Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteZivilrechtBad Tölz 

Rechtsanwalt in Bad Tölz: Zivilrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Klaus Zirngibl   Marktstraße 57, 83646 Bad Tölz
    Zirngibl & Kollegen Rechtsanwälte und Steuerberater

    Telefon: 08041 7838-0


    Foto
    Klaus Rainer Zirngibl   Marktstr. 57, 83646 Bad Tölz
     

    Telefon: 08041-78380


    Foto
    Peter Huber   An der Grimmsäge 5, 83646 Bad Tölz
     

    Telefon: 08041-7993201



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Zivilrecht

    Zwischen Paragrafen und Sozialer Arbeit (24.09.2012, 16:10)
    Fast täglich wird über das Rentensystem von Morgen debattiert. Von der drohenden Altersarmut sollen künftig auch Normalverdiener bedroht sein. Eine herausfordernde Rechtslage, der sich Sozialjuristen stellen müssen. ...

    Tagung: Juristen bilden sich im Recht des Nachbarlandes weiter (20.06.2013, 11:10)
    So selbstverständlich Menschen heute Landesgrenzen überqueren, so schnell kommen sie mit dem Recht des Nachbarlandes in Kontakt. Dies hat weitreichende Folgen für Richter, Anwälte, Notare oder Unternehmensjuristen. Sie müssen ...

    Juristisches Denken lernen (09.05.2012, 17:10)
    Partnerschaftsvertrag zwischen der Philipps-Universität Marburg und der Universität Wuhan in China verlängertAm 9. Mai 2012 haben die Philipps-Universität Marburg und die chinesische Universität Wuhan ihren vor fünf Jahren ...

    Forenbeiträge zu Zivilrecht

    eBay Käufer verweigert Rückabwicklung nach Wertminderung der Ware (15.01.2010, 20:23)
    Hallo! Mal angenommen, jemand verkauft eine Kamera bei eBay, erhält auch den Kaufpreis, kann jedoch die Ware nicht in dem Zustand versenden, wie in der Artikelbeschreibung angegeben, da sich in der Zwischenzeit eine ...

    Problem bei Hausarbeit Strafrecht BT (24.09.2011, 00:44)
    Ein liebes Hallo an alle! Gerade brüte ich -mal wieder- über folgendem Tatkomplex: "Da das „Geschäft“ mit B so einfach funktioniert hat, überlegt sich A, wie sie an das kleine, aber wertvolle Gemälde (ca. 8.000 EUR) kommen ...

    Wirkung der Prozesskostenhilfe (22.12.2011, 01:00)
    Hallo zusammen, Mal angenommen Person A hat Person B wegen Körperverletzung angeklagt und ist als Nebenkläger gegen Person B sowohl in einem Strafprozess, als auch in einem Zivilprozess verwickelt. Zuvor hat er sich aufgrund ...

    Miete für Möbellagerung? (03.12.2013, 16:52)
    eine lange Vorgeschichte: Die junge, gerade volljährige Mutter M zog in einer Nacht- und-Nebel Aktion beim Kindsvater aus, besorgte sich einen Transporter, und nimmt alle Habe von Mutter&Kind mit. M hatte sich bei ihrer ...

    Flug gestrichen (USA-CH) - Schadenersatz (09.07.2012, 18:45)
    Sehr geehrte Damen und Herren Falls jemand mit einer US-Airline aus einer Stadt in den USA in die Schweiz non-stop/direkt fliegen wollte, dieser Flug gecanclet wurde, gibt es da Schadenersatz? 1 Stunde im Flugzeug, alle ...

    Urteile zu Zivilrecht

    2 Ws 264/10 (03.08.2010)
    Art. 5 Abs. Abs. 1 Satz 2 und Art. 7 Abs. 1 Satz 2 MRK in der Auslegung durch den EGMR vom 17.12.2009 stellen keine anderen gesetzlichen Bestimmungen im Sinne des § 2 Abs. 6 StGB dar, die die Fortdauer einer vor dem 31.01.1998 angeordnete erste Sicherungsverwahrung über 10 Jahre hinaus hindern....

    93 C 2691/11 (34) (18.08.2011)
    Werden zum Verkauf bestimmte Waren in einem Hundesalon so platziert, dass in den Salon gebrachte Hunde diese Waren durch Markieren beschmutzen können, liegt ein Mitverschulden des Saloninhabers im Sinne von § 254 Abs. 1 BGB vor, das dieser sich seinem Anspruch aus § 834 BGB entgegenhalten lassen muss. Ängste oder Leiden eines Hundes begründen keinen Schmerz...

    L 9 U 47/07 (01.12.2010)
    1. Wird als Versicherungsfall eine Erkrankung aufgrund eines konkreten Impfvorgangs oder im Sinne einer Wahlfeststellung aufgrund mehrerer einzelner konkreter Impfvorgänge geltend gemacht, beurteilt sich der Sachverhalt nach den Grundsätzen des Arbeitsunfalls, nicht nach denjenigen der Berufskrankheit. 2. Die auf Anordnung des Arbeitgebers erfolgenden Impfu...

    Rechtsanwalt in Bad Tölz: Zivilrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum