Rechtsanwalt für Vereinsrecht in Bergisch Gladbach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bergisch Gladbach (© Instantly - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bergisch Gladbach (© Instantly - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Frank Neumann mit Kanzleisitz in Bergisch Gladbach berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen im Schwerpunkt Vereinsrecht
Winter Rechtsanwälte
Odenthaler Straße 213-215
51467 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02202 93300
Telefax: 02202 933020

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Martin Feith bietet anwaltliche Vertretung zum Vereinsrecht jederzeit gern in der Nähe von Bergisch Gladbach

Hüttenfeld 17
51427 Bergisch Gladbach
Deutschland

Telefon: 02204 919738
Telefax: 02204 919739

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vereinsrecht
  • Bild Bundesministerium der Justiz bietet neuen Leitfaden zum Vereinsrecht (24.04.2009, 15:51)
    Ab heute bietet das Bundesministerium der Justiz in seinem Internetangebot einen neuen Leitfaden zum Vereinsrecht an. "Bürgerschaftliches Engagement ist eine tragende Säule unserer Gesellschaft. Wir brauchen Menschen, die bereit sind, sich für das Gemeinwohl einzusetzen. Viele, die sich für Sport, Kultur oder soziale Fragen einsetzen, organisieren sich im Verein. Über 550.000 ...
  • Bild Stärkung der europäischen Hochschulausbildung durch Fachspezifisch-professionelle Qualitätssicherung (19.12.2011, 11:10)
    Am 29. November 2011 wurde in der ASIIN-Geschäftsstelle in Düsseldorf die European Alliance for Subject Specific and Professional Accreditation and Quality Assurance (EASPA e.V.) gegründet.EASPA bildet eine Plattform für eine Vielzahl fachspezifisch orientierter europäischer Akkreditierungs- und Qualitätssicherungsnetzwerke, welche die Qualität von Studiengängen und Institutionen oder die Qualifikationen berufstätiger Personen auf ...
  • Bild Vereinsrecht: Haftungsbegrenzung für eherenamtlich tätige Vorstände beschlossen (03.07.2009, 14:20)
    Der Deutsche Bundestag hat heute zwei Gesetze zu Verbesserungen im Vereinsrecht beschlossen, insbesondere eine Haftungsbegrenzung für ehrenamtlich tätige Vereinsvorstände und Vorschriften, mit denen elektronische Anmeldungen zum Vereinsregister erleichtert werden. Überdies kann beim Bundesministerium der Justiz ab heute kostenlos eine Informationsbroschüre zum Vereinsrecht bestellt werden. Darin werden einfach und verständlich alle ...

Forenbeiträge zum Vereinsrecht
  • Bild Aufnahme von Anträgen in die TO (17.02.2012, 09:48)
    Hallo, ich habe mal folgende Frage, angenommen ein Landesverband ist antragsberechtigt, um Anträge an die Delegiertenversammlung zu stellen und hat diese fristgerecht eingereicht. Da aber der verantwortliche im Dachverband die Einladungen zur Delegiertenversammlung schon ausgedruckt hatte (vor dem Fristablauf zur Antragstellung) und es ihn Mühe gekostet hätte dies aufgrund der neu ...
  • Bild Vereinsrecht: Vorstandsarbeit (22.03.2008, 09:23)
    Hallo, folgende Situation: Ein Vorstand besteht laut Satzung aus 10 Positionen. Davon sind derzeit nur 4 besetzt. Drei davon bilden den geschäftsführenden Vorstand gemäß § 26 BGB (jeweils zu zweit). a) Laut Satzung wird der Vorstand "für die Dauer eines Jahres" gewählt. Die letzte Wahl liegt bereits mehr als 2 Jahre zurück. Ist ...
  • Bild Vereinsrecht???? (24.01.2009, 14:39)
    Hallo zusammen ! Ich habe mal eine frage . Es gibt einen verein (UE) seit mittlerweile zehn jahren dieser verein hat natürlich auch ein vereiszeichen sogar per geschmacksmuster geschützt , Jetzt gründet sich ein neuer verein und nimmt das vereinszeichen des Vereins UE ohne absprache oder sonstiges der andere verein ...
  • Bild Kommentar zum Vereinsrecht (13.05.2011, 11:18)
    Hallo, gesucht wird, wie im Titel bereits beschrieben ein vernünftigen Kommentar zum VereinsG. Bisher besitze ich nur das Handbuch zum Vereinsrecht von Stöber. Dies ist aber keine Literatur wie ich sie benötige. Könnt ihr mir da vielleicht weiterhelfen?
  • Bild Definition für "bekanntzumachen" (04.08.2010, 12:21)
    Wenn in einer Vereinssatzung steht, dass ein Sitzungsprotokoll erstellt werden muss und dass dieses den Sitzungsteilnehmern bekanntzumachen ist, aber über die Art und Weise der Bekanntmachung nichts steht, was ist dann ausreichend? Haben die Sitzungsteilnehmer ein Anrecht darauf, dass ihnen das Protokoll zugesandt wird (z.B. E-Mail).

Urteile zum Vereinsrecht
  • Bild KG, 25 W 102/11 (20.03.2012)
    1. Das Registergericht entscheidet nach übereinstimmender Hauptsachenerledigungserklärung der Beteiligten gemäß §§ 83 Abs. 2, 81 Abs. 1 FamFG über die Kosten. Eine analoge Anwendung von § 91a ZPO kommt nicht in Betracht. 2. Gegen die Bestellung eines Notvorstandes gemäß § 29 BGB ist auch ein einfaches Vereinsmitglied beschwerdebefugt. 3. Zu den Voraussetzu...
  • Bild VG-FRANKFURT-AM-MAIN, 7 L 2981/11.F (30.09.2011)
    Zur Anordnung einer vereinsrechtlichen Ermittlungsmaßnahme nach § 4 VereinsG....
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 11 OB 425/10 (04.11.2010)
    Zu den Voraussetzungen für eine Durchsuchungs- und Beschlagnahmeanordnung im vereinsrechtlichen Verbotsverfahren nach § 4 VereinsG....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vereinsrecht
  • BildBetätigungsverbot gegen die Terrormiliz “Islamischen Staat“
    Der „Islamische Staat“ ist eine islamistische dschihadistisch - salafistische Terrororganisation, deren Ziel die gewaltsame Errichtung eines Kalifats, also einer Herrschaft des Stellvertreters des Gesandten Gottes, ist. Durch ihren Namen knüpft die Organisation das politische Konzept eines Islamischen Staates an. Grundlage ihres politischen Denkens ist die Idee, dass der ...
  • BildNach Urteil des BFH – Gemeinnützigkeit zahlreicher Vereine in Gefahr
    Ein aktuelles Urteil des Bundesfinanzhofs könnte zahlreiche Vereine in Schwierigkeiten bringen. „Sie könnten ihre Gemeinnützigkeit und damit ihre steuerlichen Vergünstigungen verlieren“, warnt Rechtsanwalt Markus Jansen, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Partner der Kanzlei AJT. Der BFH hat mit Urteil vom 17. Mai 2017 entschieden, dass eine Freimaurerloge, ...
  • BildVerein gründen: Wie gründe ich einen gemeinnützigen Verein?
    Bei der Gründung eines gemeinnützigen Vereins sollten einige Formalien beachten werden. Näheres erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Gründung eines gemeinnützigen Vereins hat einige Vorzüge. Sie brauchen weder Körperschaftssteuer, noch Gewerbesteuer zu entrichten. Darüber hinaus haben Sie auch Vorteile bei Spenden. Hierfür können Sie normalerweise ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.