Rechtsanwalt in Bad Wildungen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Bad Wildungen
Stielow-Miersch
Richard-Kirchner-Straße 4
34537 Bad Wildungen
Deutschland

Telefon: 05621 9094615
Telefax: 05621 9094613

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Wildungen
Ebbert
Richard-Kirchner-Str. 23
34537 Bad Wildungen
Deutschland

Telefon: 05621 709722

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Wildungen
Hedrich und Hedrich
Brunnenallee 40
34537 Bad Wildungen
Deutschland

Telefon: 05621 73151
Telefax: 05621 73531

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Was wäre wenn der Mieter wahres Einkommen verschweigt, Vermieter Pflichten nicht nachkommt (14.03.2013, 18:05)
    Hallo liebe Community, ich habe mir Gedanken zu folgenden Fall gemacht und würde gerne weitere Meinungen bekommen dazu bekommen: Eine Wohnung wird ab dem 01.03 an einen jungen Mann (ca 22 Jahre alt) vermietet , der die drei letzten Gehaltsabrechnungen vorgelegt hat (Januar, Dezember, November). In diesen hat er ein Nettoeinkommen von ...
  • Bild Kaputte Fliesen im Bad (11.05.2008, 00:29)
    Hallo, Mieter A hat einen Mietvertrag für eine neue Wohnung unterschrieben. Eine Besichtigung und ein Übergabeprotokoll gab es zu diesem Zeitpunkt noch nicht, da der Mieter wegen Bauarbeiter(n) noch nicht seine Wohnung ansehen durfte. Ihm wurde also eine ähnliche Wohnung gezeigt. Er durfte sich sogar neue Fliesen für Boden und ...
  • Bild Mietminderung nach Wohnungseinzug (30.03.2010, 00:19)
    Angenommen zwei Mieter hätten eine 2-Zimmer-Eigentumswohnung ab dem 01.03.2010 angemietet. Mitvermietet wird dabei eine EBK. Diese ist zur Besichtigung der Wohnung nicht eingebaut, soll aber nachträglich zur Verfügung gestellt werden. Dies ist mündlich und laut Mietvertrag vereinbart. Laut mündlicher Einschätzung des Vermieters würde die Küche aber pünktlich zum Einzug der ...
  • Bild Pächter hat Pacht bezahlt, aber Teilfläche nach mündlicher Absprache nicht genutzt- Kündigung (05.09.2013, 09:35)
    Hallo, ich hoffe, jemand kann mir helfen. Mal angenommen ein Verpächter nutzt seine Hoflage und hat den angrenzenden Acker an einen Bauern verpachtet. Vor ca. 15 Jahren wollte der Verpächter seine Hoflage erweitern und machte eine mündliche Absprache mit dem Vater des jetzigen Bauern. Die Hoflage wurde um 2000m² erweitert, der Pachtvertrag auf ...
  • Bild Beleidigung eines Mieters durch Bauleiter (14.10.2013, 11:53)
    Hallo zusammen! Mal angenommen, in einer kürzlich durch einen "Investor" übernommenen Wohnanlage werden die Dachgeschosse ausgebaut, welches für die ansässigen Mieter mit starken Belastungen von Schmutz und vor allem Lärm über einen extrem langen Zeitraum bedeutet. Konflikte gibt es vor allem auch dadurch, dass der Investor sich rücksichtslos verhält und sich ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildUntermieter: Herausgabepflicht gegenüber Vermieter?
    Ein Vermieter hat nur unter bestimmten Umständen gegenüber dem Untermieter einen Anspruch auf Herausgabe der Mietsache. Dies hat das LG Berlin klargestellt. Ein Mieter hatte eines seiner Zimmer und die „Gemeinräume“ der Wohnung einem Untermieter überlassen. Die übrigen Räume hatte er an jeweils einen anderen ...
  • BildDarf man abgelaufene Lebensmittel verkaufen?
    Beim Einkaufen erleidet so mancher Kunde einen Schock, wenn er feststellt, dass sich in den regalen abgelaufene Ware befindet. Sogleich wittert er eine strafbare Handlung seitens des Geschäftes und rennt mit den betreffenden Produkten in der Hand zu einem Verkäufer. Dieser wimmelt ihn mit der Aussage ab, dass ...
  • BildDer Gesellschaftsvertrag – was beachtet werden sollte
    Der Gesellschaftsvertrag steht im Mittelpunkt jeder unternehmerischen Gesellschaft. Ob lediglich ein Zusammenschluss von Personen wie eine GbR oder eine juristische Person in Form einer GmbH: Alle Gesellschaften benötigen einen Vertrag. Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick darüber, was bei einem Gesellschaftsvertrag zu beachten ist. Der Gesellschaftsvertrag ...
  • BildIst eine Taschenkontrolle bei Kunden im Supermarkt erlaubt?
    Wem ist dies nicht schon einmal passiert: man kauft in einem Supermarkt ein und wird dort von der Kassiererin oder einem anderen Angestellten gebeten, die Tasche zu öffnen und das Personal einen Blick hineinwerfen zu lassen. Nicht jeder Kunde ist über ein derartiges Procedere erfreut – egal, ob ...
  • BildTannenbaum, Weihnachtsbaum auf Autodach transportieren?
    Das Jahr neigt sich dem Ende zu, Weihnachten steht vor der Türe. Zum frohen Fest muss die Wohnung natürlich weihnachtlich eingerichtet werden. Dazu gehört selbstverständlich auch – ganz traditionell – der Weihnachtsbaum. Es darf aber nur der allerschönste Christbaum sein. Deshalb bereitet oftmals schon die Wahl des Baumes ...
  • BildEinkauf im Laden: kann ich Kleidung einfach umtauschen?
    Lange Schlange vor der Umkleidekabine, keine Lust auf Anstehen. Die Entscheidung zum „Blind-Kauf“ ist getroffen und zu Hause stellt man wie so oft fest, dass die Hose doch zu klein ist. Während im Online-Handel nun ein 14-tägiges Rückgaberecht in Form eines Widerrufsrechts gesetzliche verpflichtend für den Fernabsatz festgeschrieben ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.