Rechtsanwalt für Anwaltshaftung in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Tobias Mai aus Berlin vertritt Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Anwaltshaftung
Rechtsanwaltskanzlei Mai
Kleiststraße 23-26
10787 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 95999353
Telefax: 030 95999354

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsauskünfte im Anwaltshaftung erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Rolf Stiehl mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin

Kurfürstendamm 61
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88714910
Telefax: 030 88714949

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Anwaltshaftung bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Stefanie Dorothea Pudack mit Kanzleisitz in Berlin

Unter den Linden 12
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2082986
Telefax: 030 2044430

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Anwaltshaftung
  • Bild Heizkostennachforderung muss das Jobcenter bezahlen (20.01.2012, 10:22)
    Kassel (jur). Erhalten Hartz-IV-Empfänger von ihrem Vermieter eine Heizkostennachforderung, muss das Jobcenter diese übernehmen. Es muss dabei auch für Zeiträume aufkommen, in denen der Arbeitslose noch keine Hilfeleistung erhalten hat entschied das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel in einem am Donnerstag, 19. Januar 20121, veröffentlichten Urteil (Az.: B 14 AS 121/10 ...
  • Bild BFH bestätigt Steuerabzug für Zweitwohnung (12.07.2012, 10:00)
    München (jur). Um eine Zweitwohnung steuervergünstigend geltend zu machen, muss sie nicht direkt beim Arbeitsplatz sein. Im Einzelfall können auch 141 Kilometer dazwischen liegen, wie der Bundesfinanzhof (BFH) in München in einem am Mittwoch, 11. Juli 2012, veröffentlichten Urteil entschied (Az.: VI R 59/11). Entscheidend komme es darauf an, ob ...
  • Bild Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof Dr. Gerhard Ganter im Ruhestand (29.10.2010, 11:15)
    Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof Dr. Hans-Gerhard Ganter wird mit Ablauf des 31. Oktober 2010 nach Erreichen der Altersgrenze in den Ruhestand treten. Herr Dr. Ganter wurde am 18. Oktober 1945 in Oberhausen (Landkreis Emmendingen) geboren. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Nach Abschluss der juristischen Ausbildung trat Herr ...

Forenbeiträge zum Anwaltshaftung
  • Bild Was wenn das Gesetz gegen das Gesetz verstößt ? (19.05.2013, 01:31)
    Also, mal ganz fiktiv stellt sich mir die frage: nehmen wir ein vollstrecktes Urteil eines, sagen wir mal, landesgerichts, in dem die Adressen beider Parteien vorhanden sind. Wenn dem vorsitzenden Richter (A) als auch allen anderen beteiligten des Verfahrens der Beweis vorläge, das eine der Parteien eine .. Auskunftssperre ...
  • Bild Anwaltshaftung (22.07.2013, 22:44)
    Guten Tag allerseits, mal angenommen, ein Angestellter, dem eine betriebsbedingte Kündigung droht, holt sich Rat bei einer telefonischen Rechtsberatung, zum Beispiel im Rahmen des Leistungsumfangs einer Rechtsschutzversicherung, um die Aussichten in einer möglichen Kündigungsschutzklage zu ermitteln und die Rechtsberatung gibt eine falsche Auskunft, woraufhin der Betroffene Schadensersatz im Rahmen einer Anwaltshaftung ...
  • Bild Prozessvergleich Anfechtung Prozesshandlung (11.09.2012, 22:13)
    K und B führen gleichzeitig mehrere Prozesse gegeneinander. Prozess 1: K verklagt B auf Unterlassung und Zahlung der Abmahnkosten.Prozess 2: B verklagt den K auf Zahlung der Kaufpreises. K rechnet mit Abmahkosten auf. Im Termin des PRozesses 1, schlägt der Richter vor , der K soll auf die Abmahkosten verzichten ...
  • Bild §276 BGB, Anwaltshaftung (27.09.2012, 09:44)
    Hallo! Muss ein Mandant für seinen Anwalt als dessen Erfüllungsgehilfe iSv §278BGB haften? Vertraglich wurde kein Haftungsausschluss vereinbart (zwischen Mandant und Anwalt). Die Pflichtverletzung des Anwalts besteht darin, dass er eine Zwangsvollstreckung zu Gunsten seines Mandanten zu Lasten des wahren Eigentümers D, veranlasst hat. Kann D vom Mandanten Schadensersatz verlangen?

Urteile zum Anwaltshaftung
  • Bild OLG-STUTTGART, 7 U 75/10 (23.09.2010)
    Allein die Eröffnung eines Anderkontos durch einen Rechtsanwalt und die Auszahlung des durch Überweisung eingegangenen Guthabens an den Auftraggeber ist keine versicherte "anwaltliche Berufstätigkeit". Ein in diesem Zusammenhang begründeter Schadensersatzanspruch ist deshalb von der Berufshaftpflichtversicherung nicht gedeckt....
  • Bild KG, 12 U 19/08 (16.04.2009)
    Durch Eingang eines Ablehnungsgesuchs gegen einen Richter wegen der Besorgnis der Befangenheit zu einem Zeitpunkt, in welchem der Beschluss über die Zurückweisung der Berufung nach § 522 Abs. 2 ZPO bereits von ihm und zwei weiteren Mitgliedern des Berufungsgerichts unterschrieben war, wird das bloße Absenden des Beschlusses nicht gehindert (vgl. ebenso für d...
  • Bild OLG-HAMM, 28 U 188/11 (29.11.2012)
    1. Zur Pflicht des Rechtsanwalts, Maßnahmen gegen diedrohende Verjährung eines Schadensersatzanspruchs der Mandantin zu treffen. 2. Zur Verjährung eines Anwaltshaftungsanspruchs...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.