (27.04.2013, 17:33)
    Wie würde die Rechtsstellung hier sein? Ein Liederkomponist hat einen Vertrag mit einem Musikverlag. Der Komponist kontaktiert den Verlag um einige wichtigen Fragen zu stellen, jedoch ignoriert der Verlag den Komponisten aus völlig unbekannten Gründen total: Anrufe werden nicht entgegengenommen, Emails nicht beantwortet, der Komponist hinterlässt Nachrichten auf dem AB der Firma- ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildGewährleistungsanspruch geltend machen: so geht’s mit Muster!
    Es ist für den Käufer stets ärgerlich, wenn die neuerworbene Sache mängelbehaftet ist. Man hat zwar einen gesetzlichen Anspruch auf Gewährleistung, doch bis man tatsächlich eine funktionsfähige bzw. eine nicht mit Mangeln behaftete Sache hat, ist es ein langer Weg auf dem es einiges zu beachten gibt. Wie ...
  • BildBGH: Schadenersatz aufgrund eines Vorkaufsrechts
    Mit Urteil vom 21.01.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass einem Mieter wegen seines gesetzlichen Vorkaufsrechts Schadenersatz zustehen kann, wenn sein Vorkaufsrecht vereitelt wird (AZ.: VIII ZR 51/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) steht dem Mieter ein gesetzliches Vorkaufsrecht zu, über welches der ...
  • BildPosttraumatische Belastungsstörung: „G“ im Behindertenausweis?
    Wer an einer posttraumatischen Belastungsstörung leidet, hat unter bestimmten Umständen einen Anspruch auf Zuerkennung des Merkzeichens „G“ im Schwerbehindertenausweis. Vorliegend litt eine Frau unter einer posttraumatischen Belastungsstörung. Infolge von einer psychischen Störung in Form von Angstzuständen konnte sie nur noch kurze Strecken im Straßenverkehr fortbewegen. Sie ...
  • BildNotruf Abmahnung: ab 199 € Verteidigung gegen Waldorf Frommer wegen: „Urlaubsreif“
    Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, das Sie die Datei „Urlaubsreif“ mittels Filesharing, in einer Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von weiteren Internetnutzern, zum Herunterladen angeboten haben. Damit hätten Sie eine Urheberrechtsverletzung begangen. Verteidigung ab 199 € gegen Waldorf Frommer. Keine Sorge – JusDirekt hilft sofort. Bundesweite Soforthilfe: ...
  • BildGEZ nicht zahlen: ist die Haushaltsabgabe verfassungswidrig?
    Die GEZ-Gebühr – oder auch: Rundfunkgebühr, seit neuestem: Beitragsservice – sorgt seit eh und je für Unmut in der Bevölkerung. Dieser Beitragsservice des öffentlich-rechtlichen Rundfunks erscheint vielen Menschen eine reine Schikane und zudem noch völlig überhöht zu sein. Auch die Tatsache, dass sich der Betrag seit Januar 2015 ...
  • BildUnfall mit Fahrschule: hafte ich als Fahranfänger?
    Die Fahrschule, bzw. eher die erste Fahrstunde, ist häufig mit einem aufregenden Gefühl verbunden. Man bekommt am Ende (der erfolgreichen Fahrschule) nicht nur seinen Führerschein, sondern man sitzt auch zum ersten Mal hinter dem Steuer eines Autos, wenngleich es nur das Fahrschulauto ist. Dieses Gefühl wird dann noch ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.