Rechtsanwalt in Bad Zwischenahn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Im Landkreis Ammerland macht Bad Zwischenahn die größte Gemeinde aus. Sie liegt in Niedersachsen und ist Heimat von gut 27.800 Einwohnern, die sich auf eine Fläche von 130 km² verteilen. Die nächstgrößere Stadt ist Oldenburg, etwa 17 km entfernt gelegen. Darüber hinaus ist Bad Zwischenahn auch nur 80 km von der niederländischen Grenze entfernt. Die Nordsee kann in nur 60 km erreicht werden.

Bad Zwischenahn spielt als Standort für die Gerichtsbarkeit eine nur untergeordnete Rolle. Alle wichtigen Gerichte, die für die Stadt zuständig sind, verteilen sich auf andere Städte. So etwa das Amtsgericht Westerstede, das mit zehn weiteren Amtsgerichten in den Gerichtsbezirk des Landgerichts Oldenburg fällt. Das Amtsgericht Westerstede ist für den kompletten Landkreis Ammerland zuständig, somit auch für Bad Zwischenahn. Die nächsthöhere Instanz ist das Landgericht Oldenburg. Über diesem steht das Oberlandesgericht Oldenburg. In Oldenburg befindet sich auch der Sitz der Rechtsanwaltskammer, in der die Anwälte aus Bad Zwischenahn organisiert sind. Insgesamt zählt die Rechtsanwaltskammer Oldenburg mit Stand vom 01.01.2014 genau 2.706 Mitglieder. Ein Teil davon sind Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, die sich Bad Zwischenahn als Sitz für ihre Kanzlei auserwählt haben. So sind Anwälte unterschiedlicher Fachgebiete schnell für die Anwohner von Bad Zwischenahn erreichbar.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bad Zwischenahn
Finke
Auf dem Winkel 34
26160 Bad Zwischenahn
Deutschland

Telefon: 04403 938122
Telefax: 04403 938130

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Zwischenahn
Albers, Voigts, Kock, Nodop
Wilhelmstr. 8 a
26160 Bad Zwischenahn
Deutschland

Telefon: 04403 91920
Telefax: 04403 919230

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bad Zwischenahn
Schaupeter
Am Schlart 1
26160 Bad Zwischenahn
Deutschland

Telefon: 04403 58415

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bad Zwischenahn

Bad Zwischenahn Marktplatz (© Herb - Fotolia.com)
Bad Zwischenahn Marktplatz
(© Herb - Fotolia.com)

