Rechtsanwalt in Baden-Baden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Baden-Baden (© R. Babakin - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Baden-Baden (© R. Babakin - Fotolia.com)

Anwälte & Gerichte in Baden-Baden

Die international bekannte Festspielstadt Baden-Baden mit gut 50.000 Einwohnern gehört zur Rechtsanwaltskammer Freiburg, wo knapp 3.500 Rechtsanwälte registriert sind. Mit über 200 ansässigen Anwälten verfügt Baden-Baden selbst über eine große Auswahlmöglichkeit für jeden, der einen Rechtsanwalt in Baden-Baden sucht.

Zusätzlich zu dem Amtsgericht, vor dem neben Zivilsachen, Familiensachen, Strafsachen auch Bußgeldverfahren verhandelt werden und das darüber hinaus unter anderem auch für Adoptionen, Betreuungen und Zwangsversteigerungen zuständig ist, gibt es in Baden-Baden auch ein Landgericht, das für ca. 330.000 Einwohner aus den Amtsgerichtsbezirken Achern, Bühl, Baden-Baden, Gernsbach und Rastatt zuständig ist.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Baden-Baden
Dr. Klaus Froebel & Partner GbR
Bismarckstraße 9
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 3018710
Telefax: 07221 3018777

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Baden-Baden
Friedrich Rechtsanwälte Fachanwälte
Lange Straße 126
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 50630
Telefax: 07221 506399

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Baden-Baden
Friedrich Rechtsanwälte Fachanwälte
Lange Straße 126
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 50630
Telefax: 07221 506399

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Lichtentaler Str. 43
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 3457
Telefax: 07221 33105

Zum Profil
Rechtsanwältin in Baden-Baden

Humboldtstraße 4
79098 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 0761 217100
Telefax: 0761 22327

Zum Profil
Rechtsanwältin in Baden-Baden
Anwaltskanzlei Pfleiderer
Luisenstr. 1
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 9735710
Telefax: 07221 9735711

Zum Profil
Rechtsanwältin in Baden-Baden

Luisenstr. 1
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 9735710
Telefax: 07221 9735711

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Rheinstr. 41
76532 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 399660
Telefax: 07221 399661

Zum Profil
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Bismarckstr. 9
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 301870
Telefax: 07221 26358

Zum Profil
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Rheinstr. 14
76532 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 53505
Telefax: 07221 17682

Zum Profil
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Markgrafenstr. 28
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 302670
Telefax: 07221 3026722

Zum Profil
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Mauerbergstr. 128
76534 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07223 9129201
Telefax: 07223 9129202

Zum Profil
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Alemannenstr. 7
76532 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 991260
Telefax: 07221 9912622

Zum Profil
Rechtsanwältin in Baden-Baden

Balger Hauptstr. 19
76532 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 51510
Telefax: 07221 51550

Zum Profil
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Langestr. 89
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 30570
Telefax: 07221 305730

Zum Profil
Rechtsanwältin in Baden-Baden

Schwarzwaldstr. 63a
76532 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 271992
Telefax: 07221 271994

Zum Profil
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Bertholdstr. 8
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 23885
Telefax: 07221 26833

Zum Profil
Rechtsanwältin in Baden-Baden

Gernsbacher Str. 23
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 9966080
Telefax: 07221 9966081

Zum Profil
Rechtsanwältin in Baden-Baden

Bertoldstr. 8
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 23885
Telefax: 07221 268833

Zum Profil
Rechtsanwältin in Baden-Baden

Hahnhofstr. 45
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 395770
Telefax: 07221 395772

Zum Profil
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Gutenbergstr. 14
76532 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 23814
Telefax: 07221 29553

Zum Profil
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Alemannenstr. 7
76532 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 991260
Telefax: 07221 9912622

Zum Profil
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Nordring 6
76532 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 394330
Telefax: 07221 394810

Zum Profil
Rechtsanwalt in Baden-Baden

Bismarckstr. 9
76530 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 301870
Telefax: 07221 3018777

Zum Profil
Rechtsanwältin in Baden-Baden

Rheinstr. 14
76532 Baden-Baden
Deutschland

Telefon: 07221 53505
Telefax: 07221 17682

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Baden-Baden

Baden-Baden - Panorama-Ansicht (© g215 / fotolia.com)
Baden-Baden - Panorama-Ansicht
(© g215 / fotolia.com)

