Rechtsanwalt für Mediation in Bamberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Dom in Bamberg (© animaflora / Fotolia.de)
Dom in Bamberg (© animaflora / Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Kerstin Kuntke bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Mediation kompetent in Bamberg

Luisenstraße 1
96047 Bamberg
Deutschland

Telefon: 0951 519570
Telefax: 0951 5195750

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Schuster mit Rechtsanwaltskanzlei in Bamberg hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Mediation

Urbanstr. 2
96047 Bamberg
Deutschland

Telefon: 0951 2998670
Telefax: 0951 2998671

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Mediation
  • Bild Weiterbildung "Personzentrierte Gesprächsführung" an der Universität Vechta - KORREKTUR (10.10.2012, 15:10)
    Kurs startet im DezemberDas Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung (ZWW) der Universität Vechta bietet zum dritten Mal den Kurs „Einführung in die Personzentrierte Gesprächsführung“ an. Der Kurs richtet sich an Praktikerinnen und Praktiker aus sozialen und pädagogischen Einrichtungen und Trägerinstitutionen die u.a. in den Bereichen Erziehung, Pflege, Beratung, Erwachsenenbildung, Mediation oder ...
  • Bild Mediation löst Konflikte einvernehmlich (29.11.2012, 14:10)
    Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte MediationAm Samstag, den 08. Dezember lädt die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) zu einer ausführlichen Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation ein. Studiengangsleiter Arthur Trossen stellt das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot anschaulich vor und beantwortet individuelle Fragen. Alle Interessenten sind um 13:00 Uhr an ...
  • Bild Körperwahrnehmung in Konfliktsituationen (29.08.2012, 08:10)
    Das Zentrum für Weiterbildung der Fachhochschule Erfurt bietet am 05./06. Oktober 2012 bereits zum siebten Mal den Workshop „Körperwahrnehmung als kreatives Potenzial in Konfliktbearbeitung und Mediation“ an.Der Workshop wendet sich an praktizierende Mediator/-innen oder auch andere bereits in der Konfliktarbeit tätige Personen, die Ihre Handlungskompetenz bei Konflikten u. a. in ...

Forenbeiträge zum Mediation
  • Bild Anwaltsgebühren und Fernabgabegesetz (07.02.2008, 13:51)
    Ein Internet-Nutzer findet im WWW einen Beitrag von einem Anwalt, in dem ziemlich genau das Thema eines Freundes abgehandelt wird. Er ruft in der Kanzlei an und fragt, ob der Anwalt denn u.U. auch diesen Fall in einer ca. 150km entfernten Stadt verhandeln würde. Der Anwalt ist gerade nicht im Hause, ...
  • Bild Stiefvater. Ansprüche aus 15 Jahre Kindererziehung ? (18.12.2013, 16:35)
    Hat ein Stiefvater eventuell nach einer Trennung Ansprüche auf Rückvorderungen für 15 Jahre Kindererziehung und Leistungen die dem eines Leiblichen Vaters entsprechen ? Bsp: Mutter nur 600 € einkommen Stiefvater 1900 € der alles ermöglicht .... Urlaub , Haus , Pool , Privatschule , Fahrkosten ........ . Nun nach der Trennung ...
  • Bild [B]Verwendung von Fotos einer person ohne dessen Zustimmung[/B] (15.03.2012, 17:09)
    Angenommen es besteht zwischen zwei NACHBARN Streit! Weil Nachbar A sein angebliches Recht bei B nicht durchsetzen kann, ist er wütend, provoziert ihn monatelang, jedoch vergeblich. Da ihn dies noch wütender macht, stellt er B am Gartenzaun und droht ihm u.a. mit folgenden Worten: Ich krieg dich noch! Ich mach dich ...
  • Bild Umzug ohne Zustimmung eines Elternteils (04.03.2012, 14:23)
    Hallo, mich plagt folgender Fall. Eine Mutter möchte mit Kind umziehen. Der Vater ist ebenfalls sorgeberechtigt und stimmt dem Umzug nicht zu, schaltet aber auch keine offizielle Stelle ein, sondern teilt lediglich mit, dass er nicht einverstanden ist. Das Umgangsrecht würde durch den Umzug nicht berührt. Eine Woche vor dem geplanten Umzug (Wohnung bereits ...
  • Bild Mediation (01.12.2007, 11:52)
    Ich studiere Jura und beschäftige mich zur Zeit mit Mediation. Ich habe schon viel zu diesem Thema gelesen. Jedoch fand ich keine Lösung dafür, wie man in einem Fall indem eine Partei ein absolutes Rachegefühl entwickelt Mediation anwenden soll! Aufsätze und Bücher geben mir dazu keine befriedigende Antwort und nun ...

Urteile zum Mediation
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 1 B 368/12 (05.06.2012)
    Der unmittelbare Dienstvorgesetzte scheidet nicht als Beurteiler einer Richterin aus, nur weil er zum Zeitpunkt der Beurteilung erst viereinhalb Monate im Amt ist; in diesem Fall hat er aber möglichst umfassend Erkundigungen einzuholen und Material auszuwerten, das Aufschluss über die Qualifikationsmerkmale auch in dem Teil des Beurteilungszeitraums gibt, in...
  • Bild KAMMERGERICHT-BERLIN, 2 W 226/07 (04.03.2008)
    1. Ein vor dem Landgericht geführter Rechtsstreit, der wegen fehlender Einzelrichterfähigkeit des Berichterstatters gemäß § 348 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 ZPO originäre Kammersache ist, wird in Folge späteren Auswechselns oder Vertretens des Berichterstatters durch einen einzelrichterfähigen Kollegen nicht automatisch, d. h. ohne Beschluss nach § 348 a Abs. 1 ZPO z...
  • Bild LAG-MECKLENBURG-VORPOMMERN, 1 Sa 188/06 (12.07.2007)
    Schuldner- und Insolvenzberater sind in Entgeltgruppe 8 der Anlage 1 zum MTV AWO-Sozialdienst Rostock eingruppiert...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.