Rechtsanwalt in Berlin Falkenberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Falkenberg (© whitelook - Fotolia.com)

Der Berliner Ortsteil Falkenberg liegt im Nordosten der Stadt auf dem Barnim, einer in der Eiszeit entstandenen Hochfläche. Im Jahr 1920 wurde das bereits im 13. Jahrhundert gegründete Dorf im Zuge des Groß-Berlin-Gesetzes eingemeindet und gehörte zunächst zum Bezirk Weißensee, später zum Bezirk Hohenschönhausen und seit der Bezirksreform 2001 zum Bezirk Lichtenberg. In Berlin Falkenberg befindet sich das ebenfalls im Jahr 2001 eröffnete Berliner Tierheim, das von dem Berliner Architekten Dietrich Bangert entworfen wurde. Mit seiner kreisförmigen, futuristisch anmutenden Architektur, die von weitläufigen Wasserflächen umgeben ist, hat es schon des Öfteren als Filmkulisse gedient, unter anderem für einen „Tatort“ und für den amerikanischen Science-Fiction-Film „Aeon Flux“ aus dem Jahr 2005.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Berlin Falkenberg

Dorfstraße 50
13057 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 9339511
Telefax: 030 67033461

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Berlin Falkenberg

Das für Berlin Falkenberg zuständige Amtsgericht ist das Amtsgericht Lichtenberg. Hier vertreten die Rechtsanwälte aus Berlin Falkenberg ihre Mandanten in den verschiedensten Gerichtsverfahren. Doch es muss nicht immer ein Gerichtstermin sein, der zum Besuch eines Anwalts aus Berlin Falkenberg führt. Auch in allen anderen rechtlichen Angelegenheiten wird man von einem Rechtsanwalt kompetent beraten und vertreten. Vor allem, wenn es um das Unterzeichnen umfangreicher und komplexer Verträge geht, ist es oft ratsam, diese im Vorfeld von einem Anwalt prüfen zu lassen. Nur so kann man sichergehen, dass man nicht übervorteilt wird und nach der Unterzeichnung keine bösen Überraschungen erlebt, denn oft ist es für einen Laien nicht wirklich durchschaubar, was alles im Kleingedruckten steht. Daher sollte man bei Vertragsverhandlungen auf jeden Fall auf die Hilfe eines Rechtsanwalts zurückgreifen.

Um einen Anwalt in Berlin zu finden, der auf das benötigte Rechtsgebiet spezialisiert ist, empfehlen wir Ihnen, unser Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Berlin zu besuchen. Hier finden Sie eine große Auswahl an Rechtsanwälten in Berlin.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Jung und Alt auf dem Catwalk - Altersstereotypen auf dem Prüfstand (18.02.2014, 13:10)
    Am 20. und 21. Februar 2014 findet die internationale ddn-Konferenz "Human Economy - Sustainable Resource Management of an ageing workforce" erstmalig in Berlin statt. Mit Blick auf den demografischen Wandel werden Zukunftsthemen und -strategien diskutiert. Highlight der Konferenz ist die Fashionshow „Think out of the box“, eine Modenschau der Generationen ...
  • Bild Presseeinladung: Ökonomie neu denken (12.02.2014, 17:10)
    Die Wirtschaftswissenschaften zwischen Wirtschaft und Wissenschaft.Am 26. Februar 2014 veranstalten der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft, das Handelsblatt Research Institute und die PricewaterhouseCoopers AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft die zweite Konferenz unter dem Titel "Ökonomie neu denken".Mittwoch, 26. Februar 20149.00 Uhr – 17.00 UhrPricewaterhouseCoopers AGTower 185, Friedrich-Ebert-Anlage 35-37, 60308 Frankfurt am MainFür Jörg ...
  • Bild Licht-induzierte Alterung von Dünnschicht-Solarzellen aus amorphem Silizium (13.02.2014, 14:10)
    Licht-induzierte Alterung von Dünnschicht-Solarzellen aus amorphem Silizium: neue Erkenntnisse zur mikroskopischen UrsacheForscher am Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) gelang ein entscheidender Schritt, um einem seit 40 Jahren unverstandenen störenden Effekt in Dünnschicht-Solarzellen aus amorphem Silizium auf die Spur zu kommen. Demnach tragen winzige Hohlräume im Silizium maßgeblich dazu bei, dass sich die ...

