Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteBad Kreuznach 

Rechtsanwalt in Bad Kreuznach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  

  • Hier finden Sie die Rechtsgebiete der Rechtsanwälte in Bad Kreuznach

Seite 1 von 3:  1   2   3

Logo
Closhen Soiné & Partner   Schloßstraße 9, 55543 Bad Kreuznach 
Fachanwaltschaften: Arbeitsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Handels- und Gesellschaftsrecht, Insolvenzrecht, Steuerrecht
Schwerpunkte: Agrarrecht, Arbeitsrecht, Baurecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht, Handelsrecht, Insolvenzrecht, Markenrecht, Mietrecht, Steuerrecht, Urheberrecht, Verkehrsrecht, Wettbewerbsrecht, Wohnungseigentumsrecht, Zivilrecht



Logo
Bernard Korn & Partner   Stromberger Straße 2, 55545 Bad Kreuznach 
Fachanwaltschaften: Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Familienrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Sozialrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Arzthaftungsrecht, Arztrecht, Bankrecht / Kapitalmarktrecht, Baurecht, Beamtenrecht, Betreuungsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Immobilienrecht, Kaufrecht, Kündigungsschutzrecht, Medienrecht, Medizinrecht, Mietrecht, Sozialrecht, Sportrecht, Steuerrecht, Strafrecht, Telekommunikationsrecht, Urheberrecht, Verbraucherrecht, Vereinsrecht, Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrsunfallrecht, Verkehrszivilrecht, Vertragsrecht, Verwaltungsrecht, Werkvertragsrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Wohnungseigentumsrecht, Zivilrecht, Öffentliches Recht



Logo
Rechtsanwälte Wöhrle & Schick GbR   Kreuzstraße 31-33, 55543 Bad Kreuznach 

Schwerpunkte: , Arbeitsrecht, Bankrecht / Kapitalmarktrecht, Gesellschaftsrecht, Grundstücksrecht, Immobilienrecht, Kapitalanlagerecht, Maklerrecht, Mietrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Wettbewerbsrecht, Wirtschaftsrecht, Wohnungseigentumsrecht



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ricarda Fernis   Kirchstraße 1, 55545 Bad Kreuznach
Briemle und Fernis Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Familienrecht
Schwerpunkte: Familienrecht, Scheidung, Erbrecht



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Jens Briemle   Kirchstraße 1, 55545 Bad Kreuznach
Briemle und Fernis Rechtsanwälte
Fachanwalt für: Arbeitsrecht, Versicherungsrecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Arzthaftungsrecht, Versicherungsrecht, Ordnungswidrigkeiten, Verkehrsrecht, Schwerbehindertenrecht



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Peter Arnold   Salinenstraße 19, 55543 Bad Kreuznach
 
Fachanwalt für: Familienrecht
Schwerpunkte: Arbeitsrecht, Familienrecht, Strafrecht, Kaufrecht, Mietrecht, Unterhaltsrecht, Scheidung, Betreuungsrecht, Kündigungsschutzrecht, Verkehrsrecht, Ordnungswidrigkeiten



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Rainer Fernis   Kirchstraße 1, 55545 Bad Kreuznach
Briemle und Fernis Rechtsanwälte

Schwerpunkte: Mietrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Mediation



Foto
Susanne Schäfer   Rüdesheimer Str. 34, 55545 Bad Kreuznach
Schäfer




Foto
Manfred Dilly   Hospitalgasse 8-10, 55543 Bad Kreuznach
Beger und Dilly




Foto
Norbert Dietrich   Kaiser-Wilhelm-Straße 1, 55543 Bad Kreuznach
Dietrich - Frey - Presper





Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 3:  1   2   3


Über Bad Kreuznach

Bad Kreuznach ist nicht nur eine Kurstadt, sondern auch eine Kreisstadt. Sie liegt in Rheinland-Pfalz und ist laut Stand 31.12.2013 die Heimat von 47.687 Einwohnern. Bad Kreuznach ist sowohl Sitz eines Amtsgerichts als auch eines Landgerichts. Übergeordnete Instanz ist das Oberlandesgericht Koblenz. Das Amtsgericht Bad Kreuznach ist örtlich zuständig für den gleichnamigen Kreis ohne die Verbandsgemeinden Bad Sobernheim, Meisenheim, Kirn-Land sowie die Stadt Kirn. Darüber hinaus ist das Amtsgericht Bad Kreuznach im Hinblick auf Haftgericht und beschleunigte Verfahren nicht nur für den eigenen Bezirk zuständig, sondern auch für die Bezirke der Amtsgerichte Simmern (Hunsrück), Bad Sobernheim und Idar-Oberstein. Auch unterliegen u.a. Handelsregistersachen und Vereinsregistersachen für die gleichen Bezirke dem Amtsgericht Bad Kreuznach.

Alte Nahebrücke in Bad Kreuznach (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Alte Nahebrücke in Bad Kreuznach
(© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Nachdem die Gerichtsbarkeit in Bad Kreuznach stark vertreten ist, haben sich zahlreiche Anwälte in der Kreisstadt niedergelassen. Der Anwalt aus Bad Kreuznach betreut seine Mandanten nicht nur vor dem Amtsgericht oder Landgericht, sondern steht ihm auch zur Seite, sollte der Fall vor dem Oberlandesgericht Koblenz verhandelt werden.

Ist man auf der Suche nach einem Rechtsanwalt aus Bad Kreuznach, ist es empfohlen, sich bereits im Vorfeld zu informieren, auf welche Rechtsgebiete der Jurist spezialisiert ist. So ist es beispielsweise sinnvoll, sich bei Fragen und Problemen rund um eine Scheidung an einen Anwalt zu wenden, der auf Familienrecht spezialisiert ist. So kann sichergestellt werden, dass der Anwalt sowohl in der Theorie als auch in der Praxis bestens informiert ist und seinen Mandanten optimal beraten und vertreten kann. Grundsätzlich sollte eine Mandatierung erst nach einem ersten Beratungsgespräch erfolgen. Erst durch einen ersten persönlichen Kontakt kann sichergestellt werden, dass die Chemie zwischen Anwalt und Mandant stimmt.


Weitere Rechtsgebiete in Bad Kreuznach

Stadtteile


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

Forenbeiträge zu Bad Kreuznach

Schimmel, Schräge und Hitze im Haus (11.08.2006, 14:22)
Hallo zusammen, ich habe heute mal wieder eine Frage an Euch.... Wir sind zum 1.Juli in ein Haus eingezogen, alles war soweit okay. Nach 1 Woche, als ich in den Keller ging sah ich, das eine Wand im Keller komplett ...

Mündliche Zusage = Verpflichtung zum Mietvertrag? (02.05.2009, 11:39)
Wenn eine mündliche Zusage, dass X eine Wohnung mieten möchte, erteilt wurde und dies auch per mail bestätigt wurde, ist diese dann bindend? vor allem, wenn der vermieter erst mündlich zusagt, dass die räume renoviert werden, ...

Vermieter hat versprochen Bad zu erneuern VOR Einzug (03.06.2012, 00:16)
Hallo folgender Sachverhalt: Bei Anmietung einer neuen Wohnung wurden von Makler sowie Vermieter felsenfest versichert das Bad zu erneuern. Dieses ist völlig runtergekommen. Nun möchte der Vermieter erstmal nicht erneuern, ...

Renovierungspflicht und Erpressung? (06.09.2008, 18:20)
Mieter A wohnte in seiner Mietwohnung 8 Monate, kündigte diese zum Ende des 8. Monats mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten und zog auch zwei Wochen nach diesem Zeitpunkt in einen 250 Kilometer entfernten Wohnort um. ...

§1 Mietsache (09.11.2011, 10:29)
Hallo zusammen, mich beschäftigt genaueres zur defination der Mietsache im Wohnraum Mietvertrag. Das die m² Zahl im Mietvertrag nicht angegeben werden muss ist mir nun klar, aber wie sieht es mit den Räumen aus? Würde es ...

Große Städte

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.