Gründe einen Rechtsanwalt einzuschalten

Gründe, um einen Anwalt in Baden-Baden aufzusuchen, gibt es viele und nur die wenigsten davon haben etwas mit einer Straftat zu tun. Menschen denken oft, solange sie sich nichts zuschulden kommen lassen, brauchen sie auch keinen Rechtsanwalt, aber das ist nicht richtig. Das Strafrecht macht nur einen kleinen Teil der Tätigkeit eines Rechtsanwalts aus und nicht jeder Anwalt ist ein Strafverteidiger. Weitaus öfter beschäftigt sich ein Anwalt zum Beispiel mit privatrechtlichen, verkehrsrechtlichen oder familienrechtlichen Angelegenheiten. Und auch nicht jede anwaltliche Tätigkeit führt vor Gericht. Oft lassen sich Menschen von Rechtsanwälten in vertraglichen Dingen beraten oder der Rechtsanwalt in Baden-Baden berät bei der Gründung eines Unternehmens oder eines Vereins.

Sollte dem Besuch beim Rechtsanwalt doch eine Streitigkeit zugrunde liegen, so muss auch die nicht zwingend vor Gericht geklärt werden. In vielen Fällen ist es bereits im Vorfeld mit Hilfe eines Rechtsanwalts möglich, die Unstimmigkeiten außergerichtlich aus der Welt zu schaffen. Wann immer es um Paragraphen, Rechte und Gesetze geht, ist man gut beraten, einen Anwalt einzuschalten, da man als juristischer Laie im Paragraphendschungel schnell überfordert ist.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild mariujana konusm (06.11.2013, 17:38)
    Auf einem volksfest in Baden-Würtemmberg wurden 3 Jugendliche (alle über 18) von einer kellnerin beim kiffen gesehn. sie informierte die polizei. als diese eintraf ware der joint bereits fertig und auf dem boden. von den 3 und einem (uhnbeteiligten) tischnachbar nahm die polizei die personalien auf. bei der personen kontrolle wurden bei ...
  • Bild POLAS-BW (14.01.2012, 00:09)
    Die Polizei in Baden-Württemberg betreibt eine Datenbank "POLAS-BW", bei der sie weitgehend frei Daten über Verdächtige etc. einstellt. Hat ein Bürger Recht auf Information darüber, ob Daten über ihn gespeichert sind ? Und wenn ja, hat er ein Recht auf Einsicht in die Daten ?
  • Bild Hilfe bei Mietminderung (04.06.2009, 18:18)
    Hallo, ich wäre für jedweden Rat bei folgendem Fall dankbar: Mieter A hat folgende Mängel: 1) Schimmelbefall im Bad (innenliegend) ohne aktive Lüftung (es gibt einen Einlass in der Wanne und einen in der Decke mit Verbindung zum "Schornstein" - im Winter ist es also in dieser besagten Wohnung ar***-kalt. Diese Lüftung ist ...
  • Bild "Müllfrau" - Was kann unternommen werden? (15.03.2011, 19:29)
    Guten Abend liebe Juraforum.de-Nutzer, seit geraumer Zeit hat Familie A nervenaufreibende Probleme mit einer penedranten Müllfetischistin als Nachbarin an dem Wohnblock um die Ecke mit Terrasse und für sie daher natürlich einen "wunderbaren Ausblick" auf die Mülltonnen. Diese durchsucht ständig den Müll, insbesondere genießt sie wohl auch den Geruch der Mülltüten, da ...
  • Bild Freistellung an Feiertagen (28.05.2009, 10:09)
    Haben Beamte katholischen Glaubens das Recht in den norddeutschen Bundesländern an Tagen wie Allerheiligen, Fronleichnam etc. von seinem Dienstherrn für den Besuch des Gottesdienst freigestellt (ohne Abzügen) zu werden ? Wenn ja, wo ist das geregelt ?


