Rechtsanwalt in Bad Mergentheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bad Mergentheim
Kanzlei für Erbrecht und Familienrecht
Bahnhofstraße 7
97980 Bad Mergentheim
Deutschland

Telefon: 07931 4811898
Telefax: 07931 4811899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bad Mergentheim

Mühlwehrstraße 17
97980 Bad Mergentheim
Deutschland

Telefon: 07931 5636795
Telefax: 07931 5636796

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bad Mergentheim

Frühlingstraße 19
97980 Bad Mergentheim
Deutschland

Telefon: 07931 9612078
Telefax: 07931 9612149

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Mergentheim

Johann-Hammer-Straße 22
97980 Bad Mergentheim
Deutschland

Telefon: 07931 97020
Telefax: 07931 970222

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Mergentheim

Mittlerer Graben 54
97980 Bad Mergentheim
Deutschland

Telefon: 07931 3035
Telefax: 07931 3037

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bad Mergentheim

Bregenzer Straße 6
97980 Bad Mergentheim
Deutschland

Telefon: 07931 52402
Telefax: 07931 51319

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Mergentheim

Mittlerer Graben 54
97980 Bad Mergentheim
Deutschland

Telefon: 07931 3035

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Mergentheim

Mittlerer Graben 54
97980 Bad Mergentheim
Deutschland

Telefon: 07931 3035

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Mergentheim

Mittlerer Graben 54
97980 Bad Mergentheim
Deutschland

Telefon: 07931 3035

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Mieterhöhung abgelehnt --> Eigenbedarfskündigung (31.07.2013, 07:16)
    Vermieter kündigt dem Mieter eine Mietanpassung an. Es handelt sich um die zweite Mietanpassung. Die erste Anpassung wurde nach 27 Monaten durchgeführt, die zweite nach weiteren 23 Monaten. Bei der Mietanpassung wurde auf den Mietspiegel verwiesen. Somit liegt die Miete/m² dann bei 7,33€, was im Vergleich zum Mietspiegel, 7,80€/m² bis 9,50€/m², immer ...
  • Bild Vorsätzliche Körperverletzung durch Lärm? Mietwohnung (03.12.2013, 17:03)
    Hallo zusammen, Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: Ein Mieter A zeigt einen anderen Mieter B im selben Haus wegen vorsätzlicher Körperverletzung durch Lärm an. In der Anzeige wäre ein kontinuierlicher Zeitraum von zwei Monaten angegeben, in der die Lärmbelästigung angeblich stattgefunden habe. Mieter B wohnt in einer 50 qm Wohnung. Alle zwei ...
  • Bild Renovieren nach zwei Jahren ? (13.08.2013, 19:15)
    Folgender fiktiver Fall : Mieterin kündigt nach zwei Jahren Mietzeit mit persönlicher Übergabe der Kündigung (mit Zeugen) und bekommt dabei eine *Belehrung* der Vermieterin : Sie untersagt, dass selbst renoviert wird Es muss von einem Fachbetrieb ausgeführt werden Sie will eine bestimmte Farbe (nicht reinweiß, sondern leicht gelblich) Mieterin hat einen *normalen* Mietvertrag, in dem ...
  • Bild Auszug: Nur abgenutzte Wände streichen? (31.05.2013, 18:41)
    Hallo, Mieter X ist vor vier Jahren in eine frisch gestrichene Wohnung eingezogen. Nun zieht er aus und möchte lediglich die Wände, die auch Gebrauchsspuren zeigen, weiß streichen, die restlichen Wände sowie Decken nicht. Darf X das, oder darf Vermieter Y ihn zwingen, alles weiß zu streichen, da es sonst zu ...
  • Bild Vermieter hat versprochen Bad zu erneuern VOR Einzug (03.06.2012, 00:16)
    Hallo folgender Sachverhalt: Bei Anmietung einer neuen Wohnung wurden von Makler sowie Vermieter felsenfest versichert das Bad zu erneuern. Dieses ist völlig runtergekommen. Nun möchte der Vermieter erstmal nicht erneuern, da er vor Einzug keine Handwerker bekommt. Er kümmert sich jedoch auch nicht, so dass der Mieter zweifelt, dass generell erneuert wird. Zugesichert wurden ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildResturlaub: kann man den Urlaub ins neue Jahr übernehmen?
    Arbeitnehmer haben gemäß dem Bundesurlaubgesetz Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub. In der Regel ist es so, dass der Urlaub zu Erholungszwecken auch genommen wird, so dass zum Jahresende keine Urlaubstage übrig sind. Doch was ist in jenen Fällen, in denen es einem Arbeitnehmer nicht möglich war, seinen Urlaub zu ...
  • BildLehrer verletzt sich bei Schneeballschlacht – Dienstunfall?
    Ein Körperschaden, der auf ein plötzliches Ereignis in Ausübung oder infolge des Dienstes eingetreten ist, nennt sich im Beamtenrecht Dienstunfall. Problematisch wird es bei der Frage, ob ein Dienstunfall vorliegt bereits, wenn es darum geht, dass der Beamte auf dem Heimweg einen Umweg oder eine Abkürzung nimmt oder ...
  • BildIGV Euroselect 14: LG Hamburg verurteilt Commerzbank AG
    IGV Euroselect 14 („The Gerkin“) Urteil des LG Hamburg gegen die Commerzbank AG   Die Commerzbank AG wurde am 11.05.2015 vom LG Hamburg, Az. 318 O 183/14, zum Schadensersatz verurteilt. Aufgrund einer fehlerhaften Beratung im Jahr 2007 hatte der klagende Anleger eine Beteiligung in Höhe von ...
  • BildMS Conti Alexandrit insolvent: Schadensersatzansprüche der Anleger
    Nur sechs Jahre nachdem Conti den Schiffsfonds MS Conti Alexandrit aufgelegt hat, ist die Schiffsgesellschaft pleite. Das Amtsgericht Lüneburg eröffnete am 30. Juni 2016 das vorläufige Insolvenzverfahren über die Conti 173. Schifffahrts-GmbH Bulker KG MS Conti Alexandrit (Az.: 56 IN 58/16).   Die Finanzkrise 2008 ...
  • BildUnschuldig im Gefängnis: Wie hoch ist die Entschädigung?
    Wer unschuldig im Gefängnis gesessen hat, dem steht gewöhnlich eine Entschädigung zu. Justizopfer brauchen sich unter Umständen nicht mit einer kargen Pauschale zufrieden zu geben. Durch den in der Verfassung niedergelegten Grundsatz „in dubio pro reo“ – was im Zweifel für den Angeklagten bedeutet – soll ...
  • BildKastrationspflicht für Hunde
    Seit der Novellierung des Tierschutzgesetzes im Juli 2013 gehen immer mehr Städte und Gemeinden dazu über, eine Kastrationspflicht für freilebende Katzen einzuführen. Eine Kastrationspflicht für Hunde ist hingegen nach wie vor kein Thema. Dies liegt in der Tatsache begründet, dass es in Deutschland so gut wie keine herrenlose Hunde ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.