Rechtsanwalt in Berlin Alt-Treptow

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Alt-Treptow (© whitelook - Fotolia.com)

Der Berliner Ortsteil Alt-Treptow gab bis zur Verwaltungsreform im Jahr 2001 dem ehemaligen Bezirk Treptow seinen Namen. Heute ist er Teil des Bezirks Treptow-Köpenick, der mit knapp 20 % der Stadtfläche der großflächigste Bezirk Berlins ist.
Alt-Treptow grenzt an die Ortsteile Neukölln, Kreuzberg, Friedrichshain und Plänterwald und ist mit seinen schönen Altbauten und viel Grün ein beliebter Geheimtipp in Sachen Wohnen. Der einstige Industriestandort hat sich in den letzten Jahren zu einem modernen Dienstleistungszentrum entwickelt. Das moderne Wahrzeichen Alt-Treptows sind die Treptowers, ein modernes Dienstleistungsgebäude, das mit 125 Metern Höhe zu den höchsten Gebäuden Berlins zählt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Berlin Alt-Treptow
Wörner Rechtsanwälte
Martin-Hoffmann-Straße 13
12435 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 53213330
Telefax: 030 532133399

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Alt-Treptow

Martin-Hoffmann-Straße 13
12435 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 53213330
Telefax: 030 532133399

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Berlin Alt-Treptow

Berlin Alt-Treptow ist auch bei den Berliner Rechtsanwälten ein beliebter Stadtteil, knapp 30 von ihnen haben sich mit ihren Rechtsanwaltskanzleien in Berlin Alt-Treptow niedergelassen.
Zuständig für Berlin Alt-Treptow ist das Amtsgericht in Köpenick. Hier wird der Anwalt aus Berlin Alt-Treptow in straf-, familien- und zivilrechtlichen Angelegenheiten für seine Mandanten tätig. Er vertritt und verteidigt sie bei Gerichtsverfahren, aber auch außergerichtlich tritt er für ihre Rechte ein.
In vielen Fällen kann ein frühes Hinzuziehen eines Rechtsanwalts auch eine gerichtliche Auseinandersetzung verhindern, indem der Anwalt im Sinne seines Mandanten eine außergerichtliche Einigung mit der gegnerischen Partei erzielt.
Aber auch in allen anderen rechtlichen Angelegenheiten ist der Rechtsanwalt der richtige Ansprechpartner bei privaten oder geschäftlichen Rechtsgeschäften. Er hilft sowohl bei Vertragsabschlüssen als auch bei Immobilienkäufen und in vielen anderen Situationen, in denen es hilfreich ist, einen juristisch versierten Partner an der Seite zu haben.

Eine detaillierte Auflistung von Anwälten in Berlin, die auf die verschiedensten Rechtsgebiete spezialisiert sind, finden Sie unter Rechtsanwalt Berlin.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Universelle Sammlungsvielfalt der Universität Greifswald digitalisiert (13.02.2014, 11:10)
    Die vierte Ausstellung „Wissen sammeln. Die digitalisierten Schätze der Universität Greifswald“ wird vom 25. Februar bis zum 25. Mai 2014 Sammlungsobjekte der Rechentechnischen Sammlung des Instituts für Mathematik und Informatik, der Geburtshilflich-Gynäkologischen Sammlung der Universitätsmedizin und des Bildarchivs des Caspar-David-Friedrich-Instituts präsentieren.In einem Pressegespräch am 24. Februar 2014 um 10:00 Uhr ...
  • Bild TU Berlin: Hohe internationale Würdigung (14.02.2014, 11:10)
    Hohe internationale WürdigungProf. Dr. Dieter Bimberg vom Institut für Festkörperphysik und Zentrum für NanoPhotonik der TU Berlin zum „Foreign Associate“ der National Academy of Engineering (NAE) gewähltDie National Academy of Engineering (NAE) der USA hat Prof. Dr. Dieter Bimberg vom Institut für Festkörperphysik der TU Berlin zum „Foreign Associate“ gewählt. ...
  • Bild „Bildung beginnt im Magen“ – Primus-Preis für Hamburger Schul-Projekt (18.02.2014, 12:10)
    Das Hamburger Projekt „Bildung beginnt im Magen“ stellt sich gegen Mangel- und Fehlernährung in Deutschland. Die Idee: Gute Ernährung fördert gute Leistung. Dafür bekommt das Projekt den Primus-Preis des Monats Februar der Stiftung Bildung und Gesellschaft.Berlin, 19.02.2014. Sie essen ihren ersten selbstgemachten Burger oder belegen gemeinsam eine Pizza – Fast ...