Ein Anwalt aus Bad Zwischenahn steht für ein umfassendes Beratungsgespräch ebenso zur Verfügung wie zur Einreichung von Schriftstücken bei Gericht oder bei der Vertretung des Mandanten, wenn es zu einer Verhandlung kommen sollte. Dies sind nur einige wenige Beispiele dessen, was in den Aufgabenreich eines Anwalts fällt. Dieser wird zudem natürlich immer bemüht sein, für seinen Mandanten möglichst eine außergerichtliche Lösung zu erreichen, um die rechtliche Auseinandersetzung zeit- und kostensparend zu erledigen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Mietkaution soll verrechnet werden (10.09.2013, 07:52)
    Hallo liebe User, Folgender Fall könnte sich zutragen und Eure Meinung dazu interessiert mich. Es hat ein Wohnungstausch stattgefunden . Bei der Wohnungsabnahme wurde der Mieter in die Pflicht genommen die Fenster von Innen zu weißen. Soweit ok,dass wurde auf dem unterschriebenen Abnahme/Übergabeprotokoll festgehalten und und vom Vermieter und Mieter unterschrieben. Es handelt sich hierbei ...
  • Bild Nebenkostenabrechnung einer Wohngemeinschaft (07.09.2013, 00:33)
    Hallo, ich hätte ein paar Fragen zu einem rein fiktiven Fall. Zuerst ein paar Randinformationen: 4 Mieter (A - D) wohnen in einer WG bei Vermieter V. An die Mieter wurde von V genau 1 Zimmer vermietet und diesen die Nutzung der Gemeinschaftsräume (Küche und Bad) erlaubt. Mieter A und B bezahlen monatlich einen Pauschalbetrag ...
  • Bild Modernisierungskosten überhalb der ortsüblichen Vergleichsmiete (05.10.2013, 15:49)
    Hallo! Angenommen Mieter M wohnt in von Vermieter V vermieteter Wohnung. M hat im Mai bereits eine Mieterhöhung über der ortsüblichen Vergleichsmiete akzeptiert, um einen keimenden Streit mit V aus dem Weg zu gehen. Nun möchte V das Bad renovieren und laut 559 BGB die Miete erhöhen und hier 11% der Modernisierungskosten ...
  • Bild Renovierung Pflicht? (04.12.2006, 00:57)
    Hallo, angenommen ein Mieter hat 1981 eine kleine Wohnung, 38 qm angemietet, die absolut unrenoviert war, bestimmt seit 15 Jahren nicht, dh. die Tapeten klebten3-5 fach übereinander,altes brüchiges kaputtes Linoleum zierte den Boden, diverse Kommoden und Schränke mussten entsorgt werden. Die Wohnung besaß ein Waschbecken mit kaltem Wasser nur im ...
  • Bild Vermieter akzeptiert Nachmietersuche - ist das bindend ? (02.12.2008, 16:04)
    Mal angenommen M möchte kurzfristig ausziehen. Er fragt seinen Vermieter, ob er - wenn er einen geeigneten Nachmieter stellt - trotz dreimonatiger Kündigungsfrist schon nach 2 Wochen aus dem Mietvertrag kommen kann. Der Vermieter V akzeptiert das per mail. M kündigt also seine Wohnung, sucht sich eine neue und zieht um, in ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildUrlaub im Karneval: ist Rosenmontag frei?
    Helau und Alaaf! Bald ist es wieder soweit, die Zeit der Jecken und Narren: Karneval, Fasching, Fastnacht. Die Feiertage beginnen bereits mit der Weiberfastnacht und dauern bis Faschingsdienstag. Am Aschermittwoch ist die sog. „fünfte Jahreszeit“ dann wieder vorbei und es beginnt die Wartezeit bis zum nächsten 11.11. (11:11 ...
  • BildDer Ausschluss des Geschäftsführers
    Durch das Gesetz zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (Abkürzung: MoMiG) ist der Katalog der strafgerichtlichen Verurteilungen erweitert worden. Strafverteidigung spielt sich nicht ausschließlich in der Hauptverhandlung ab. Oft ist vorausschauend und individuell zu prüfen, welche „Nebenstrafen“ den Beschuldigten treffen können. So insbesondere in ...
  • BildKrank im Urlaub: Rechte & Pflichten bei Erkrankung während des Urlaubs
    Wie müssen sich Arbeitnehmer verhalten, die während ihres Urlaubs krank werden? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Arbeitnehmer im Urlaub krank werden, ist das eine ärgerliche Angelegenheit. Schließlich hat man sich auf die schönsten Wochen des Jahres gefreut. Doch es gibt eine gute Nachricht: Sie ...
  • BildKleinreparaturklausel: Vermieter sollten es nicht übertreiben
    Manche Vermieter verwenden Kleinreparaturklauseln, die bedenklich weit zu Lasten des Mieters gefasst sind. Hier gehen Vermieter ein hohes Risiko ein, wie eine aktuelle Entscheidung zeigt. Vorliegend wollte ein Vermieter von seinem Mieter die Kosten für die Reparatur der Beleuchtung auf den Flur ersetzt haben. Er ...
  • BildSocialnetwork: darf man Bilder von anderen ins Netz stellen?
    In Zeiten, in denen viele Menschen jedes wichtige und unwichtige Ereignis ihres Lebens in Sozialen Netzwerken posten, gehört auch das Veröffentlichen von Fotos dazu. Handelt es sich dabei nur um Aufnahmen, die die eigene Person betreffen, so stellt sich gar nicht die Frage, ob dies gestattet ist. Doch ...
  • BildDer Immobiliendarlehensvertrag und das Widerrufsrecht
    Die Zahlen sprechen für sich. 9 und 10. Es kann davon ausgegangen werden, dass neun von zehn Immobilienkreditverträgen Widerrufsbelehrungen enthalten, welche nicht den gesetzlichen Anforderungen entsprechen.   Sollte die Widerrufsbelehrung fehlerhaft sein, ist die gesetzliche 14-tägige Widerrufsfrist aufgrund der falschen Informationen noch gar nicht angelaufen.   ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.