Rechtsanwalt für Europarecht in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Ralph Bodle mit Anwaltsbüro in Berlin hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Europarecht

Wörther Straße 7
10435 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69503325

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Europarecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Remo Klinger mit Anwaltsbüro in Berlin
c/o RA Geulen
Schaperstraße 15
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8847280
Telefax: 030 88472810

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Europarecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Stefan Hambura mit Kanzlei in Berlin

Dudenstraße 2
10965 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wilhelm Knolle berät zum Europarecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Berlin

Großgörschenstraße 6
10827 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Europarecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Fuhrmann mit Büro in Berlin

Lietzenburger Straße 98
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88720780
Telefax: 030 887207819

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Manfred Nasserke bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Europarecht gern im Umland von Berlin

Grunewaldstraße 23
10823 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2184261
Telefax: 030 2184268

Zum Profil
Rechtsberatung im Europarecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Thomas Richard Silberhorn mit Büro in Berlin
c/o RA Prof. Schweizer
Zimmerstraße 28
10969 Berlin
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Europarecht
  • Bild DGAP-News: Tipp24 SE: EuGH erklärt Glücksspiel-Staatsvertrag für rechtswidrig (08.09.2010, 17:16)
    Tipp24 SE / Schlagwort(e): Rechtssache/Absichtserklärung08.09.2010 17:16 ---------------------------------------------------------------------------Tipp24 SE: EuGH erklärt Glücksspiel-Staatsvertrag für rechtswidrig- Deutsches Glücksspiel-Monopol ist gekippt - Tipp24 SE will ihr Geschäft in Deutschland wieder aufnehmen(Hamburg, 8. September 2010) Nach einem heute verkündeten Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) verstößt der Glücksspiel-Staatsvertrag (GlüStV) gegen die europäischen Grundfreiheiten.Die Richter urteilten, ...
  • Bild Die DHV Speyer lädt ein zur Antrittsvorlesung von Prof. Mario Martini (31.05.2011, 11:10)
    Am 8. Juni 2011 hält Univ.-Prof. Dr. Mario Martini um 19.00 Uhr im Auditorium Maximum der Hochschule seine Antrittsvorlesung an der DHV Speyer und stellt sich damit der Öffentlichkeit vor. Martini ist seit April 2010 Inhaber des Lehrstuhls für Verwaltungswissenschaft, Staats-, Verwaltungs- und Europarecht an der DHV Speyer. Zuvor hatte ...
  • Bild Altersgrenze für die Verbeamtung von Lehrern angehoben (24.02.2012, 10:03)
    Eine Altersgrenze von 40 Jahren für die Einstellung und Übernahme in das Beamtenverhältnis als Lehrer ist mit Verfassungsrecht und Europarecht vereinbar. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig heute auf Klagen von angestellten Lehrern entschieden. Aufgrund einer Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts im Jahr 2009 hat die nordrhein-westfälische Landesregierung als Verordnungsgeber die Altersgrenze ...

Forenbeiträge zum Europarecht
  • Bild Verkaufe juristische Fachliteratur/Lehrbücher (30.07.2008, 20:30)
    Hallo. Zuerst einmal sorry, dass mein erster Beitrag gleich ein Verkaufsbeitrag ist, aber ich denke einfach, dass ich hier viele Interessenten erreichen kann. Ich möchte wegen abgebrochenem Jurastudium meine Lehrbücher verkaufen. Sie sind alle noch sehr gut erhalten bis neuwertig. :erschlage: Kontakt nehmen Sie am besten per E-Mail mit mir auf, aber ich ...
  • Bild Wo werden Juristen gesucht? (23.04.2009, 11:08)
    Hey Forum ich bräuchte mal hilfe: ich habe gerade eben eine AG zum Verwaltungsrecht besucht, in welcher der Dozent auf die derzeitige Situation auf dem Arbeitsmarkt der Juristen hinwies. Voarb: Das der Markt überlaufen ist, ist den meisten Studenten ohnehin bekannt, ich will das hier deßhalb nicht weiter ausbreiten. Der ...
  • Bild geht Europarecht immer vor? (10.03.2009, 15:03)
    Hi, Könnt ihr mir hier weiterhelfen? Der EUGh hat kürzlich entschieden dass dass ein Verbraucher nicht dazu verpflichtet ist, dem Verkäufer eines mangelhaften Verbrauchsgutes Wertersatz für die Nutzung des Verbrauchsgutes bis zu dessen Austausch zu leisten. Dies steht aber noch nicht im § 346 BGB, ist hier der entscheideung des EUGh zu ...
  • Bild USA mit Vorstrafe unter 91 TagessätzenUSA mit Vorstrafe unter 91 Tagessätzen (05.11.2007, 20:12)
    Hallo liebe Juristen. Sachverhalt: A will in die USA Reisen um einen Freund zu besuchen. Im Normalfall ist dazu kein Visum nötig da die Reisezeit weniger als 90 Tage sind. Jedoch ist A vor 2 Jahren zu einer Geldstrafe von exakt 90 Tagessätzen wegen einfacher Körperverletzung verurteilt worden. In den Einreisebestimmungen der USA gilt ...
  • Bild Kein Unterhalt vom Kindesvater !!! (15.03.2007, 19:58)
    Hallo,wer kennt so einen Fall ??? Frau S ist Französin und hat 2 Kinder. Im Jahr 2004 kommt sie nach Deutschland. Hier lernt sie ihren spätern Ehemann kennen. Ihr Ex-Lebensgefährde und Kindesvater der beiden Kinder,bleibt und lebt weiterhin in Frankreich. Er arbeitet in einer Firma ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Europarecht
  • BildEuropawahlen: Warum gab es eine 3 Prozent Hürde?
    Am 26.02.2014 urteilte das Bundesverfassungsgericht (BVerfG, Az.: 2 BvE 2/13): „Eine Sperrklausel bei den Europawahlen im Mai 2014, wonach Partien, die nicht mehr als 3 % der Stimmen erhalten, ist verfassungswidrig.“ Dieser Paukenschlag sorgte für eine rege Diskussion in den Medien, doch warum eigentlich? Als Kläger ...
  • BildBündnisfall: Was ist eigentlich Art. 42 Abs. 7 EU-Vertrag?
    In den deutschen Medien hört man im Zusammenhang mit dem Thema „Terror“ und „Angriff auf Frankreich“ oftmals von einem Bündnisfall, einhergehend mit Art. 42 Absatz 7 des sog. Lissabon-Vertrages [kurz: EU-Vertrag oder EUV]. Was meint aber Bündnisfall und was genau steckt hinter Art. 42 Absatz 7 EUV? ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.