Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteSozialrechtBaden-Baden 

Rechtsanwalt in Baden-Baden: Sozialrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Baden-Baden: Sie lesen das Verzeichnis für Sozialrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Foto
Konrad Alber   Hauptstr. 25, 76534 Baden-Baden
 
Schwerpunkt: Sozialrecht
Telefon: 07221 73328


Foto
Silvia Bagdassarov   Lichtentaler Str. 61, 76530 Baden-Baden
 
Fachanwalt für Sozialrecht
Schwerpunkt: Sozialrecht

Telefon: 07221 9739890


Foto
Silvia Kügler   Rheinstr. 14, 76532 Baden-Baden
 
Schwerpunkt: Sozialrecht
Telefon: 07221 53505



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Sozialrecht

2-tägiger Workshop- Körperwahrnehmung in Konfliktsituationen (05.06.2008, 10:00)
Das Zentrum für Weiterbildung der Fachhochschule Erfurt bietet in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Sozialwesen und der Forschungs- und Praxisstelle Mediation am 12./13. September 2008 den Workshop "Körperwahrnehmung als ...

Innovation und Preisregulierung im Pharmamarkt (19.04.2006, 18:00)
Symposium des Instituts für Europäische Gesundheitspolitik und Sozialrecht an der Universität Frankfurt am 27. und 28. AprilFRANKFURT. Die Diskussion um den Pharmastandort Deutschland ist seit Jahren in vollem Gange. Im ...

Kasseler Sozialrechtsexperte berät Deutschen Bundestag (01.12.2011, 12:10)
Der Sozialrechtsexperte und Staatsrechtslehrer Prof. Dr. Felix Welti vom Institut für Sozialwesen der Universität Kassel berät künftig den Deutschen Bundestag bei der Neuordnung des Abgeordnetenrechts.Welti wurde in eine ...

Forenbeiträge zu Sozialrecht

Sozialrecht (17.10.2013, 11:05)
Nach Erstellung eines Gerichtsgutachtens (§ 103 SGG ff.) ist zu erwarten, dass die Klage abgewiesen wird. Kann bei Rücknahme der Klage zu der Verfahrensgebühr noch eine Terminsgebühr der Rechtsschutzversicherung in Rechnung ...

Berufsunfähigkeit (23.09.2008, 15:45)
Hallo, ich weiß jetzt nicht, ob das Thema im richtigen Thread ist, aber ich stell jetzt einfach mal die Frage. Und zwar wüsst ich gerne, zu welchem Gebiet die Berufsunfähigkeit gehört und welchen Rechtsanwalt man da ...

Hausbesuch des JA - bei Antrag auf Kostenübernahme der KiGa Kosten? (12.06.2013, 22:57)
Bundesland: Bayern (wo sonst?) Sachverhalt: Jemand beantragt die Kostenübernahme der Kindergartengebühren beim Jugendamt. Neben diversen Unterlagen und einer Bankauskunft, führt das Jugendamt grundsätzlich auch Hausbesuche ...

Rückzahlungspflicht Gründerzuschüsse (07.12.2009, 14:22)
Sehr geehrte Forenfachleute, ... leider weiß ich an dieser Stelle nicht ob der Beitrag hier richtig eingestellt ist. Das möchte ich an dieser Stelle vorab einmal klären. Alle Rechtsfolgen die sich Ableiten durch eine ...

Betrugsklage trotz Meldung (15.12.2008, 23:25)
Hallo, Mal angenommen Herr O. (20, Schüler) wurde vom Amt wegen Betrugs angezeigt, da er nach erhallt eines Erbes ein weiteres Mal Harz IV beantragt hat. Herr O. lebte zu dieser Zeit bei seiner Familie. Der Antrag wurde ...

Urteile zu Sozialrecht

III ZR 229/07 (04.06.2009)
Der Ausschluss von Ansprüchen nach § 104 Abs. 1 SGB VII wegen eines Personenschadens, den ein Versicherungsfall verursacht hat, ist mit Art. 3 Abs. 1 GG auch im Verhältnis eines Kindergartenkindes zum Sachkostenträger der Kindertageseinrichtung vereinbar....

L 9 KR 4/08 (24.03.2010)
Die Beweislast für die Tatsache, dass bestimmte Arbeitnehmer nicht vom persönlichen Anwendungsbereich eines allgemeinverbindlich erklärten oder auf der Grundlage von § 1 Abs. 3a AEntG auf nicht tarifgebundene Arbeitnehmer und Arbeitgeber erstreckten Tarifvertrages erfasst werden, trägt im Rahmen der Betriebsprüfung nach § 28 p SGB IV der Arbeitgeber....

9 AZR 401/02 (10.02.2004)
1. Ein Irrtum über die sozialrechtlichen Folgen einer vertraglichen Vereinbarung ist kein Inhaltsirrtum, der zur Anfechtung nach § 119 Abs. 1 BGB berechtigt. 2. Ein Anspruch auf vorzeitige Altersrente nach Altersteilzeit besteht nach § 237 SGB VI nur dann, wenn die "Altersteilzeitvereinbarung" die Voraussetzungen von § 2 Abs. 1 Nr. 2 ATG erfüllt. Danach mus...

Rechtsanwalt in Baden-Baden: Sozialrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum