Rechtsanwalt in Bad Honnef: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bad Honnef: Sie lesen das Verzeichnis für Gesellschaftsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Ulrich Gaidetzka bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Gesellschaftsrecht gern in Bad Honnef
Lütters Gaidetzka Röttgen Rechtsanwälte
Rathausplatz 6
53604 Bad Honnef
Deutschland

Telefon: 02224 94740
Telefax: 02224 947424

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Gesellschaftsrecht
  • Bild Ruf an die Universität Heidelberg abgewehrt: Matthias Jacobs bleibt an der Bucerius Law School (05.01.2011, 14:00)
    Zehnter Ruf in Folge abgewehrtProfessor Dr. Matthias Jacobs, seit 2005 Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Zivilprozessrecht an der Bucerius Law School in Hamburg, hat einen Ruf an die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg auf eine W3-Professur für Bürgerliches Recht und Arbeitsrecht abgelehnt.Professor Dr. Dres. h.c. Karsten Schmidt, Präsident der Bucerius ...
  • Bild DGAP-News: Mainfort Rechtsanwälte: Neugründung formiert sich als 'Transaktions-Spin-Off' (28.04.2010, 15:08)
    mainfort Rechtsanwälte / Rechtssache/Sonstiges28.04.2010 15:08 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Mainfort Rechtsanwälte: Neugründung formiert sich als 'Transaktions-Spin-Off'Frankfurt, 28. Mai 2010 - Aus Kooperation wurde eine gemeinsame Kanzlei. Fünf Anwälte u.a. von ...
  • Bild Augsburger "Center for Criminal Compliance": Eröffnungsveranstaltung am 30. April 2010 (10.03.2010, 12:00)
    Augsburg/KPP - Als deutschlandweit erste Einrichtung dieser Art wurde im Sommer vergangenen Jahres an der "Forschungsstelle Compliance" der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg das "Center for Criminal Compliance" (CCC) errichtet. Am 30. April 2010 wird das CCC offiziell eröffnet. Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zur Teilnahme an dieser ...

Forenbeiträge zum Gesellschaftsrecht
  • Bild Gesellschaftsrecht!!! (05.07.2006, 08:02)
    Hallo an Alle! Ich bin zur Zeit in grosser Not wegen meiner Wirtschaftsrecht-Pruefung und ich waere Allen sehr dankbar, wenn mir hier bei diesem Fall jmd. helfen wuerde. Vielen Dank im Voraus an alle die mir weiterhelfen!!! T und L betreiben gemeinsam einen kleinen Betrieb. "einen Kiosk". Sie vereinbaren, dass jeder fuer ...
  • Bild Prof. Walter G. Paefgen --- Alte Klausuren (28.01.2006, 18:49)
    Hallo, wollt mal die Frage in den Raum stellen, ob jemand schonmal bei Prof. Walter G. Paefgen (ehemals Lehrstul an der Uni Tübingen und ab diesem Semester an der Uni Regensburg) eine Klausur im Handels- und Gesellschaftsrecht geschrieben hat. Für evtl. Erfahrungsberichte oder gar die zur Verfügungstellung der Klausurangabe wäre ich sehr dankbar. Mfg Christian
  • Bild Führen einer GmbH ohne HRB Eintrag (Täuschung?) (14.12.2010, 20:27)
    Hallo zusammen,der Einzelunternehmer A betreibt ein kleines Filialgeschäft. Das Gewerbe ist als Einzelunternehmen beim Gewerbeamt und A als e.K. im Handelsregister HRA eingetragen.6 Monate nach Unternehmensgründung, beschliesst A - getrieben von einem unglaublichen Geltungsbedürfnis - sich fortan Geschäftsführer zu nennen und tritt in der Öffentlichkeit (einchließlich Firmenschild am Laden) als ...
  • Bild Referentenentwurf eines Gesetzes zum Internationalen Gesellschaftsrecht vorgelegt (30.05.2008, 11:50)
    Das Bundesjustizministerium hat am 7.1.2008 einen Referentenentwurf eines ,,Gesetzes zum Internationalen Privatrecht der Gesellschaften, Vereine und juristischen Personen" vorgelegt. Das geplante Gesetz soll das auf eine Gesellschaft anwendbare nationale Recht regeln sowie das auf Umwandlungen von Gesellschaften anwendbare Recht. Außerdem ist geplant, den Wechsel des anwendbaren Rechts (grenzüberschreitender Rechtsformwechsel) gesetzlich ...
  • Bild Stoffmenge im Schwerpunktbereichsexamen (09.03.2008, 18:39)
    hey, ich studiere in Tübingen Jura. Schreibe demnächst mein Examen im Schwerpunktbereich. Habe den Schwerpunktbereich Unternehmensrecht gewählt, der sich hauptsächlich aus Arbeitsrecht und Gesellschaftsrecht zusammensetzt. Wollte nun mal wissen, ob alle Rechtsgebiete in der 5-stündigen Klausur geprüft werden oder nur eins. Laut unserer Prüfungsordnung umfasst der Prüfungsstoff das gesamte Gebiet ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gesellschaftsrecht
  • BildBGH: Das Abwerbeverbot und seine Grenzen
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Urteil vom 30.04.2014 Stellung zum sog. Abwerbeverbot unter Arbeitgebern und dessen Reichweite genommen (AZ.: I ZR 245/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Zunächst führte der BGH aus, dass das Abwerbeverbot grundsätzlich wie das Einstellungsverbot im Sinne des Handelsgesetzbuchs (HGB) gerichtlich ...
  • BildDer Gesellschaftsvertrag – was beachtet werden sollte
    Der Gesellschaftsvertrag steht im Mittelpunkt jeder unternehmerischen Gesellschaft. Ob lediglich ein Zusammenschluss von Personen wie eine GbR oder eine juristische Person in Form einer GmbH: Alle Gesellschaften benötigen einen Vertrag. Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick darüber, was bei einem Gesellschaftsvertrag zu beachten ist. Der Gesellschaftsvertrag ...
  • BildGmbH Gründung mit mehreren Gesellschaftern
    In der heutigen Zeit wird gerne behauptet, dass die Gründung von Unternehmen einfacher ist als noch für 10 oder 20 Jahren. In vielerlei Hinsicht mag das stimmen, andererseits dauert es auch heute eine kleine Ewigkeit bis z.B. eine GmbH gegründet worden ist. Im folgenden Ratgeber ...
  • BildDie Gründung einer Limited (Ltd.) im Überblick
    Die Gründung einer Limited (Ltd.) wird von vielen Gründern als vorteilhaft angesehen, da das Mindeststartkapital im Gegensatz zur Gründung einer GmbH sehr gering ist. Mittlerweile hat der deutsche Gesetzgeber die Lücke geschlossen und das Gründen einer Unternehmergesellschaft (UG) eingeführt. Hat es trotzdem noch Vorteile eine Ltd. zu als ...
  • BildBGH: Beschränkung der Haftung des ausgeschiedenen Gesellschafters
    Mit Urteil vom 19.05.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass ein ausgeschiedener Gesellschafter nicht für erst nach seinem Ausscheiden fällig gewordene Stammeinlagen seiner Mitgesellschafter haftet (Az.: II ZR 291/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Im vorliegenden Fall war der Beklagte mit einem Geschäftsanteil von 2.500,00 EUR an einer ...
  • BildBGH: Zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung eines Geschäftsführers
    Mit Urteil vom 15.04.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH) zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung des Geschäftsführers ohne vorherige Zustimmung der Gesellschafterversammlung (AZ.: II ZR 44/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und Koblenz führt aus: Der BGH entschied, dass der Geschäftsführer einer ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.