Rechtsanwalt in Bad Salzungen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bad Salzungen

Kurhausstraße 16
36433 Bad Salzungen
Deutschland

Telefon: 03695 8615520
Telefax: 03695 8615522

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bad Salzungen

Silge 17
36433 Bad Salzungen
Deutschland

Telefon: 03695 602200
Telefax: 03695 602280

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Salzungen

Andreasstraße 11
36433 Bad Salzungen
Deutschland

Telefon: 03695 601100
Telefax: 03695 601109

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Salzungen

Michaelisstraße 7
36433 Bad Salzungen
Deutschland

Telefon: 03695 600377
Telefax: 03695 600378

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Salzungen
c/o RAe Dr. Leinweber & Partner
Leimbacher Straße 12
36433 Bad Salzungen
Deutschland

Telefon: 03695 697830
Telefax: 03695 697870

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Mietminderung wg. fehlendem Boden? (13.08.2011, 18:21)
    Hallo zusammen,mal angenommen, es gäbe einen "Baumangel" (laut Vermieter), der zur Folge hat, dass bei jedem Duschvorgang Wasser austritt und wegen fehlender Isolierung unter den PVC Boden gelangt.Der Vermieter lässt den Baumangel beheben und isoliert die Dusche vernünftig, trotzdem ist der Boden/Beton unter dem PVC durchnässt, es zeigen sich auch ...
  • Bild Planungsfehler - Badsanierung (10.02.2013, 11:40)
    Guten Tag! Angenommen, ein älteres Ehepaar (um die 60) entschließt sich, das Badezimmer erneuern zu lassen. Die Ehefrau wäre aufgrund einer chronischen Erkrankung (MS) zu 60% schwerbehindert – mit Merkzeichen „G“ Damit das Bad auch wirklich mit Rollator evtl. sogar Rollstuhl zugänglich ist, beauftragt sie den Badsanierer auch mit der Verbreiterung der ...
  • Bild Renovierungsarbeiten nach 30 Jahren? (11.03.2008, 13:06)
    Hallo alle zusammen, mal angenommen Mieter A wohnt seit ca. 30 Jahren in der Wohnung von der Hausverwaltung B. Nach wie gesagt 30 Jahren möchte Mieter A gerne ausziehen, jedoch sind erhebliche Renovierungsarbeiten fällig geworden (Wände müssten neu gestrichen werden, teilweise müsste neu tapeziert werden). Hausverwaltung B hat in diesem Zeitraum noch ...
  • Bild Wohnungsart, Einlieger oder Untermiete (28.06.2013, 21:05)
    Hallo liebe Gesetzesfreunde, ich habe eine Frage zum Thema "Wohnungsart". Nehmen wir an es besteht zwischen einem Mieter und dem Vermieter ein Vertrag mit dem Titel: "Mietvertrag / Untermietvertrag über die Vermietung von möbliertem Wohnraum". Die Wohnung des Mieters besteht aus einem möbliertem Zimmer im Dachgeschoss des Hauses und besitzt eine Kochzeile und ...
  • Bild Erhöhung der Eintrittspreise für bestimmte Personen möglich? (19.01.2013, 21:28)
    Hallo alle zusammen! Ich würde gerne Eure Meinungen zu folgendem Thema hören: Sachverhalt: Stadt X betreibt ein Schwimmbad. Dabei hat die Stadt X 51% und die Stadtwerke GmbH Y 49% am Schwimmbad. Privatperson Z bietet Nichtschwimmerkurse für Kinder und Erwachsene in dem Schwimmbad an. Hierzu hat Z ein Gewerbe angemeldet und ist selbstständig tätig. Z erhält ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildTickets: Darf man Eintrittskarten weiterverkaufen?
    In der Praxis kommt es immer wieder vor, dass man sich Tickets für eine weit in der Ferne liegende Veranstaltung kauft und dann irgendwann feststellt, dass man doch nicht hingehen kann. Nun ist es meistens so, dass Eintrittskarten für Sportereignisse, Konzerte und Ähnliches sehr teuer sind, so dass ...
  • BildWash-Sales im Wirtschaftsstrafrecht und Steuerrecht. Ein kurzer Einblick.
    Wash-Sales hört sich zunächst nach Geldwäsche an der Börse an. Dabei haben diese Transaktionen nur entfernt etwas mit der Geldwäsche zu tun, da vom Prinzip her derselbe Betrag eingezahlt und ausgezahlt wird, die Idee dahinter aber nichts mit einer normalen Transaktion zu tun hat. Wash-Sales sind sogenannte Scheintransaktionen ...
  • BildPfändung von Urlaubsgeld: darf eine Sonderzahlung gepfändet werden?
    Jeder Arbeitnehmer freut sich sehr, wenn er von seinem Chef Urlaubsgeld oder Weihnachtsgeld bekommt. Bei manchen mischt sich diese Freude jedoch mit Sorge: Arbeitnehmer, den Lohn einer Pfändung unterliegt, fürchten, dass ihnen von diesem finanziellen Segen nichts bleibt, da dieser zusammen mit dem Gehalt gepfändet wird. Ist diese ...
  • BildKeine Kündigung wegen Verpetzen des Vermieters
    Ein Vermieter darf nicht seinen Mieter kündigen, weil dieser ihn beim Vormieter verpetzt hatte - was den Vermieter teuer zu stehen kam. Dies hat das AG München klargestellt. Nachdem ein Mieter festgestellt hatte, dass seine Wohnung statt 185 qm nur etwa 148 qm groß war, forderte ...
  • BildSelbstständige: Bei Krankenversicherung sparen durch Tätigkeit als Arbeitnehmer
    Selbstständige können eventuell in den Genuss eines günstigen Krankenversicherungsschutzes gelangen, wenn sie gleichzeitig als Arbeitnehmer arbeiten. Wann das so ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Selbstständige sind häufig ebenfalls als Arbeitnehmer tätig. Vielen ist dabei allerdings nicht bewusst, dass sich das auf ihren Status in ...
  • BildProbearbeitsverhältnis: Muss Arbeitgeber Lohn zahlen?
    Wenn Arbeitnehmer im Rahmen von einer Probearbeit eine Arbeitsleistung erbringen müssen, muss der Arbeitgeber dies gewöhnlich auch vergüten. Eine Arbeitnehmerin bewarb sich auf eine Stelle als Teilzeitkraft in einer Tankstelle. Daraufhin wurde sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Im Anschluss daran erhielt sie das folgende Schreiben: …“wie ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.