Forenbeiträge
  • Bild LAG Berlin-Brandenburg, 11 Sa 2017/12 (20.08.2013, 19:05)
    Hallo, im Zusammenhang mit der Altersdiskriminierung im BAT hat das LAG Berlin-Brandenburg (angeblich) eine Entscheidung zu Verzugszinsen gesprochen, vgl. auch http://www.rechtsanwalt-arbeitsrecht-berlin.com/2013/05/07/lag-berlin-brandenburg-05-02-2013-land-berlin-muss-verzugszinsen-zahlen-wenn-das-bat-vergutungssystem-rechtswidrig-angewendet-worden-ist/. Leider ist das Urteil (Az. 11 Sa 2017/12) in keiner online Datenbank abrufbar. Kann mir jemand sagen, wo ich die Entscheidung im Volltext finden kann?! Herzlichen Dank!
  • Bild Wirkürliche Verkehrskontrolle! (09.07.2009, 14:53)
    Folgendes ist vor 2 Tagen passiert und ich würde gerne wissen, ob es rechtmäßig ist, oder man die Kontrolle verweigern hätte können. Zum Vorwort muss Ich sagen, ich habe grundsätzlich kein Problem mit der Polizei, oder deren Kontrollen, aber diese kam mir doch sehr seltsam vor. Also, für Berliner, Person A kommt ...
  • Bild Vollstreckung (20.05.2007, 11:31)
    Bin neu hier im Forum. Ich mache z.Z. eine Ausbildung zum Vollziehungsbeamten bei einer KK. Nun habe ich da mal zwei Fragen. 1.)Eine KG schuldet Sozialversicherungsbeiträge. Der Vollstreckungsbeamte spricht bei dem Komplementär vor, dieser gibt an das die Forderung gestundet sei und der Kommanditist eine selbstschuldnerische Bürgschaft abgegeben hat. ...
  • Bild Verunglimpfung des Staates (04.05.2011, 21:45)
    Ein Prominenter sagt auf die Frage, woran seine (alte) Frau gestorben sei, einem Journalisten: "An Deutschland." Kann hiermit Verunglimpfung des Staates nach §90a, Abs. 1 StGB vorliegen?
  • Bild WLAN gehackt, Daten verändert (21.09.2010, 18:12)
    Nehmen wir an Person A findet den WLAN Key von Person B durch Einsatz spezieller Software heraus. Person A verbindet sich mit dem Netzwerk von Person B, dann meldet er sich auf einer Webseite an und löscht dort lediglich ein Bild. Sonst wird nichts verändert. Der Webseitenbetreiber bemerkt das, und ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...
  • BildArbeitslohn
    Als Gegenleistung für seine Arbeitsleistung erhält der Arbeitnehmer vom Arbeitgeber gemäß Arbeitsvertrag die festgelegte Bezahlung, bezeichnet als Arbeitslohn oder Arbeitsentgelt. Üblicherweise wird ein Bruttolohn vereinbart. Der Arbeitgeber ist verpflichtet zur Abführung der Sozialversicherungbeiträge und Lohnsteuer, bzw. ggf. zur Beitragspflicht für die jeweilige Berufsgenossenschaft. Eine Ausnahme besteht bei einem „Mini-Job“ der beitragsfrei ...
  • BildEin Fehler im Strafverfahren ist noch lange kein Fehler im berufsgerichtlichen Verfahren
    Der vorliegende Fall zeigt mal wieder deutlich, dass die Weichen im Strafverfahren gestellt werden und das die nachrückenden Verfahren bestenfalls davon profitieren, schlimmstenfalls darunter leiden. Ein Steuerberater wurde wegen einer Steuerhinterziehung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Dem Urteil lag ein Geständnis zugrunde. Dieses ergab sich aus einer Verfahrensabsprache ...
  • BildDie Kündigung des Bausparvertrages in den Zeiten des Zinsdrucks
    Wenn der Häuslebauer zum Sparer wird und die Zinsen für die Bank nicht mehr rentabel sind möchte die Bank ungern an ihrem vertraglichen Versprechen festhalten. Das Zauberwort heißt: Kündigung. „Martkführer“ in Sachen Kündigungen von sogenannten Alt-Verträgen sind zur Zeit die Bausparkassen BHW Bausparkasse AG, Wüstenrot Bausparkasse AG, ...
  • BildKündigung wegen langer Krankheit als Arbeitnehmer möglich?
    Wenn der Arbeitnehmer durch eine Krankheit oder Verletzung arbeitsunfähig wird, dann ist dies für den Arbeitgeber meist ebenso eine Belastung. Schließlich muss der Ausfall des Mitarbeiters kompensiert werden, was letztlich zu höheren Kosten für das Unternehmen führen kann. Handelt es sich bei der Arbeitsunfähigkeit jedoch nicht lediglich um ...
  • BildHundehaltung – welche Gesetze muss man beachten?
    Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen. Nicht umsonst leben alleine in Deutschland über fünf Millionen registrierte Hunde in Familien, was bedeutet, dass in mehr als einem Achtel der Haushalte mindestens einer dieser Vierbeiner zu finden ist. Sich einen Hund anzuschaffen, ist eine weitreichende ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.