Rechtsanwalt in Bad Kreuznach

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bad Kreuznach (© parallel_dream - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bad Kreuznach (© parallel_dream - Fotolia.com)

Bad Kreuznach ist nicht nur eine Kurstadt, sondern auch eine Kreisstadt. Sie liegt in Rheinland-Pfalz und ist laut Stand 31.12.2013 die Heimat von 47.687 Einwohnern. Bad Kreuznach ist sowohl Sitz eines Amtsgerichts als auch eines Landgerichts. Übergeordnete Instanz ist das Oberlandesgericht Koblenz. Das Amtsgericht Bad Kreuznach ist örtlich zuständig für den gleichnamigen Kreis ohne die Verbandsgemeinden Bad Sobernheim, Meisenheim, Kirn-Land sowie die Stadt Kirn. Darüber hinaus ist das Amtsgericht Bad Kreuznach im Hinblick auf Haftgericht und beschleunigte Verfahren nicht nur für den eigenen Bezirk zuständig, sondern auch für die Bezirke der Amtsgerichte Simmern (Hunsrück), Bad Sobernheim und Idar-Oberstein. Auch unterliegen u.a. Handelsregistersachen und Vereinsregistersachen für die gleichen Bezirke dem Amtsgericht Bad Kreuznach.

Nachdem die Gerichtsbarkeit in Bad Kreuznach stark vertreten ist, haben sich zahlreiche Anwälte in der Kreisstadt niedergelassen. Der Anwalt aus Bad Kreuznach betreut seine Mandanten nicht nur vor dem Amtsgericht oder Landgericht, sondern steht ihm auch zur Seite, sollte der Fall vor dem Oberlandesgericht Koblenz verhandelt werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Bad Kreuznach
Bernard Korn & Partner
Stromberger Straße 2
55545 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 9202750
Telefax: 0671 9202759

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Bad Kreuznach
Rechtsanwälte Wöhrle & Schick GbR
Kreuzstraße 31-33
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 2983260
Telefax: 0671 29832626

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach

Salinenstraße 19
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 844240
Telefax: 0671 8442422

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Briemle und Fernis Rechtsanwälte
Kirchstraße 1
55545 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 27610
Telefax: 0671 44647

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Briemle und Fernis Rechtsanwälte
Kirchstraße 1
55545 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 27610
Telefax: 0671 44647

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Bad Kreuznach
Briemle und Fernis Rechtsanwälte
Kirchstraße 1
55545 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 27610
Telefax: 0671 44647

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Dietrich - Frey - Presper
Kaiser-Wilhelm-Straße 1
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 840830
Telefax: 0671 8408325

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Dietrich - Frey - Presper
Kaiser-Wilhelm-Straße 1
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 840830
Telefax: 0671 8408325

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Merk Schlarb & Partner
Bosenheimer Straße 2-4
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 8898014
Telefax: 06718898060

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Zickmann & Keßler
Römerstraße 18-20
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 920260
Telefax: 0671 9202620

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Scheffler
Mannheimer Str. 12
55545 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 2202
Telefax: 0671 40832

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
anwalt-dr-maus
Mannheimer Straße 254 a
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 48313050
Telefax: 0671 483130524

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bad Kreuznach
Uth
Salinenstraße 45
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 41007
Telefax: 0671 41025

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Weißmann Trauth Christ
Gustav-Pfarrius-Straße 1-3
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 888410
Telefax: 0671 73842

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Fasig & Heß
Hospitalgasse 7
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 842480
Telefax: 0671 8424888

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Runkel Rechtsanwälte
Mannheimer Straße 256
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 8877817
Telefax: 0671 8877830

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Beger und Dilly
Hospitalgasse 8-10
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 2159
Telefax: 0671 42296

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bad Kreuznach
Schäfer
Rüdesheimer Str. 34
55545 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 9203050
Telefax: 0671 9203051

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Senner-Lengsfeld
Goethestr. 2
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 4837664
Telefax: 0671 7947107

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Dietrich - Frey - Presper
Kaiser-Wilhelm-Straße 1
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 840830
Telefax: 0671 8408325

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Kreuznach
Schlieckmann & Widdel
Europaplatz 1-3
55543 Bad Kreuznach
Deutschland

