Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteUmweltrechtBayreuth 

Rechtsanwalt für Umweltrecht in Bayreuth

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Foto
    Dr. Robert Dragunski   Sauerbruchstr. 5-7, 95447 Bayreuth
     

    Telefon: 0921-736-194



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Umweltrecht

    Bessere Vorsorge beim Umgang mit Nanomaterialien (01.09.2011, 12:10)
    In seinem heute veröffentlichten Sondergutachten „Vorsorgestrategien für Nanomaterialien“ gibt der SRU Empfehlungen für einen verantwortungsvollen, vorsorgeorientierten Umgang mit dieser Technologie. Ziel ist es, Innovationen ...

    Feinstäube, Blei, Platin & Co - Was liegt Neues in der Luft? (23.11.2005, 12:00)
    Zum Jahresbeginn sind neue Rechtsverordnungen der EU in Kraft getreten, die in nationales Recht umgesetzt werden müssen. Darüber informiert Dr. Peter-Michael Valet von der UMEG, Zentrum für Umweltmessungen, Umwelterhebungen ...

    Lesart Spezial: Cool bleiben - Wege aus der Klima-Krise (02.11.2009, 11:00)
    Über mögliche Wege aus der Klima-Krise diskutiert Felix Ekardt, Professor für Umweltrecht an der Universität Rostock, mit Niklas Höhne, Diplom-Physiker und Mitarbeiter des Energieberatungsunternehmens Ecofys, am 10. November ...

    Forenbeiträge zu Umweltrecht

    Freisetzen von Giftstoffen - Wo und wie klagen? (31.05.2007, 17:01)
    Werte Forumskollegen, aus aktuellem Anlass möchte ich um Eure Hilfe bei einer aktuellen Frage bitten, die mir seit einiger Zeit auf den Nägeln brennt. Da ich auf dem Rechtsgebiet, um das es hier geht, nicht sonderlich ...

    Jurastudium - aber wo? (25.04.2013, 20:38)
    Hallo zusammen, erstmal toll, dass es ein solches Forum gibt! Ich wüsste nicht, an wen ich mich ansonsten wenden sollte. Erstmal zu mir: letztes Jahr habe ich mein Abitur absolviert und mache derzeit ein FSJ im Ausland. Nach ...

    Umweltrecht (17.05.2013, 15:58)
    Hallo ihr lieben, nachdem ich in den vergangenen Wochen schon mal einen generellen Thread zur Studienortsfrage eröffnet hatte, nochmal etwas konkreter. ich möchte mich (ja, das weiß ich trotz allem jetzt schon recht genau!) ...

    Sammelklage (21.08.2003, 22:35)
    Stimmt es, daß es in Deutschland im rechtlichen Sinne keine Sammelklagen gibt ??? D.h. z.B. Mehre Kunden eines Händlers wollen sich zusammtun und eine Sammelklage einreichen, z.b. weil der Händler Vorkasse erhalten hat, aber ...

    Dient Polizeieinsatz wirklich der Allgemeinheit? (03.04.2013, 13:50)
    Kleine Anmerkung: Falls es das falsche Themengebiet ist, bitte ich um Entschuldigung. Angenommen, im Ort in dem Herr X wohnt, werden regelmäßig die Spiele der 2. Bundesliga ausgetragen. Das Stadion grenzt zu 3 Seiten an ...

    Urteile zu Umweltrecht

    2 UE 1491/01 (29.08.2001)
    Der allgemeine Grundsatz des Verwaltungsrechts, dass Ordnungsbehörden (hier das für den Immissionsschutz zuständige Regierungspräsidium) ohne besondere gesetzliche Ermächtigung nicht obrigkeitlich in die hoheitliche Verwaltungstätigkeit einer anderen Behörde, insbesondere einer Kommune, eingreifen dürfen, gilt auch für den Erlass feststellender Verwaltungsak...

    III ZR 168/97 (21.01.1999)
    GG Art. 14 (Ch, Ea) Allein der Umstand, daß dem Anlieger eines Gewässers die mit bestimmten Baulichkeiten verbundene - illegale - Benutzung desselben (hier: Bachwehr zur Ableitung von Wasser) von der Wasserbehörde nach dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit für eine gewisse Zeit nicht untersagt werden kann, begründet noch keine als Eigentum geschützte Rechts...

    11 B 366/08.T (15.01.2009)
    1. Zum Planfeststellungsbeschluss vom 18. Dezember 2007 für den Ausbau des Flughafens Frankfurt Main 2. Die Vorschriften des Fluglärmschutzgesetzes in der Neufassung vom 1. Juni 2007 verstoßen weder gegen die Verfassung noch gegen Europäisches Recht. 3. Die Neufassung ist anwendbar, auch wenn Ausführungsverordnungen erst während des gerichtlichen Verfahren...