Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMaklerrechtBergisch Gladbach 

Rechtsanwalt in Bergisch Gladbach: Maklerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Carsten Krug   Odenthaler Straße 213-215, 51467 Bergisch Gladbach
    Winter Rechtsanwälte

    Telefon: 02202 9330-0


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Beate I. Koch   Buddestraße 10, 51429 Bergisch Gladbach
     

    Telefon: 02204 584388


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Wolfgang Bosbach   Odenthaler Straße 213-215, 51467 Bergisch Gladbach
    Winter Rechtsanwälte

    Telefon: 02202 9330-0



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Maklerrecht

      Gütesiegel: Immobilienstudiengänge der Hochschule HAWK in Holzminden von der RICS akkreditiert (11.02.2014, 14:10)
      Internationalisierung der Ausbildung erfolgreich vorangetriebenGütesiegel in der Immobilienbranche: Die immobilienwirtschaftlichen Studiengänge der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst am Campus Holzminden ...

      HessVGH: Nachträgliche Befristung einer Skontrozuteilung ist rechtmäßig (29.06.2005, 18:32)
      Mit Beschluss vom 27. Juni 2005 hat der Hessische Verwaltungsgerichtshof es abgelehnt, einer als Skontroführerin an der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassenen Gesellschaft einstweiligen Rechtsschutz gegen einen für sofort ...

      Zwei Ex-OLG Richter werden neue Richter am Bundesgerichtshof (09.01.2009, 09:58)
      Der Bundespräsident hat die Richterin am Oberlandesgericht Karlsruhe Vera von Pentz zur Richterin am Bundesgerichtshof und den Richter am Oberlandesgericht Celle Stephan Seiters zum Richter am Bundesgerichtshof ernannt. ...

      Forenbeiträge zu Maklerrecht

      Maklerrecht / Provision (06.12.2011, 17:58)
      Hallo zusammen,ein paar generelle Fragen- darf ein Makler bereits eine Rechnung stellen, obwohl der Mietvertrag noch gar nicht unterschrieben ist?- darf ein Makler die normale Provision verlangen, obwohl der Mietvertrag nur ...

      Makler erschleicht sich Immobilien-Vermittlungsauftrag ? (02.07.2008, 17:16)
      Dieser Thread hat sich aus dem hier http://www.juraforum.de/forum/t246348/s.html geschilderten Fall entwickelt. Folgendes scheint vorgefallen. Ein Verkäufer möchte sein Haus verkaufen. Er möchte dies ohne einen ...

      Maklerprovision ohne Auftrag des Verkäufers (01.07.2008, 12:26)
      Hallo, wie würdet Ihr folgenden Sachverhalt sehen: Familie A möchte ein Haus kaufen und erhält seit geraumer Zeit immer mal wieder per Email Angebote eines Maklers (mit dem Hinweis auf die Fälligkeit einer Provision im ...

      Maklergebühren umgelegt auf Untermieter (18.01.2010, 21:55)
      Hallo an alle, also, mal angenommen, Mieter C+T ziehen in eine Wohnung. Mit Einverständis des Hauptvermieters vermieten sie diese auch an Untermieter (C+T wohnen selbst auch in der Wohnung, Wohngemeinschaft). Zum 1.08.09 ...

      Reservierungsvertrag Hauskauf über Makler (30.06.2009, 17:48)
      Mal angenommen eine Familie hat ein Haus zum Kauf im Internet gefunden, welches über einen Makler angeboten wird. Die Familie ist ziemlich blauäuig an die Sache rangegangen, da Sie keine Ahnung hatten, wie clever dieser ...

      Urteile zu Maklerrecht

      6 U 126/09 (06.10.2009)
      1. Eine Bank als Anlageberaterin hat ihren Kunden gegenüber auch außerhalb des Bereiches des WpHG, also insb. bei Beratung über geschlossene Fonds, mitzuteilen, dass und in welcher Höhe sie von Dritten für den Absatz des empfohlenen Produktes Vergütungen (Rückvergütungen, Kick back) erhält (wie BGH Beschluss vom 20.1.2009 - XI ZR 510/07). 2. Kam die Bank di...

      11 U 257/01 (19.12.2002)
      Nimmt ein Grundstücksmakler in sein Exposé die Behauptung auf, das zu vermittelnde Grundstück sei als Ferien- bzw. Dauerwohnsitz zugelassen und genehmigt, und erfolgt diese Behauptung ohne Grundlage ins Blaue hinein, liegt hierin eine subjektiv in hohem Maße vorwerfbare Handlung zum Nachteil des Maklerkunden mit der Folge, dass der Makler seinen Maklerllohna...

      Au 5 K 12.1479 (11.04.2013)
      Widerruf einer Maklererlaubnis (Versicherungsvermittler); rechtskräftige Verurteilung zu einer Freiheitsstrafe; gewerbsmäßiger Betrug; Strafaussetzung zur Bewährung; Katalogstraftat; Regeltatbestand (bejaht); Ermessen; Verhältnismäßigkeit...

      Rechtsanwalt in Bergisch Gladbach: Maklerrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum