Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteErbrechtBad Hönningen 

Rechtsanwalt in Bad Hönningen: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bad Hönningen: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Stefanie Hecke   Waldbreitbacher Straße 127, 53557 Bad Hönningen
    Dr. Hecke - Hecke
    Schwerpunkt: Erbrecht
    Telefon: 02635 95130



    Fragen Sie einen Anwalt!
    Anwälte sind gerade online.
    Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

      

    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Erbrecht

    Recht auf Grundbucheinsicht steht eventuell auch pflichtteilsberechtigten Miterben zu (08.04.2013, 16:35)
    Pflichtteilsberechtigte Angehörige können unter Umständen ein Recht darauf haben, Einsicht in das Grundbuch zu nehmen, um eventuell bestehende Pflichtteilsergänzungsansprüche festzustellen. GRP Rainer Rechtsanwälte und ...

    Die Einsicht ins Grundbuch kann pflichtteilberechtigten Miterben gestattet sein (10.04.2013, 14:55)
    Ein Recht auf Grundbucheinsicht kann in dem Fall bestehen, wenn einem pflichtteilsberechtigten Miterben vor dem Erbfall Grundstücke übertragen werden. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, ...

    Ringvorlesung an der RFH: Wertemodelle als Grundlage guter Compliance (12.05.2013, 15:10)
    Professor Dr. Barbara Dauner-Leib Mike, Richterin und Professorin an der Universität zu Köln, setzt am Dienstag, 28. Mai 2013 die Ringvorlesungen „Welche Werte teilen wir?“ mit ihrem Vortrag über „Wertemodelle als Grundlage ...

    Forenbeiträge zu Erbrecht

    Suche dringend Nachhilfe (07.10.2013, 22:46)
    Hallo meine Lieben! Leider muss ich gegen die "Anti-ich-Thema" Regel verstoßen. Ich studiere seit zwei Semestern Jura, komme also bald ins dritte. Es macht mir unglaublichen Spaß. Leider habe ich keine Ahnung wie man einen ...

    Berliner Testament nachträglich ändern - doch möglich?? (31.07.2008, 11:25)
    Hallo! Habe mich schon seitenweise durchgelesen und dem entnommen, dass ein Berliner Testament durch den hinterbliebenen Ehepartner nicht nachträglich geändert werden kann. Nun las ich aber heute in einer Zeitschrift ...

    Lebensversicherung Erbe nach Selbstmord (22.11.2009, 12:25)
    hallo zusammen, folgender Fall: Ein Vater schloss eine LV ab und setzte seine Frau und seine beiden Kinder als Bezugsberechtigte ein. Er trennte sich, lernte eine neue Frau kennen, mit der er ein weiteres Kind zeugte, das ...

    Hilfe im Netz? (03.11.2013, 12:12)
    Hi! meine Frage bezieht sich (noch) nicht auf einen speziellen fiktiven Fall. Aber ich bin für Mutter (91) und Tante (88) die einzige zuständige Verwandte und sehe mit Grauen den unausweichlichen Todesfällen entgegen. Gibts ...

    Erwachsenenadoption (24.10.2012, 15:04)
    Guten Tag! Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: Stiefvater (A) 61 J. Mutter (B) leibliche Tochter von B (C) 27 J. A und B führen seit über 10 Jahren eine Fernbeziehung. Beide würden gerne in ca. 3 Wochen heiraten, ...

    Urteile zu Erbrecht

    BVerwG 3 C 24.06 (21.06.2007)
    § 10 Abs. 1 Satz 1 Nr. 7 Satz 2 des Gesetzes über die Entschädigung nach dem Gesetz über die Regelung offener Vermögensfragen (Entschädigungsgesetz - EntschG) vom 27. September 1994 (BGBl I S. 2624) in der Fassung des Entschädigungsrechtsänderungsgesetzes vom 10. Dezember 2003 (BGBl I S. 2471) ist, soweit davon Rechte einzelner nicht auffindbarer Miterben be...

    2 ZU 7/07 (02.11.2007)
    Ein Grundgehalt von 1.000 € brutto als Einstiegsgehalt für einen anwaltlichen Berufsanfänger ist unangemessen i.S.v. § 26 Abs. 1 BORA und sittenwidrig i.S.v. § 138 Abs. 1 BGB...

    6 K 4792/02 (11.12.2002)
    Die im Bestattungsgesetz von Baden-Württemberg (BestattG BW) geregelten Bestattungs- und Kostentragungspflichten verstoßen nicht gegen Verfassungsrecht....