Rechtsanwalt in Bad Wünnenberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bad Wünnenberg

Im Aatal 2
33181 Bad Wünnenberg
Deutschland

Telefon: 02953 98570
Telefax: 02993 985725

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Untervermietung Absetzbarkeit (30.05.2009, 09:35)
    Hallo Forum, hier meine Fragen: Wenn jemand von seiner Mietwohnung einen Raum untervermietet, zu einem relativ geringfügigen Preis (wie z.B 200 €) - ist das in der Einkommenssteuerklärung anzugeben? Wenn ja, was kann er dann steuerlich absetzen, und wie ist das in der Anlage V einzutragen? In der Anlage V gibt es ...
  • Bild Mietminderung (03.03.2011, 14:21)
    Mal angenommen, Mieter A Kündigt das Mietverhältniss, mit Vermieter V. Mietpartei A befindet sich im letzten Monat der Kündigungsfrist. Vermieter V meldet sich nun, über Handwerker H beim Mieter A, mit dem Auftrag das Bad zu sanieren und zwar komplett. Laut Handwerker H werde das Bad, nicht benutzbar sein, eine ...
  • Bild Wassergeld kürzen wegen Renovierung des Bades (01.04.2011, 10:47)
    Hallo, des Mieters (= Hauseigentümer) Bad ist während des Jahres wegen Renovierung unbrauchbar, Mieter geht zum Duschen woanders hin. Ist hier bei der Jahresabrechnung das anteilige Wassergeld zu kürzen? Es gibt nur eine zentrale Wasseruhr für alle Parteien.
  • Bild Strafbarkeit bei Versand von Stoffen, die im Einfuhrland verboten sind (18.12.2007, 20:44)
    Hi! Erstmal sorry dass mir kein besserer Titel eingefallen ist Also, sagen wir mal, es gäbe eine "bewusstseinsverändernde" Pflanze, die in Deutschland in der Anlage 1 des BTMG stehen würde, in Österrreich jedoch keinerlei rechtlichen Beschränkungen unterliegen würde. Könnte A, welcher in Österreich lebt, in irgendeiner Form belangt werden, wenn er diese ...
  • Bild Ärger bei Nebenkosten Abrechnung (05.10.2009, 17:26)
    Mal angenommen es steht ja bald die NK Abrechnung vor der Türe.... Vermierer A schickt es zu Mieter B. B fällt fast die schublade runter....so viel Wasser weg...geht der sache nach...rechnet es nach kontrollier. Stellt sich raus das : 1Die Klospülung nicht richtig funktioniert da wasser ständig rausgeht...(wurde bemengelt) 2Beim Duschen braucht B ewig wasser ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildHome Office – worauf muss man achten?
    Viele Arbeitnehmer nehmen sich derzeit gerne mal einen oder mehrere Tage, in dem sie „Home Office“ machen, das heißt von zu Hause aus arbeiten. Diese Arbeit in den privaten Wohnräumen des Arbeitnehmers wird immer selbstständiger. Besonders Eltern mit Kindern greifen darauf gerne zu, da sie so Familie und Beruf ...
  • BildDer Verbrauchsgüterkauf und seine besonderen Aspekte
    Der Verbrauchsgüterkauf (§§ 474- 479 BGB) ist Ausfluss der Richtlinie 99/44/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 25. Mai 1999.  Die Regelungen traten im Wege der Schuldrechtsmodernisierung zum 1.1.2002 in Kraft. Sie wurden in den Besonderen Teil des Schuldrechts des BGB eingearbeitet. Der deutsche Gesetzgeber ist damit seiner Verpflichtung ...
  • BildSocialnetwork: darf man Bilder von anderen ins Netz stellen?
    In Zeiten, in denen viele Menschen jedes wichtige und unwichtige Ereignis ihres Lebens in Sozialen Netzwerken posten, gehört auch das Veröffentlichen von Fotos dazu. Handelt es sich dabei nur um Aufnahmen, die die eigene Person betreffen, so stellt sich gar nicht die Frage, ob dies gestattet ist. Doch ...
  • BildZutrittsrecht: Darf der Vermieter die Wohnung besichtigen?
    Zwischen Mietern und Vermietern kommt es immer wieder zum Streit, weil der Vermieter die Auffassung vertritt, er könne die vermietete Wohnung jederzeit betreten. Begründen tut er dies mit der Tatsache, dass er deren Eigentümer sei. Dies ist unumstritten, doch besitzt er deswegen auch ein Zutrittsrecht? Darf der Vermieter ...
  • BildAbmahnung erhalten - was nun?
    Abmahnung erhalten - was nun? Die Abmahnindustrie ist nicht mehr so stark ausgeprägt, wie vor ein paar Jahren. Der Gesetzgeber hat zudem die Beträge reduziert, die eingefordert werden können. Dennoch kommt es häufig genug vor, dass Mandanten Abmahnungen erhalten und Hilfe benötigen. Meist ...
  • BildMuss ein Testament beim Notar errichtet werden?
    Auch, wenn viele Menschen nicht gerne darüber nachdenken: der Tod wird auch sie ereilen, und damit dann alles wunschgemäß geregelt ist, sollte sinnvollerweise noch zu Lebzeiten ein Testament verfasst werden. Vor dem Verfassen dieses letzten Willens stellen sich häufig Fragen nach dem Wie und Wo; insbesondere das Wo ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.