Rechtsanwalt in Balingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Gut 33.270 Einwohner leben in Balingen, der Kreisstadt des Zollernalbkreises, die von den Ballinger Bergen umgeben ist. Balingen liegt in Baden-Württemberg und erstreckt sich auf eine Fläche von 90,34 km². Die nächstgrößere Stadt ist Stuttgart, etwa 70 km entfernt gelegen. Direkt neben Balingen ist die Schwäbische Alb zu finden.

Balingen verfügt über ein eigenes Amtsgericht. Dieses ist in erster Instanz für Zivil-, Familien- und Strafsachen zuständig. Im Amtsgericht Balingen ist zudem das Vereins- und Güterrechtsregister zu finden und es ist der adäquate Ansprechpartner, wenn es um Vollstreckungssachen geht, sollte der Schuldner innerhalb des Gerichtsbezirks wohnhaft sein. Das Amtsgericht Balingen bietet auch Prozesskostenhilfe an. Diese kann prinzipiell von jedem in Anspruch genommen werden, der sich selbst die Kosten eines Rechtsstreits nicht leisten kann. Dadurch wird es dem Betroffenen ermöglicht, dennoch nicht auf die Verfolgung oder Verteidigung seiner Rechte verzichten zu müssen. Um die Prozesskostenhilfe für sich nutzen zu können, müssen drei Voraussetzungen erfüllt sein, die durch das Amtsgericht Balingen geprüft werden. Zum einen dürfen die wirtschaftlichen und persönlichen Verhältnisse des Antragstellers nicht ausreichen, selbst für die Kosten aufkommen zu können. Des Weiteren muss die angestrebte Rechtsverfolgung bzw. Rechtsverteidigung als erfolgreich eingestuft werden und sie darf nicht mutwillig vorgenommen werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Balingen

Viehmarktplatz 8
72336 Balingen
Deutschland

Telefon: 07433 260142
Telefax: 07433 260144

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Balingen

Friedrichstr. 49/51
72336 Balingen
Deutschland

Telefon: 07433 9675950
Telefax: 07433 9675951

Zum Profil
Rechtsanwalt in Balingen
Kanzlei Hanack u. Kühn
Richard-Strauß-Str. 5
72336 Balingen
Deutschland

Telefon: 07433 278638
Telefax: 07433 278640

Zum Profil
Rechtsanwältin in Balingen
Kanzlei Schäfer-Heinrich u. Koll.
Friedrichstr. 10
72336 Balingen
Deutschland

Telefon: 07433 91540
Telefax: 07433 91544

Zum Profil
Rechtsanwalt in Balingen

Wilhelm-Kraut-Str. 88
72336 Balingen
Deutschland

Telefon: 07433 23345
Telefax: 07433 20717

Zum Profil
Rechtsanwalt in Balingen
SHP Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Mozartstraße 44-46
72336 Balingen
Deutschland

Telefon: 07433 954101
Telefax: 07433 954271

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Balingen

Zollernschloß in Balingen (© Schlesier - Fotolia.com)
Zollernschloß in Balingen
(© Schlesier - Fotolia.com)

Bevor es jedoch zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung kommt, sollte in jedem Fall in einem ersten Schritt ein Anwalt aus Balingen kontaktiert werden. Dieser wird gerne versuchen, auch eine außergerichtliche Lösung herbeiführen zu können. Auch eine Erstberatung in der Anwaltskanzlei in Balingen kann bereits Aufschluss über mögliche Erfolgsaussichten eines möglichen Rechtsstreits geben.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Anwaltskollegen gesucht (31.01.2013, 17:46)
    Suche jüngeren Anwaltskollegen zur Gründung einer Kanzlei! Region Zollernalbkreis ( Balingen - Albstadt - Hechingen ) Kontaktaufnahme erbeten !
  • Bild Generalverdacht wegen angeblichem Handydiebstahl (16.04.2009, 10:54)
    In einem aktuellen Fall - Razzia bei Gymnasiasten googeln- wurden ca 50 Schüler und Schülerinnen von der Polizei Balingen- Hechingen unter Generalverdacht gestellt und festgesetzt, sowie körperlich durchsucht. Das Handy wurde dann am "Ferienort" gefunden, der Busfahrer bleibt bei seiner Darstellung des Diebstahls. Dass der Bus keinen Zwischenstopp eingelegt habe, dürfte als billige ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildEhegattenunterhalt: Wie lange dauert dieser?
    Trennen sich zwei Ehepartner, so hat in der Regel derjenige, der geringere Einkünfte hat, einen Unterhaltsanspruch gegenüber dem anderen. Die individuelle Höhe von dem nachehelichen Unterhalt wird gemäß der Düsseldorfer Tabelle berechnet, doch wie lange dauert der Anspruch auf Ehegattenunterhalt und nachehelicher Unterhalt? Grundsätzlich ...
  • BildWas ist eine Vaterschaftsanfechtungsklage?
    Gemäß § 1592 BGB wird jener Mann als Vater eines Kindes angesehen, welcher zum Zeitpunkt dessen Geburt mit der Mutter verheiratet ist oder derjenige, der die Vaterschaft anerkannt hat. Die Vaterschaft dieses Mannes wird dann gegen jedermann vermutet. Ist jedoch ein anderer Mann der Meinung, dass er der ...
  • BildNachbarschaft – Kinderlärm und Gartenparties, wie sieht es rechtlich aus?
    In der Stadt leben viele Menschen auf wenig Raum zusammen. Damit es nicht zugeht wie bei „Höllische Nachbarn“ ist von allen Seiten besondere Rücksichtnahme auf das Umfeld erforderlich. Hier stellen sich einige Fragen, die nachfolgend rechtlich durchleuchtet werden sollen. Um welche Tageszeit darf also der Rasen gemäht ...
  • BildAugen auf beim Gebrauchtwagenkauf
    Während beim Neuwagenkauf selten Schwierigkeiten auftreten, kann gerade der Kauf eines Gebrauchtwagens erhebliche Probleme mit sich bringen. Für den Käufer ist es meist ohne Hilfe eines Kfz-Fachmanns gar nicht möglich, im Vorhinein abzuschätzen, in welchem technischen Zustand sich der Wagen wirklich befindet, sprich ob ...
  • BildBußgeldkatalog 2014: Neues Punktesystem für Verkehrssünder ab Mai
    Das „Fahreignungsregister“ wird angepasst und von 18 Punkten auf maximal 8 Punkte gekürzt. Hinzu kommt das Aussortieren vieler Verstöße, die für die Sicherheit des Straßenverkehrs nicht von Belang sind. Der Führerschein ist schlechtenfalls aber viel schneller weg als zuvor – aufgrund der Reform der Flensburger Punktekartei. Aus dem ...
  • BildGeht eine Kürzung von Weihnachtsgeld bei Krankheit?
    Manche Arbeitnehmer sind in der glücklichen Lage, ein Weihnachtsgeld zu erhalten. Dieses ist eine freiwillige Leistung seitens des Arbeitgebers, und somit besteht kein rechtlicher Anspruch auf dessen Erhalt. Umso schöner, wenn ein Unternehmen seinen Mitarbeitern zum Ende des Jahres eine kleine Sonderzahlung zukommen lässt. Nun ist es aber ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.