Rechtsanwalt für Anwaltshaftung in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Anwaltshaftung offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Tobias Mai mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin
Rechtsanwaltskanzlei Mai
Kleiststraße 23-26
10787 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 95999353
Telefax: 030 95999354

Zum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Anwaltshaftung erbringt gern Herr Rechtsanwalt Rolf Stiehl mit Kanzlei in Berlin

Kurfürstendamm 61
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88714910
Telefax: 030 88714949

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten im Anwaltshaftung berät Sie Frau Rechtsanwältin Stefanie Dorothea Pudack engagiert in der Gegend um Berlin

Unter den Linden 12
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2082986
Telefax: 030 2044430

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Anwaltshaftung
  • Bild Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof Dr. Gerhard Ganter im Ruhestand (29.10.2010, 11:15)
    Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof Dr. Hans-Gerhard Ganter wird mit Ablauf des 31. Oktober 2010 nach Erreichen der Altersgrenze in den Ruhestand treten. Herr Dr. Ganter wurde am 18. Oktober 1945 in Oberhausen (Landkreis Emmendingen) geboren. Er ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Nach Abschluss der juristischen Ausbildung trat Herr ...
  • Bild BFH bestätigt Steuerabzug für Zweitwohnung (12.07.2012, 10:00)
    München (jur). Um eine Zweitwohnung steuervergünstigend geltend zu machen, muss sie nicht direkt beim Arbeitsplatz sein. Im Einzelfall können auch 141 Kilometer dazwischen liegen, wie der Bundesfinanzhof (BFH) in München in einem am Mittwoch, 11. Juli 2012, veröffentlichten Urteil entschied (Az.: VI R 59/11). Entscheidend komme es darauf an, ob ...
  • Bild Ein „Ombudsmann“ für Streitigkeiten zwischen Anwalt und Mandant (24.09.2008, 15:06)
    Die Bundesregierung hat heute den Entwurf eines Gesetzes zur Errichtung einer unabhängigen, bundesweit tätigen "Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft" beschlossen. "Mit der neuen Schlichtungsstelle bekommen Rechtsuchende die Möglichkeit, bei Streitigkeiten mit ihrer Rechtsanwältin oder ihrem Rechtsanwalt eine einvernehmliche Lösung ohne Anrufung der Gerichte zu erreichen. Der Gesetzentwurf orientiert sich dabei an dem Vorbild ...

Forenbeiträge zum Anwaltshaftung
  • Bild Befangenheit des Anwalts (14.11.2009, 01:55)
    Moin, Nehmen wir an, in einem Zivilverfahren hält jmd seinen Anwalt für befangen, weil der berufliche Kontakte mit der Gegenseite unterhält. Dies hätte der Anwalt mal so nebenbei erwähnt. Kann man diese Befangenheits-Besorgnis dem Gericht mitteilen, mit der Bitte, dies nicht mehr an den Anwalt, und schon gar nicht der Gegenseite mitzuteilen?
  • Bild Muss ein RA die Verjährungsfristen vor einer Klage prüfen? (05.08.2008, 18:44)
    Hallo, nehmen wir an, es geht um eine Klage gegen eine RSV. Jemand beauftragt einen RA mit einer Klage und dieser bittet die RSV um den Versicherungsschutz. Die RSV lehnt zwei mal den Versicherungsschutz unbegründet ab und verweist den RA auf den Klageweg. Der RA klagt die RSV an und die RSV behauptet dann ...
  • Bild Anwaltshaftung (02.09.2011, 17:23)
    Guten Tag,ich stelle hier einen fiktiven Fall mit folgender Problematik vor:Mandant führt einen Prozess gegen einen Autohändler zwecks Rückabwicklung des Kaufvertrages. Der Prozess wird gewonnen, gleichzeitig zur Urteilsverkündung meldet der Autohändler Insolvenz an. Die Rückabwicklung kann somit aus Mangel an Masse nicht realisiert werden.Frage: Hätte eine Sicherheitsleistung vom Gegner verlangt ...
  • Bild Prozessvergleich Anfechtung Prozesshandlung (11.09.2012, 22:13)
    K und B führen gleichzeitig mehrere Prozesse gegeneinander. Prozess 1: K verklagt B auf Unterlassung und Zahlung der Abmahnkosten.Prozess 2: B verklagt den K auf Zahlung der Kaufpreises. K rechnet mit Abmahkosten auf. Im Termin des PRozesses 1, schlägt der Richter vor , der K soll auf die Abmahkosten verzichten ...
  • Bild Verpfändetes Kautionssparbuch unberechtigt aufgelöst (21.02.2012, 19:59)
    Mal angenommen, ein Mieter M kündigt seine Wohnung, für die er die Kaution auf einem Sparbuch (auf eigenen Namen und selbst eröffnet) einzahlt und dann dem Vermieter V verpfändet. V nimmt die Wohnung beim Abgabetermin auch anstandslos zurück und M hört nichts mehr von V. Mal angenommen, nach etwa 2 Jahren, ...

Urteile zum Anwaltshaftung
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 73/11 (15.11.2011)
    Der Rechtsanwalt, der die Vertretung der beklagten Partei in einem Zivilprozess übernimmt, hat unter anderem die Passivlegitimation des Mandanten sorgfältig zu prüfen. Dem trägt der Anwalt nicht hinreichend Rechnung, wenn er Anlass hat, zu hinterfragen, ob sich aus dem übereinstimmenden Willen der Vertragsparteien ein anderer Schuldner ergibt als aus dem gew...
  • Bild LAG-DUESSELDORF, 9 Sa 1541/09 (01.10.2010)
    1. In einem ruhenden Arbeitsverhältnis entstehen keine Urlaubsansprüche. 2. Ruht das Arbeitsverhältnis zu Beginn des Urlaubsjahres noch nicht, entsteht der Urlaubsanspruch für dieses Urlaubsjahr in vollem Umfang. Ohne gesetzliche Grundlage kann dieser nicht gekürzt werden. 3. Urlaubsansprüche verjähren gemäß § 199 BGB innerhalb von 3 Jahren. Die Verjährung...
  • Bild OLG-HAMM, I-28 U 159/10 (12.04.2011)
    1. Zur Abgrenzung zwischen Anwaltsund Maklervertrag 2. Zur Erfüllungswirkung einer Vorschusszahlung...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Anwaltshaftung
  • BildAnwaltshaftung - Auch Anwälte machen Fehler
    Was bedeutet Anwaltshaftung? Der Begriff Anwaltshaftung meint die Haftung des Rechtsanwalts gegenüber dem eignen Mandanten, seltener auch gegenüber Dritten. Grundlage ist dabei immer der zwischen dem Mandanten und dem Rechtsanwalt geschlossene Vertrag, der sowohl als Mandatsvertrag, Dienstvertrag oder auch als Geschäftsbesorgungsvertrag näher bezeichnet wird. Aus diesem ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.