Telefon: 0671 2117
Telefax: 0671 2174

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bad Kreuznach

Alte Nahebrücke in Bad Kreuznach (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Alte Nahebrücke in Bad Kreuznach
(© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Ist man auf der Suche nach einem Rechtsanwalt aus Bad Kreuznach, ist es empfohlen, sich bereits im Vorfeld zu informieren, auf welche Rechtsgebiete der Jurist spezialisiert ist. So ist es beispielsweise sinnvoll, sich bei Fragen und Problemen rund um eine Scheidung an einen Anwalt zu wenden, der auf Familienrecht spezialisiert ist. So kann sichergestellt werden, dass der Anwalt sowohl in der Theorie als auch in der Praxis bestens informiert ist und seinen Mandanten optimal beraten und vertreten kann. Grundsätzlich sollte eine Mandatierung erst nach einem ersten Beratungsgespräch erfolgen. Erst durch einen ersten persönlichen Kontakt kann sichergestellt werden, dass die Chemie zwischen Anwalt und Mandant stimmt.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Wartung Gasboiler (06.10.2011, 21:44)
    Hallo mal angenommen: Eine Person Mieter A wohnt in einer Mietwohnung mit Gasheizung und ist lt. Mietvertrag dazu verpflichtet die Wartung für den Gasboiler jedes Jahr machen zu lassen. Dies auf eigene Kosten von einervon Vermieter Person B vorgeschriebenen Firma. Angenommen Mieter A kommt dem zum Zeitpunkt X als die ...
  • Bild Ist gemeinsames Bad/WC eine "Mietsache"?? (05.10.2011, 17:37)
    Eine Frage zu §554, Duldung von Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen: Sind bei zimmerweiser Vermietung, z.B. an Studenten, das gemeinsame Bad und das gemeinsame WC der Etage eine Mietsache im Sinne dieses Paragraphen, so dass die Ankündigungspflicht des Vermieters eintritt "spätestens drei Monate vor Beginn der Maßnahme deren Art sowie voraussichtlichen ...
  • Bild Ärger mit der Kaution (28.03.2006, 20:33)
    Hallo zusammen, mal angenommen, man hätte einen Mietvertrag, indem steht, dass man bei Einzug zu renovieren hat und bei Auszug nicht mehr. Der Vermieter fordert nachträglich für das Reinigen der Steckdosen und Lichtschalter Geld. Ebenso fordert er eine neue Kloschüssel, die verkalkt ist ( aber schon beim Einzug starke Verschleißspuren aufwies ...
  • Bild Wie darf ein Wohnrecht ausgeübt werden? (09.09.2011, 14:36)
    Hallo,obwohl ich nun schon lange die Suchfunktion bemüht habe, konnte ich dennoch keine Antwort auf folgende fiktive Konstellation bzgl. des Wohnrechts finden:Sohn B bewohnt ein schuldenfreies Einfamilienhaus und ist auch Eigentümer dieser Immobilie. Die Mutter G von Sohn B hat in diesem Haus für zwei Zimmer ein, im Grundbuch eingetragenes, ...
  • Bild Verletzung persönlicher Rechte (06.07.2013, 21:27)
    Hallo liebes Forumsbesucher, mal angenommen man würde Bilder von jemanden machen ohne das dieser dies weiß bzw. sich nicht mehr daran erinnern kann das Bilder gemacht worden sind. Wenn man dieser Person dann später, weil man nicht mehr so befreundet ist, diese Bilder anonym zukommen lässt, aber er sich dann daran erinnert ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildDarf der Arbeitgeber die E-Mails seiner Arbeitnehmer mitlesen?
    Je nach Arbeitsvertrag kann es vorkommen, dass der Arbeitgeber die E-Mails seiner Angestellten mitlesen darf. Trotz dessen sind private Nachrichten tabu. Viele Arbeitgeber stellen ihren Angestellten betriebliche E-Mail-Accounts zur Verfügung. Dabei stellt sich die Frage, ob der Arbeitgeber diese E-Mails lesen darf. Viele Arbeitnehmer nutzen die ...
  • BildSex mit HIV-positiver Person – macht sich der Andere strafbar?
    Vor einiger Zeit ging ein prominenter Fall durch die Medien, bei dem eine Musikerin Beischlaf mit mehreren Menschen hatte, ohne diese vorher über den Umstand zu informieren, dass sie positiv auf den HI-Virus getestet wurde. Im hierauf folgenden Prozess ging es um die Strafbarkeit wegen schwerer Körperverletzung gemäß den ...
  • BildBis wann muss man Kindern im Studium/in Ausbildung Unterhalt zahlen?
    Kinder sind teuer, das weiß sicherlich jeder. Mit Vollendung des 18. Lebensjahres ist das Kind allerdings nicht mehr betreuungsbedürftig, da Kinder mit 18 Jahren ihre Volljährigkeit erwerben. Im Allgemeinen werden Volljährige auch als „erwachsen“ angesehen, mit Blick auf das Jugendstrafrecht spätestens jedoch mit Vollendung des 21. Lebensjahres. Sind ...
  • BildRechtslage bei Fundtieren
    Findet man ein herrenloses Tier oder es ist einem zugelaufen, ist die Rechtslage klar. Nachdem Tiere nach wie vor im Wesentlichen als Sache gelten, unterliegen sie auch dem Fundrecht, das im Bürgerlichen Gesetzbuch (§§ 965 bis 984 BGB) geregelt ist. Dies bedeutet für den Finder, das Fundtier muss an den ...
  • BildWie bestimmt sich der Tagessatz bei Geldstrafen?
    Die Geldstrafe ist in Deutschland – ebenso wie die Freiheitsstrafe – eine strafrechtliche Sanktion, die nur durch ein Urteil oder durch einen Strafbefehl angeordnet werden darf. Doch wann gibt es Geldstrafe und wie bestimmt sich der Tagessatz?   Die Rechtslage Die Geldstrafe ...
  • BildGeld an Tierschutzorganisation ins Ausland überweisen
    Grundsätzlich ist gegen eine Überweisung an einer ausländische Tierschutzorganisation nichts einzuwenden. Vorausgesetzt es kann sichergestellt werden, dass die Überweisung auch bei der vorgesehenen Stelle ankommt und für den angegebenen Zweck eingesetzt wird. Als relativ sicher kann eine Überweisung ins Ausland an eine Tierschutzorganisation angesehen werden, wenn Mitarbeiter persönlich bekannt ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.