Forenbeiträge
  • Bild Urheberrecht beim Basteln? (16.08.2008, 04:37)
    Hallo, angenommen, jemand möchte auf seiner Homepage Faltanleitungen für Papierflieger anbieten. Hierfür gibt es ja zahllose, viele davon kennt jeder noch aus seiner Schulzeit, andere sind aber schon etwas spezieller und manche davon sind von irgend jemandem neu ausgetüftelt worden. Wie sieht es bei solchen Anleitungen mit dem Urheberrecht aus? Können diese ...
  • Bild Unterhalt und Hartz IV (10.09.2011, 16:28)
    Hallo zusammen,Ich habe da mal eine Frage:Angenommen Person A (weiblich) und Person B (männlich) haben ein Kind bekommen, leben aber getrennt, sodass B unterhaltspflichtig ist: Entfällt für A der Anspruch auf Hartz IV sobald Unterhaltszahlungen in Kraft treten? Und: stimmt es das B nicht nur für das Kind, sondern auch ...
  • Bild H I L F E! Studierenortwechsel (10.01.2010, 15:19)
    Ich plane einen Wechsel des Studierenortes. Momentan bin ich am Ende des ersten Semesters und möchte so schnell wie mögliche die Uni Greifswald verlassen. Eigentlich ist mir der Ort nicht so wichtig, aber aus dem Osten möchte ich schon gern "fliehen". Im Moment spiele ich gedanklich mit folgenden Städten/Unis: Düsseldorf, Heidelberg, Köln, ...
  • Bild Verarmter Schenker - Rückforderung Sozialbehörde (02.02.2013, 16:55)
    Bekanntlich können (Sozial-)Behörden nach BGB Geschenke zurückfordern, wenn der Schenker innerhalb von 10 Jahren nach der Schenkung bedürftig wird. Mal angenommen, Schenker S gehört ein Haus, das zur Zeit zur mehr als 100% mit Grundschulden belastet ist (Bankdarlehn und Verwandtendarlehn, daher die volle Belastung). Wenn S das Haus nun verschenkt ...
  • Bild Praktikum beim Anwalt/in Kanzlei - möglich? (11.12.2013, 12:02)
    Guten Tag,ich gestehe, ich habe mich hier registriert, um zum Einen ein Stellengesuch aufzugeben, zum Anderen aber erstmal nachzufragen, ob dies in meiner Situation überhaupt möglich ist.Folgendes:Ich studiere zurzeit BWL (2. Semester) an einer Hochschule in Berlin. Allerdings ist das auch der höchste Bildungsweg, den ich momentan einschlagen kann, da ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildTier verlorengegangen – was ist zu tun?
    Wenn ein Haustier verschwindet, gilt es trotz aller Sorge und Trauer, einen kühlen Kopf zu bewahren. Ein überlegtes Verhalten seitens des Tierhalters ist gefragt. Doch was ist zu tun, wenn ein Tier verloren gegangen oder entlaufen ist? Tier verloren oder entlaufen – Checkliste Selbst ...
  • BildWas ist sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz?
    Als „sexuelle Belästigung“ wird jedes sexuell belegte Verhalten bezeichnet, welches von dem Betroffenen nicht erwünscht ist oder durch das er sich sogar beleidigt fühlt. Obwohl es auch männliche Opfer dieser Art der Belästigung gibt, ist ein Großteil davon Frauen. Immer wieder kommt es vor, dass sich ...
  • BildDarf Pflege wegen „flinker Bewegungsabläufe“ gestrichen werden?
    Die Pflegekasse darf nicht ohne Weiteres die Anerkennung einer Pflegestufe nachträglich aberkennen, weil der Pflegedürftige sich bei einem Hausbesuch einmalig flink bewegt habe. Eine Frau war ein multipler Sklerose erkrankt. Aufgrund der damit verbundenen schwerwiegenden Beeinträchtigungen hatte ihr das Versorgungsamt das Merkmal G zuerkannt. Aufgrund ...
  • BildHannover Leasing Substanzwerte 7: Probleme durch Imtech-Pleite
    Die Pleite der Imtech Deutschland sorgte nicht nur für eine steilen Sinkflug der Aktie, sondern könnte auch den von Hannover Leasing aufgelegten geschlossenen Immobilienfonds HL 203 Substanzwerte Deutschland 7 in die Bredouille bringen. Der 2011 aufgelegte Fonds investierte in eine neugebaute Immobilie in unmittelbarer Nähe des Frankfurter Flughafens. ...
  • BildEinfuhr von Zigaretten, Alkohol & Kaffee: Freigrenzen & Strafen
    Urlaub ist für viele Menschen die wohl schönste Zeit im Jahr. Nicht wenige zieht es zum Abschalten, zum aus dem Alltag herauskommen, auch in fremde Länder. Dort gibt es nicht nur allerhand zu entdecken, sondern auch die Preise für verschiedene Waren unterscheiden sich oftmals von denen hier in ...
  • BildRechtstipps für Gründer Teil 2: Gründung einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts – GbR – Was muss beachtet werden
    Rechtstipps für Gründer Teil 2: Gründung einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts – GbR Gründung einer GbR Wenn sich mindestens zwei Personen  zusammenschließen und dabei einen gemeinsamen Zweck verfolgen, wird eine GbR gegründet. Dies zeigt, wie einfach es ist eine GbR zu ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.