Rechtsanwalt in Bad Schwartau

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bad Schwartau
Ludewig Busch Gloe Rechtsanwälte & Notare
Riesebusch 32-34
23611 Bad Schwartau
Deutschland

Telefon: 0451 280610
Telefax: 0451 2806117

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bad Schwartau

Bahnhofstraße 11
23611 Bad Schwartau
Deutschland

Telefon: 0451 21779
Telefax: 0451 282794

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bad Schwartau
Ludewig Busch Gloe Rechtsanwälte & Notare
Riesebusch 32-34
23611 Bad Schwartau
Deutschland

Telefon: 0451 280610
Telefax: 0451 2806117

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bad Schwartau
Zeidler & Partner GbR
Markt 4
23611 Bad Schwartau
Deutschland

Telefon: 0451 200960
Telefax: 0451 2009666

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Schwartau
Roggan und Repp
Schillerstraße 7
23611 Bad Schwartau
Deutschland

Telefon: 0451 208050
Telefax: 0451 208470

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Wer überwacht eigentlich die Einhaltung der Teilungserklärung (21.03.2013, 16:41)
    Aufgrund der Teilungserklärung gibt es Gemeinschafts- und Sondereigentum. Wer überwacht nun die Einhaltung der Teilungserklärung. Es gibt ja Miteigentümer die der Meinung sind, innerhalb ihrer Wohnung schalten und walten zu können wie sie wollen? Da sagt doch einer, jetzt will ich mein Bad umbauen, da warte ich doch nicht bis zur nächsten ...
  • Bild außerordentliche Kündigung bei undichtem Dach Wohnung (03.06.2007, 20:42)
    Angenommen, jemand wohnt in einer Wochnung, in dessen Bad eine Dachluke eingebaut ist. In dem Bereich der Dachluke tritt Regenwasser durch die Decke hindurch, sprich: das Dach ist marode. Es liegt definitiv nicht an Kondesnwasser. Angenommen, der fiktive Mieter hat diesen Schaden vor ca. einem Jahr gemeldet und mindert seit April die ...
  • Bild Untervermietung oder etwas anderes? (06.02.2014, 13:30)
    Ich habe mit der rechtlichen Einordnung Probleme. Ein Gebäude mit mehreren Wohnungen hat einen Gemeinschaftsraum, der von einem anderen Mieter an die Wohngemeinschaft zur "Nutzung" abgegeben ist.Hierfür verlangt er pro Monat pauschal von jedem Mieter 20,-€ "Nutzungspauschale".Zitat: "Die Nutzungspauschale ist unabhängig von der individuellen Teilnahme des Mieters ...
  • Bild Warmwasserabrechnung ohne Zähler (13.05.2009, 09:32)
    Folgender fiktiver Sachverhalt: In einem Miethaus leben 3 Parteien. In 2 Wohnungen sind Warm- und Kaltwasseruhren eingebaut, in der dritten nicht. Ist es nun zulässig den Warm- und Kaltwasserverbrauch der dritten Wohnung durch Subtraktion der beiden anderen Zählerstände vom Gesamtverbrauch zu ermitteln? Wenn nein, wie muß abgerechent werden? Welche Vorschriften greifen hier? ...
  • Bild Übergabeprotokoll bei Auszug aber nicht bei Einzug (01.01.2013, 22:00)
    Hallo an alle,mich würde auch mal was interessieren. Mieter A hat vor 13 Jahren eine unrenovierte EG Wohnung in einem Altbau gemietet. Die Wohnungsübergabe fand durch die Vormieter statt, da der Vermieter B zu der Zeit in Urlaub war. Es wurde kein Protokoll erstellt und die Wohnung war in einem ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • Bild Haftungsgefahren für Arbeitgeber bei Abführung von Sozialversicherungsbeiträgen
    Haftungsgefahren für Arbeitgeber bei Abführung von Sozialversicherungsbeiträgen 1. Gefahr von Nachzahlungen 2. Gefahr der Strafverfolgung 1. Gefahr von Nachzahlungen: Auch bei unkompliziertem Verlauf des Arbeitsverhältnisses können sich aus der gesetzlich vorgeschriebenen Art und Weise der Lohnauszahlung für den Arbeitgeber beträchtliche Haftungsgefahren verwirklichen: Bekanntlich ...
  • BildLG Ulm: Scala-Sparern darf nicht gekündigt werden
    Mit einem Urteil vom 26.01.2015 entschied das Landgericht (LG) Ulm, dass die Sparkasse Scala-Sparverträge nicht kündigen darf (AZ.: 4 O 273/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier hatte ein Kunde der Sparkasse Ulm darauf geklagt festzustellen, dass die Sparkasse kein Recht dazu hat, den Scala-Sparvertrag vor Ablauf ...
  • BildArbeitszeugnis – Muss es der Wahrheit entsprechen?
    Arbeitszeugnis – Muss es der Wahrheit entsprechen? Möchte ein Arbeitgeber seinen Arbeitsplatz wechseln, so lässt dieser sich in der Regel von seinem bisherigen Chef ein Arbeitszeugnis ausstellen, um sich hiermit bei einem neuen Betrieb bewerben zu können. Der Arbeitgeber ist hier jedoch zur Wahrheit ...
  • BildWie Sie in 5 Schritten Ihre Marke anmelden!
    Erfahren Sie in diesem Video, wie Sie mit der Hilfe von Rechtsanwalt Seidel von der Kanzlei copy & right in 5 Schritten Ihre Marke anmelden. Jeder Mensch trägt einen Namen. Schon dadurch unterscheidet er sich von anderen. Bei Waren und Dienstleistungen verhält es sich nicht anders. Eine starke ...
  • BildGewerbemietrecht: Instandhaltung, Instandsetzung und Renovierung
    Dieser Beitrag soll - ohne Anspruch auf Vollständigkeit - einen ersten Überblick zu der Thematik verschaffen. Dabei gibt es kaum Unterschiede zwischen dem gewerblichen Miet- und dem Pachtrecht. Daher werden auch dann, wenn die genannten Fälle tatsächlich ein Pachtverhältnis betreffen, im weiteren Verlauf nur die Bezeichnungen (Ver)Mieter, Mietverhältnis etc. ...
  • BildAlphapool GmbH: Anleger müssen im Insolvenzverfahren mit Verlusten rechnen
    Schon am 16. Juli 2015 gab die Finanzaufsicht BaFin der Alphapool GmbH die Abwicklung des unerlaubt betrieben Einlagengeschäfts auf. Am 23. September 2015 hat das Amtsgericht Leipzig das Insolvenzverfahren über die Alphapool GmbH eröffnet (Az.: 403 IN 840/15). Nach Einschätzung der Kanzlei Kreutzer ist die Insolvenz der Alphapool ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.