Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMietrechtBad Vilbel 

Rechtsanwalt in Bad Vilbel: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bad Vilbel: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1

    Foto
    Marc Bangert   Obergasse 9c, 61118 Bad Vilbel
    Kanzlei Bangert
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 0172/6901247



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Mietrecht

    Ausgeschlossene mietvertragliche Haftung des Leasinggebers im Leasingvertrag (26.06.2013, 09:47)
    Den Leasinggeber treffen besondere Pflichten, wenn die mietvertragliche Haftung des Leasinggebers unter Abtretung kaufrechtlicher Gewährleistungsansprüche im Leasingvertrag ausgeschlossen wurde. GRP Rainer Rechtsanwälte ...

    Eigenbedarfskündigung von Wohnungen für rein berufliche Zwecke (14.06.2013, 10:12)
    Eine Eigenbedarfskündigung durch den Vermieter einer Wohnung kann auch dann möglich sein, wenn dieser die Wohnung ausschließlich für berufliche Zwecke gebrauchen möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, ...

    Mieter muss wegen Zigarettenqualms Wohnung räumen (01.08.2013, 10:30)
    Düsseldorf/Berlin (DAV). Bislang waren sich Mieter sicher: In ihrer Wohnung dürfen sie uneingeschränkt rauchen. Die Richter am Amtsgericht Düsseldorf sahen das nun in einem Fall anders (AZ: 24 C 1355/13, Urteil vom ...

    Forenbeiträge zu Mietrecht

    Rechtsschutz gegen Hausverwalter (14.09.2010, 19:59)
    Hallo, warum gibt es für vermietete Wohnungen für den Vermieter keine Rechtsschutzversicherung für Rechtsstreitigkeiten mit der externen Hausverwaltung? Gruß felix100 ...

    Umzugsschäden durch "verbautes" Treppenhaus (26.04.2011, 15:51)
    Wenn es so wäre das der Mieter,beim Umzug, Schäden im Treppenhaus (kleine Beulen und Kratzer in Gipskartonwänden) verursacht. Inwieweit ist der Mieter dafür haftbar? Dazu zu sagen ist, dass der Treppenaufgang sehr schmal ist ...

    vermieter will qm² erhöhen (28.12.2013, 15:47)
    Hallo Familie wohnt in ein Haus zu Miete was der Vermieter verkaufen will und Kündigte der Familie mit einer Verwertungskündigung. Da die Famile Widerspruch eingelegt habt Bombadiert eder Vermieter der Familie mit lauter ...

    Ist das versuchter Betrug ? (09.03.2009, 09:50)
    Hallo, ich habe folgende frage, mal angenommen ein mieter zahlt dem Vermieter eine Kaution. Nach dem auszug möchte der vermieter die Kaution einbehalten da der Teppichboden in der Wohnung, der schon 15 Jahre alt ist nicht ...

    Heizkostenabrechnung bei zusätzlichem Holzofen in einer Wohnung (30.12.2008, 20:28)
    In einem Zweifamilienhaus mit Ölzentralheizung werden die Heizkosten lt.Mietvertrag nach Wohnfläche berechnet. Es ist bekannt, dass das Heizen mit einem Wohnholzofen die Heizkosten sparen lässt. Wenn ein Bewohner des Hauses ...

    Urteile zu Mietrecht

    20 U 80/08 (22.02.2010)
    1. Ein Anspruch auf Zahlung von Heizkostenvorschüssen ist dann nicht gegeben, wenn die Heizungsanlage nicht funktionsfähig ist. 2. Der Abrede der Mietvertragsparteien über die Zahlung von Heizkostenvorschüssen an den Vermieter ist jedenfalls konkludent zu entnehmen, dass der Vermieter die Bereitstellung einer funktionierenden Heizung und die Versorgung mit ...

    8 U 187/10 (10.03.2011)
    Ist ein Mietvertrag über Gewerberäume wirksam gekündigt und renoviert der Vermieter nach dem Auszug des Mieters aber vor Beendigung des Mietverhältnisses die Mieträume, so dass eine Benutzung der Räume während der Zeit der Renovierung ausgeschlossen ist, ist die Miete trotz des Auszugs des Mieters während der Dauer der Renovierung auf Null reduziert....

    8 U 87/10 (22.11.2010)
    Das eine fristlose Kündigung des Mietvertrages gemäß § 543 Abs.1 Satz 1 BGB rechtfertigende vertragswidrige Verhalten eines Mieters wird nicht dadurch vertragsgemäß, dass der Vermieter nach einer ersten Abmahnung über einen längeren Zeitraum nicht von seinem Kündigungsrecht Gebrauch macht. Der Vermieter bleibt zur erneuten Abmahnung und Kündigung berechtigt....

    Rechtsanwalt in Bad Vilbel: Mietrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum