Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteLänderBelgien 

Belgien

Orte

Bitte wählen Sie einen Ort in Belgien, um einen Rechtsanwalt zu finden:



Seite 1 von 1


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Emmanuel Aspeele   Gistelse Steenweg 259, 8200 Brügge, Belgien
Aspeele & Bouten Rechtsanwälte

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Familienrecht, Handelsrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Luc van Braekel   Prins Boudewijnlaan 177-179, 2610 Wilrijk-Antwerpen, Belgien
Van Braekel, Moens & vennoten advocatenkantoor

Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Kreditrecht, Unternehmenskaufrecht, Zwangsvollstreckungsrecht, Zwangsversteigerungsrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Aktiengesellschaftsrecht



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Inez van Loock   Prins Boudewijnlaan 177-179, 2610 Wilrijk-Antwerpen, Belgien
Van Braekel, Moens & vennoten advocatenkantoor

Schwerpunkte: Internationales Recht, Arbeitsrecht, Arzneimittelrecht, Arzthaftungsrecht, Berufsrecht der Ärzte, Familienrecht, Gebührenrecht der Ärzte, Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Mediation im Arbeitsrecht, Baurecht, privat, Steuerrecht, Zivilrecht




Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Filip Duwaerts   Prins Boudewijnlaan 177-179, 2610 Wilrijk-Antwerpen, Belgien
Van Braekel, Moens & vennoten advocatenkantoor

Schwerpunkte: Gebrauchsmusterrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Internationales Recht, GmbH-Recht, Handelsrecht, Lizenzrecht, Patentrecht, Produkthaftungsrecht, Reiserecht, Seerecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht, Vertragsrecht, Zivilrecht, Zwangsvollstreckungsrecht




Seite 1 von 1


Über Belgien

Wer sich in Belgien einer Rechtsstreitigkeit ausgesetzt sieht, sollte die Hilfe eines Rechtsanwalts aus Belgien in Anspruch nehmen. Dies ist nicht nur empfehlenswert, sondern auch die einzige Möglichkeit, die Durchsetzung seiner Ansprüche zu sichern. Denn wie die Rechts- und Konsularabteilung der Deutschen Botschaft Brüssel auf ihrer Webseite bekannt gibt, können weder die Deutsche Botschaft in Brüssel selbst, noch die Deutsche Auslandsvertretung anwaltlich tätig werden und sich für die Geltendmachung von Forderungen einsetzen. Es liegt also allein an dem Rechtsbeistand durch einen Anwalt, dass hier mit angemessener juristischer Kompetenz der Sachverhalt bearbeitet werden kann. Dieser ist der einzige Ansprechpartner in einer Situation, die nur noch mit juristischen Schritten bewältigt werden kann.

Der Vorteil der Beauftragung eines deutschsprachigen Anwalts in Belgien liegt klar darin, dass hier keine Sprachbarriere befürchtet werden muss. Wer weder niederländisch noch französisch beherrscht, wird es sonst schwer haben, gerade komplexe Sachverhalte detailliert schildern zu können. Und für eine umfassende Rechtsberatung ist es wichtig, dass dem Rechtsanwalt in Belgien alle Fakten bekannt sind. Anderenfalls kann kein kompetenter Rechtsbeistand erfolgen. Ein deutschsprachiger Rechtsanwalt nimmt hier die Scheu, en detail wird er erläutern, wie der jeweilige Sachverhalt sich zugetragen hat. Fragen können klar formuliert, aber auch ebenso deutlich beantwortet werden. Aufgrund von Sprachdifferenzen können so keine wichtigen Informationen verloren gehen; dies gilt für beide Seiten. Im Gegenzug ist es dem belgischen Anwalt möglich, seinen Mandanten in der Landessprache optimal zu vertreten und seine Rechte durchzusetzen. Wenn also die Klärung eines Sachverhalts noch vor Ort in Belgien zu erfolgen hat, ist ein Rechtsanwalt vor Ort der richtiger Ansprechpartner.


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Belgien

Internationales Intensivprogramm an der FH Kiel - "Embedded and Ambient Intelligence" (17.07.2009, 14:00)
Im Rahmen der EU-Hochschulpartnerschaften veranstaltet der Fachbereich Informatik und Elektrotechnik der Fachhochschule Kiel unter Leitung von Prof. Dr. Helmut Dispert vom 18. Juli bis zum 1. August 2009 ein innovatives und ...

„Universität der Großregion“ (UGR) bringt Virologen aus der Großregion zusammen (24.09.2010, 16:00)
Das grenzüberschreitende Projekt „Universität der Großregion“ (UGR) unterstützt die Vernetzung von Virologen und Virologinnen aus dem Saarland, Frankreich, Luxemburg und Belgien.Am Montag, 27. September, findet auf dem Campus ...

Forenbeiträge zu Belgien

1. gerichtl. Vergleich 2. Urteil wg. Verstoßes gegen den Vergleich (19.07.2011, 22:05)
2 Geschäftsleute, die Partner wurden und in einem Partnerschaftsvertrag die Nutzung einer Markenlizenz z.B. XXXX1 vereinbart hatten, sich wg. Meinungsverschiedenheiten nach 3 Jahren getrennt und nach einer Klage des einen, ...

Harte Strafen = weniger Straftaten ? (21.07.2011, 18:51)
Harte Strafen = weniger Straftaten ? Deutschland hat eine Gefangenenquote von 90 pro 100.000 Einwohner USA 760 pro 100.000 Gleichzeitig gibt es in Deutschland 1,6 Morde pro 100.000 Einwohner In der USA gibt es 6 Morde pro ...

Lizenz für Gebrauch von Mannschaftsnamen in einem Geschicklichkeitsspiel? (23.08.2012, 00:31)
Hallo liebe Juristinnen und Juristen,angenommen man möchte wie ein großes Sportmagazin, ein Sportseitenbetreiber und eine Fußballdatenseite ein sogenanntes Managerspiel betreiben (nach dem US-Vorbild Fantasy Sports, um eine ...

Belgien - Rechtsanwälte im JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum