Rechtsanwalt in Bad Sobernheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bad Sobernheim

Meddersheimer Straße 4
55566 Bad Sobernheim
Deutschland

Telefon: 06751 93320
Telefax: 06751 933222

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bad Sobernheim
Schmorl
Marktplatz 2
55566 Bad Sobernheim
Deutschland

Telefon: 06751 8576202
Telefax: 06751 8576204

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Vermieter betritt immer wieder Wohnraum (08.01.2011, 11:39)
    Folgender Fall: Studentin wohnt in einer 3-er Wg und hat einen Wohnraum dort gemietet und zusätlich Flur/Bad/Küche zur Mitbenutzung mit den anderen beiden Wg-Bewohnern. Seitdem sie alle 3 eingezogen sind, betritt der Vermieter immer wieder mit seinem eigenen Schlüssel diese Wg-Räume aus den verschiedensten Gründen (um mal zu putzen oder die Therme ...
  • Bild Kündigung wegen angeblicher Ruhestörung (26.01.2011, 21:32)
    Mal angenommen in einem nicht-sanierten, sehr hellhörigem Altbau wohnen acht Mietparteien, zwei pro Stock. Die Mieter A und B einer WG im Erdgeschoss beschweren sich über ein Paar, Mieter C und D, die über ihnen wohnen, auf Grund von angeblichen Nachtruhestörungen durch eine Waschmaschine. Letztere steht in der Küche. Mieter ...
  • Bild Betreten der Mieträume durch den Vermieter (12.07.2012, 22:19)
    Hallo zusammen, wäre eine solche Klausel in einem Mietvertrag theoretisch möglich und rechtswirksam? : "Die Mietsache kann vom Vermieter und von diesem ermächtigten Personen an Werktagen nach angemessener Vorankündigung, in Notfällen ohne diese, zu jeder Zeit, auch in Abwesenheit des Mieters, betreten werden." Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen Bullit
  • Bild Starre Renovierungsklausel - damit Abschlussrenovierung nicht nötig? (19.04.2012, 16:48)
    Hallo zusammen, ich habe mich im Forum schon zum Thema Renovierungsklausel schlau gemacht. Aber ein gewisser Restzweifel besteht noch bei mir. Vor Allem, weil es auf den genauen Wortlaut ankommt, ob die Klausel unwirksam ist. Also "starr" oder "nicht starr" ist hier die Frage. Beispiel: Angenommen Person X wird in naher ...
  • Bild Mietminderung Dusche (22.02.2008, 13:05)
    Folgender Sachverhalt: Bei Besichtigung einer Wohnung befindet sich im Bad eine Badewanne mit Duschvorhang und Vorhanghaltevorrichtung. Schließlich wird die Wohnung gemietet und im Mietvertrag ist unter der Ausstattung der Begriff Dusche vorhanden. Beim Einzug im November 2006 stellt der Mieter fest, dass im Bad die Haltevorrichtung für den Duschvorhang sowie auch ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildErfolgshonorare bei Rechtsanwälten, wann sind diese rechtswidrig?
    Die Vereinbarung von Erfolgshonoraren zwischen Mandant und Rechtsanwalt werden immer beliebter. Dabei ist bei solchen Vereinbarungen darauf zu achten, dass die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden. Nicht jedes Mandat darf mit Unterstützung einer solchen Vereinbarung abgerechnet werden. Wir geben einen Einblick in die Praxis der Vereinbarungen über Erfolgshonorare. ...
  • BildDer Leiharbeitnehmer gemäß AÜG
    Das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz (AÜG) ist Rechtsgrundlage der Leiharbeit. Das Gesetz regelt die rechtlichen Beziehungen der Überlassung von Arbeitnehmern durch das Verleihunternehmen an einen anderen Arbeitgeber (Entleiher), bei dem die Arbeitsleistung erbracht wird. Erlaubnispflicht Ein Arbeitgeber darf nicht ohne Weiteres seine Arbeitnehmer an andere Arbeitgeber ausleihen. Er ...
  • BildMiete: 14 Arten von Nebenkosten
    Die zusätzlichen Kosten, die aus einem Mietvertrag entstehen, die Nebenkosten, sind oft ein Punkt, bei dem Unklarheiten bestehen, die Mieter sich über den Tisch gezogen fühlen. Die Arten von Nebenkosten Es gilt erst einmal der Grundsatz, dass niemand, der eine Wohnung mietet, ...
  • BildAbmahnung erhalten - was tun als Arbeitnehmer?
    Eine Abmahnung ist eine Vorstufe zur Kündigung im Arbeitsrecht und sollte deshalb nicht auf leichte Schulter genommen werden. Daher ist es auch dringend empfohlen gegen  Abmahnungen vorzugehen. Im Folgenden werden die wichtigsten Aspekte rund um die Abmahnung näher erläutert und was man dabei als Arbeitnehmer selbst tun kann. ...
  • BildErben erben ein Erbe- oder doch nicht?
    Diese Alliteration kann gute Aussichten in tief herunter gezogene Mundwickel verwandeln. Sterben ist nicht schwer, Erben umso mehr. Bei Fehlern im Testament geht der vom Erblasser gewollte Begünstigte schnell mal leer aus. Existiert ein Testament nicht oder ist ein Testament unwirksam, so kommt es zur gesetzlichen Erbfolge. Diese ...
  • BildWenn Sie die Kosten für den Anwalt allein nicht tragen können
    Vielleicht sorgen Sie sich um die Kosten, die durch eine anwaltliche Beratung entstehen können. Sollten Sie lediglich über ein geringes Einkommen und Vermögen verfügen, ist dies jedoch kein Hindernis, bei der Beauftragung eines Anwalts. Geringe finanzielle Mittel sollten Sie niemals davon abhalten, sich die notwendige anwaltliche Hilfe zu suchen. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.