Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteBamberg 

Rechtsanwalt in Bamberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5


Foto
Rechtsanwalt Manfred Deinlein   Willy-Lessing-Str. 5, 96047 Bamberg
Deinlein & Schreyer
Fachanwalt für: Bau- und Architektenrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Schwerpunkte: Mietrecht, Architektenrecht, Baurecht, Bauträgerrecht, Wohnungseigentumsrecht, Immobilienrecht, Maklerrecht


gelistet in: Anwalt Bamberg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Maximilian Glabasnia   Kunigundendamm 20, 96050 Bamberg
 

Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Strafrecht, Betäubungsmittelrecht, Computerstrafrecht, Internetstrafrecht, Jugendstrafrecht, Ordnungswidrigkeiten, Revisionsrecht, Steuerstrafrecht, Umweltstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Verkehrsrecht, Zivilrecht


gelistet in: Anwalt Bamberg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Kristin Braun   Schützenstraße 20 a, 96047 Bamberg
Braun & Venten Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Insolvenzrecht
Schwerpunkte: Betreuungsrecht, Jugendstrafrecht, Erbrecht, Zwangsversteigerungsrecht, Insolvenzrecht, Zwangsvollstreckungsrecht, Computerstrafrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht


gelistet in: Anwalt Bamberg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Kathrin Tiscia   Promenadestraße 6, 96047 Bamberg
 
Fachanwalt für: Familienrecht
Schwerpunkte: Familienrecht, Kindschaftsrecht, Scheidung, Unterhaltsrecht, Erbrecht, Erbschaftsteuerrecht, Unternehmensnachfolgerecht, Arbeitsrecht, Kündigungsschutzrecht, Zivilrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Kaufrecht, Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht, Immobilienrecht


gelistet in: Anwalt Bamberg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
JUDr. Norbert Brandl   Promenade 19, 96047 Bamberg
 
Fachanwalt für: Familienrecht, Strafrecht
Schwerpunkte: Familienrecht, Scheidung, Erbrecht, Strafrecht, Revisionsrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Betäubungsmittelrecht, Jugendstrafrecht, Umweltstrafrecht, Verkehrsrecht


gelistet in: Anwalt Bamberg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Venten   Schützenstraße 20 a, 96047 Bamberg
Braun & Venten Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Sozialrecht
Schwerpunkte: Gewerblicher Rechtsschutz, Insolvenzrecht, Wettbewerbsrecht, Schwerbehindertenrecht, Sozialrecht


gelistet in: Anwalt Bamberg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Reinhard Schmid   Augustenstraße 2 - 2 a, 96047 Bamberg
Schick, Neukum, Schmid, Lang GbR Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Arbeitsrecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, Zivilrecht, Kündigungsschutzrecht


gelistet in: Anwalt Bamberg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Werner Lang   Augustenstraße 2 - 2 a, 96047 Bamberg
Schick, Neukum, Schmid, Lang GbR Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Familienrecht
Schwerpunkte: Familienrecht, Verwaltungsrecht, Bauplanungsrecht, Nachbarschaftsrecht, Umweltrecht, Kapitalanlagerecht, Scheidung


gelistet in: Anwalt Bamberg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Fabian Schick   Augustenstraße 2 - 2 a, 96047 Bamberg
Schick, Neukum, Schmid, Lang GbR Rechtsanwälte

Schwerpunkte: Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht, Erbrecht, Zivilrecht


gelistet in: Anwalt Bamberg

Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ulrich Neukum   Augustenstraße 2 - 2 a, 96047 Bamberg
Schick, Neukum, Schmid, Lang GbR Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Verkehrsrecht
Schwerpunkte: Verkehrsrecht, Zivilrecht, Ordnungswidrigkeiten


gelistet in: Anwalt Bamberg


Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5


Über Bamberg

Brückenrathaus Bamberg (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Brückenrathaus Bamberg
(© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Schnell kann man in die Situation geraten, dass man einen Rechtsanwalt braucht, um sich und seine Interessen vertreten zu lassen. Dazu muss man nicht, wie viele Menschen denken, mit dem Gesetz in Konflikt geraten und straffällig werden. Ein unverschuldeter Verkehrsunfall, nach dem Versicherungsansprüche durchgesetzt werden müssen, eine ungerechtfertigte Zahlungsaufforderung oder Unklarheiten beim Aufsetzen eines Vertrags sind nur wenige Gründe, aus denen man einen Anwalt aufsucht.

Rechtsanwälte & Gerichte in Bamberg

Wer einen Rechtsanwalt in Bamberg sucht, wird sicherlich schnell fündig, denn laut Statistik sind bei der Rechtsanwaltskammer in Bamberg fast 3.000 Anwälte registriert. Bamberg hat nicht nur ein Amtsgericht, sondern auch ein Landgericht und ein Arbeitsgericht und ist außerdem Sitz des Oberlandesgerichts Bamberg, eines von drei Oberlandesgerichten in Bayern, dem nur noch der Bundesgerichtshof in Karlsruhe übergeordnet ist. Das Oberlandesgericht Bamberg ist neben dem Landgericht Bamberg zuständig für die Landgerichte  Aschaffenburg, Bayreuth, Coburg, Hof, Schweinfurt und Würzburg und hat damit einen sehr großen Zuständigkeitsbereich.

Wann braucht man zwingend einen Anwalt?

Kein Wunder also, dass es viele Anwälte in Bamberg gibt, bietet sich ihnen doch schon allein aufgrund der ansässigen Gerichte ein großes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld. Vor dem Landgericht und dem Oberlandesgericht herrscht eine Anwaltspflicht, das heißt, es ist nicht gestattet, sich in Fällen, die vor diesen Gerichten verhandelt werden, selbst zu vertreten, sondern man muss sich von einem Rechtsanwalt vertreten lassen. Vor dem Amtsgericht ist das in den meisten Fällen anders, erstinstanzlich kann man sich dort selbst vertreten, allerdings gibt es im Familienrecht einige Ausnahmen von dieser Regel. In den meisten Fällen ist jedoch auch vor dem Amtsgericht ratsam, sich von einem Anwalt in Bamberg vertreten zu lassen, um sicher zu gehen, dass man sich nicht im Paragraphendschungel verläuft.


Weitere Rechtsgebiete in Bamberg

Stadtteile


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

Urteile aus Bamberg

1 Ws 585/15 (11.11.2015)
Eine konkludente, eine spätere Nichtannahmeentscheidung ausschließende Berufungsannahme im Sinne von § 313 StPO kann im Einzelfall bereits vor Bestimmung des Termins zur...

4 W 105/15 (06.11.2015)
1. Bei einem Berliner Testament in der typischen Konstellation, dass die Ehegatten als Schlusserben jeweils ihre gemeinsamen Kinder und zu gleichen Teilen berufen haben, ist in der Frage der...

3 Ss OWi 1310/15 (29.10.2015)
Ein sog. qualifizierter Rotlichtverstoß kann schon dann als hinreichend festgestellt anzusehen sein, wenn sich die tatrichterliche Überzeugung und Schätzung einer länger als...

2 Ss OWi 641/15 (22.10.2015)
1. Die Geschwindigkeitsmessung mit dem Lasermessgerät "Riegl FG21-P" erfüllt die Anforderungen an ein sog. standardisiertes Messverfahren im Sinne der Rechtsprechung des...

3 OLG 7 Ss 96/15 (29.09.2015)
1. Art. 90 Abs. 1 BayStVollzG enthält kein allgemeines Handels- oder Geschäftsverbot unter Gefangenen im Rahmen des Strafvollzugs (Anschluss an OLG Zweibrücken, Beschluss vom...

Forenbeiträge zu Bamberg

B2B-Werbung durch Zusatz pauschal legitimisieren? (16.11.2009, 14:40)
A bekommt Werbung von Firma X per eMail. A kennt Firma X nicht. A ist bei wer-liefert-was eingetragen. Die Werbung endet mit Sie erhalten diese Email da wir über "Wer Liefer Was?" auf Sie aufmerksam geworden sind und in ...

Kündigung Fitnessstudio - Sonderfall (02.11.2008, 12:55)
Hallo, angenommen, ein Mitglied hat einen Vertrag mit einem Fitnesstudio über die Laufzeit von 18 Monaten abgeschlossen. Nach 8 Monaten zieht das Mitglied um (über 50km) und möchte kündigen. Soweit ich mich informiert habe, ...

Gerichtliche Erzwingung einer strafbewehrten Unterlassungserklärung (31.07.2013, 14:16)
A hat seine Exfrau B währende der Ehe und auch danach mehrfach beleidigt und wurde dafür bereits zwei mal verurteilt. Auch wurde A schon mehrfach wegen Beleidigungen gegen andere Menschen verurteil, er ist also ...

Familienpsychologisches Gutachten - Wer trägt die Kosten? (07.06.2010, 17:02)
Herr A hat mit Frau B ein gemeinsames Kind. Schon von Beginn der Schwangerschaft wohnen die zwei nicht mehr zusammen. Frau B gab Herrn A aber noch eine Chance für die Beziehung, damit das Kind nicht ohne Vater aufwächst. Kurz ...

Umgangsrecht mit dem Kind des Expartners? (15.06.2009, 14:34)
Hätte man in folgender Situation Anspruch auf eine Art Besuchsrecht zum Kind des Expartners? Mal angenommen, es war folgendermaßen: Das Paar war ca. 9Jahre zusammen, lebte aber nicht zusammen in einer Wohnung. Der Mann ...

Große Städte

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.