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (9)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildPrügelstrafe erlaubt? Dürfen Eltern ihre Kinder schlagen?
    Manche Eltern glauben, dass zumindest ein „kleiner Klaps“ erlaubt ist, wenn sich ihre Kinder danebenbenehmen. Doch stimmt das wirklich? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber.  Eltern haben es manchmal nicht leicht mit ihrem Nachwuchs. Dies gilt besonders dann, wenn sie von Mitmenschen darauf hingewiesen werden, ...
  • BildHartz IV: Jobcenter muss für Baby-Wechselbettwäsche aufkommen
    Eltern die Hartz IV beziehen haben im Rahmen der Erstausstattung normalerweise einen Anspruch auf einen weiteren Satz Babybettwäsche sowie einen Autokindersitz. Dies hat das SG Heilbronn klargestellt. Vorliegend beantragte eine Hartz IV Empfängerin beim zuständigen Jobcenter für ihr Neugeborenes eine Erstausstattung. Doch das Jobcenter wollte ihr ...
  • BildAbstandsverstöße und ihre Folgen
    Schwere Unfälle auf Deutschlands Straßen sind oft Folge eines zu geringen Sicherheitsabstandes zum vorausfahrenden Fahrzeug. Schnell wird so aus einem kleinen Unfall eine Massenkarambolage, weil andere Autofahrer es nicht mehr schaffen rechtzeitig zu reagieren und selbst in den Unfall verwickelt werden. Abstandsverstöße werden daher genauso häufig mit standardisierten ...
  • Bildfriedola Gebr. Holzapfel GmbH: Anleger mit schlechten Karten im Insolvenzverfahren
    Anleger der friedola Gebr. Holzapfel GmbH müssen befürchten, dass sie im Insolvenzverfahren leer ausgehen. Nachdem das Amtsgericht Eschwege das reguläre Insolvenzverfahren am 1. Februar eröffnet hat (Az.: 3 IN 73/15), zeigte der Insolvenzverwalter am gleichen Tag an, dass die Insolvenzmasse nicht zur Erfüllung der sonstigen Masseverbindlichkeiten reicht. ...
  • BildGibt es ein Sonderkündigungsrecht beim Fitnessstudiovertrag wegen Schwangerschaft?
    Ein Fitnessstudiovertrag ist meistens mit einer bestimmten Laufzeit versehen. Diese verpflichtet das Mitglied, für eine vertraglich vereinbarte Dauer in dem betreffenden Sportstudio zu verbleiben, und zwar ungeachtet dessen, ob und wie oft er es besucht. Nun gibt es allerdings Ausnahmen, welche eine vorzeitige Kündigung dieser Mitgliedschaft gestattet, beispielsweise ...
  • BildDas Reverse-Charge-Verfahren und die Umsatzsteuerhinterziehung
    Während normalerweise der Leistungserbringer die Umsatzsteuer schuldet, geht bei bestimmten steuerpflichtigen Leistungen die Umsatzsteuerschuld auf den Leistungsempfänger über. In dem deutschen Umsatzsteuerrecht in § 13b UStG geregelt, umfasste das Reverse Charge-Verfahren bei seiner Einführung im Jahr 2002 nur wenige Anwendungsfälle. Inzwischen nennt § 13b Abs. 2 UStG insgesamt ...

Urteile aus Baden-Baden
  • BildLG-BADEN-BADEN, 1 O 1/09 (26.08.2013)
    In der Praxis ebenso erfolgsversprechende Behandlungsmethode; Maßstab; evidenzbasierte Medizin; Feststellungsinteresse bei Dauerbehandlung
  • BildLG-BADEN-BADEN, 1 O 104/12 (01.03.2013)
    Das Verfahren wurde durch Rücknahme der Berufung hin Hinweisbeschluss (§ 522 Abs. 2 ZPO) des OLG vom 04.11.2013 beendet.
  • BildLG-BADEN-BADEN, 1 O 17/11 (10.09.2012)
    Vereinbarung vertragliches Pfandrecht Aufwendungsersatz untergestelltes Fahrzeug kein vertraglicher Anspruch nach Art. 5 Nr. 1 b EuGVVO. Forderung aus Reparatur Fahrzeug keine Forderung aus dem Betrieb.
  • BildLG-BADEN-BADEN, 1 O 14/12 (19.03.2012)
    Pflichten externer Berater Kontrolle des GF Mitwirkung an Prozessbetrug durch falsche Rechnung Kenntnis GF von Betrug Schaden durch erhöhte Prozesskosten
  • BildLG-BADEN-BADEN, 3 S 78/09 (20.05.2010)
    1. Eine Abtretungsvereinbarung, nach der ein Mietwagenunternehmen, das einem Geschädigten nach einem Verkehrsunfall einen Mietwagen zur Verfügung stellt, ist nicht nach §§ 134 BGB, 3 RDG nichtig, wenn das Mietwagenunternehmen hierbei nicht geschäftsmäßig Schadensregulierungen fortführt. 2. Die Schwackeliste 2008 kann gemäß § 287 ZPO zur schätzweisen Bestimmung des Normaltarifs für einen

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.