Rechtsanwalt für Berufsrecht der freien Berufe in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Bettina Theben berät Mandanten im Schwerpunkt Berufsrecht der freien Berufe kompetent in Berlin
Dr. Theben Rechtsanwälte
Greifenhagener Straße 30
10437 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4372000
Telefax: 030 43720010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Berufsrecht der freien Berufe vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Hans-Heinrich Thormeyer jederzeit in Berlin
Enners - Thormeyer - Voget Rechtsanwälte - Notare
Grunewaldstraße 55
10825 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 62730800
Telefax: 030 62730825

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Berufsrecht der freien Berufe
  • Bild Gut gestartet: Der erste Info-Tag an der KSFH in Bene-diktbeuern fand großen Anklang (02.12.2013, 11:10)
    Am 27. November fand der erste Info-Tag an der KSFH in Benediktbeuern statt. Die Hoch-schule initiierte ein umfangreiches Tagesprogramm, um Interessenten und Schüler der Oberstufe über ihre Studiengänge und den Studienstandort im Kloster Benediktbeuern zu informieren. Neben Rundgängen durch die Bibliothek und die Räumlichkeiten der KSFH, fanden zahlreiche Lehrveranstaltungen zu ...
  • Bild Online-Umfrage von www.lohnspiegel.de: Was verdienen Verkäuferinnen und Verkäufer im Einzelhandel? (07.06.2013, 10:10)
    Das Bruttomonatseinkommen von Verkäuferinnen und Verkäufern im Einzelhandel beträgt auf Basis einer 38-Stunden-Woche ohne Sonderzahlungen durchschnittlich 1.890 Euro. Zu diesem Ergebnis kommt eine Online-Umfrage des Internetportals www.lohnspiegel.de, das vom WSI-Tarifarchiv der Hans-Böckler-Stiftung betreut wird*. Rund 1.400 Verkäuferinnen und Verkäufer haben sich daran beteiligt. „Unsere Daten zeigen eine große Unzufriedenheit der ...
  • Bild Zukunftstag am Leibniz-Institut für Neurobiologie (26.04.2013, 16:10)
    30 Mädchen und Jungen erforschten den Arbeitsplatz HirnforschungWas macht eigentlich ein Neurobiologe? Was ist Lernen? Und wie funktioniert das Gehirn? Diesen und weiteren Fragen sind heute rund 30 Mädchen und Jungen im Rahmen des Zukunftstages im Leibniz-Institut für Neurobiologie (LIN) auf den Grund gegangen. Die Jugendlichen der Klassenstufen 5-10 aus ...

Forenbeiträge zum Berufsrecht der freien Berufe
  • Bild Neuer Vermieter = Puff in Miethaus? (16.10.2007, 10:47)
    Nehmen wir mal an Wilhelmina X aus P wohnt in einem Miethaus, bei dem durch Verkauf der Vermieter gewechselt hat. Der neue Vermieter hätte angekündigt, im Erdgeschoss der Wohnung einen Puff aufzumachen. Da hätten die Mieter doch bestimmt ein Mitspracherecht, oder? Debauchery
  • Bild Kabelanschluss trotz Sat-Anlage? (16.04.2009, 12:38)
    Kann ein Vermieter seinen Mieter verpflichten monatliche Kosten für einen neuen analogen Kabelanschluss zu entrichten trotzdem vorher eine Digitale Satellitenanlage seitens des Mieters bestand? Folgende Voraussetzungen: 1. Im Mietvertrag ist der Breitbandanschluss unter den allgemeinen Betriebskosten angegeben. 2. Ein Breitbandsschluss bestand aber bisher nicht und wurde mittels Nebenkostenabrechnung auch nicht abgerechnet. 3. Der ...
  • Bild Rechtsanwalt ohne Jurastudium (27.08.2010, 18:49)
    Ich habe gehört, daß es in naher Zukunft einen pol. Umschwung geben solle nach dem kein klassisches Jurastudium mehr nötig sei um Rechtsanwalt zu werden. Ist da genaueres bekannt?
  • Bild Konkrete Kostenansprüche ohne Anwalt (29.06.2007, 09:09)
    Moin, seit langem schon empfindet irgendjemand es als äußerst ungerecht, daß irgendjemand, der wo immer möglich, keine anwaltliche Hilfe in Anspruch nimmt, keine Kosten geltend machen kann. Das führt manchmal sogar zu einem spürbaren Mißverhältnis im Kostenrisiko und hinterläßt auch tatsächlich finanzielle Lücken, weil Kosten nunmal tatsächlich entstehen. Selbst der ...
  • Bild verdienst von strafverteidiger bei strafprozess (23.06.2013, 11:03)
    die anwältin der zschäpe hat angegeben daß sie alleinverdienerin in ihrer 4 köpfigen familie ist. oh, da verdienst sie aber gut als pflichtverteidigerin oder?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.