Rechtsanwalt in Bad Friedrichshall

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bad Friedrichshall

Brauereiweg 5/1
74177 Bad Friedrichshall
Deutschland

Telefon: 07136 970230
Telefax: 07136 970232

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Friedrichshall

Rathausplatz 2
74177 Bad Friedrichshall
Deutschland

Telefon: 07136 4016
Telefax: 07136 25543

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Friedrichshall

Friedrichshaller Straße 32
74177 Bad Friedrichshall
Deutschland

Telefon: 07136 961817
Telefax: 07136 961819

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild ALG II Antrag abgelehnt. (09.12.2011, 19:49)
    Hallo zusammen, Der Sohn U 25 lebt beim Vater, hat bis zum 30.9.2011 eine Schule besucht und ist nun erwerbslos. Die Krankenversicherung wird seit dem 1.10.2011 freiwillig vom Vater bezahlt. Bereits vor einigen Wochen hat sich der Sohn arbeitssuchend, ohne Antrag auf Leistung gemeldet. Vater und Sohn waren beim Arbeitsamt um feststellen ...
  • Bild Was ist unter "möblierten Wohnraum" zu verstehen? (15.12.2012, 11:52)
    Hallo liebe Forum-Gemeinschaft, mich würde interessieren, was unter der Begrifflichkeit "möblierter Wohnraum" zu verstehen ist. Und inwieweit/ bis wohin dieser Terminus auslegbar ist. Gehen wir von einem (wahrscheinlich sehr klassischen) Fall einer WG aus. In dieser WG leben zwei Menschen (nicht liiert), wovon einer Hauptmieter (HM) ist und die zweite Person (UM) ...
  • Bild Anspruch auf ALG I (Hartz IV) bzw. Wohngeld bei Eigentum (24.10.2013, 10:44)
    Hallo, ich habe mal eine Frage zu einem rein hypothetischen Scenario das z.B. in Dortmund spielt. Da ist der Haus-,Erbbaurechts-und Grundstücksbesitzer bzw. Eigentümer Person Q. Dann hätten wir noch die Eltern. Das Haus wurde sagen wir mal im April 2006 überschrieben mit Einschränkungen. D.h. die Eltern haben z.B. ein lebenslanges Wohnrecht. Stellen wir uns mal vor, ...
  • Bild Betriebskosten - was müsste der Mieter zahlen? (16.02.2012, 17:45)
    Hallo zusammen,nehmen wir folgenden Fall an:Der Mieter A wohnt seit ca. 2,5 Jahren in seiner Wohnung. Immer im Januar kam der Schornsteinfeger, diesen Januar also schon zum dritten Mal. In der Wohnung befindet sich ein Gas-Einzelofen mit Außenanschluss, der jedes Mal kontrolliert wurde.Nun erhält A einen Brief von seinem Vermieter ...
  • Bild Ärger mit der Kaution (28.03.2006, 20:33)
    Hallo zusammen, mal angenommen, man hätte einen Mietvertrag, indem steht, dass man bei Einzug zu renovieren hat und bei Auszug nicht mehr. Der Vermieter fordert nachträglich für das Reinigen der Steckdosen und Lichtschalter Geld. Ebenso fordert er eine neue Kloschüssel, die verkalkt ist ( aber schon beim Einzug starke Verschleißspuren aufwies ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildMotorradfahren im Pulk: stillschweigender Haftungsausschluss möglich
    Wenn Motorradfahrer in einem Pulk fahren, kann das bei einem Unfall zu einem stillschweigenden Haftungsausschluss führen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des OLG Frankfurt. Vorliegend waren vier Motorradfahrer in einer Gruppe in Form eines sogenannten Pulks unterwegs. Nachdem der erste Fahrer dieses Pulks in einer ...
  • BildOlympische Ringe: darf man Olympia Logos im Blog nutzen?
    Es gibt wohl kaum ein Logo, welches weltweit so bekannt ist wie die Olympischen Ringe. Dieses Logo wurde im Jahre 1913 entworfen; die fünf ineinander verschlungenen Ringe symbolisieren die fünf Kontinente, die an den Olympischen Spielen teilnehmen. Diese sportliche Großveranstaltung ist nicht nur ein Highlight für die teilnehmenden ...
  • BildWas Inkassounternehmen dürfen – UND WAS NICHT!
    Viele Menschen sind schnell verunsichert, wenn ein Inkassounternehmen sich meldet um mögliche Schulden einzutreiben. Nicht selten kommen den Betroffenen die Praktiken der Inkassobüros dabei komisch vor und man fragt sich: Was sind Inkassounternehmen überhaupt und was dürfen die eigentlich? Was sind Inkassounternehmen? Ein Inkassounternehmen oder auch ...
  • BildBGH: Keine Verwirkung oder Rechtsmissbrauch beim Widerruf von Darlehen
    Hatten die Banken und Sparkassen vielleicht gehofft, dass sie mit Ablauf der Widerrufsfrist am 21. Juni 2016 Ruhe in Sachen Darlehenswiderruf haben, hat der Bundesgerichtshof ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Mit zwei aktuellen Urteilen vom12. Juli 2016 stärkte der BGH die Verbraucherrechte beim Widerruf von Darlehen ...
  • BildVorgehen bei Flugverspätungen
    Der Flug kommt zu spät, der Anschlussflug wird verpasst: Flugverspätungen haben häufig weitreichende Folgen. Gerade für Personen, die häufig geschäftlich unterwegs sind und an feste Termine gebunden sind, kann die Verspätung eines Fluges den Unmut der Beteiligten deutlich erhöhen. Geltendes EU-Recht verspricht den Betroffenen zumindest finanziellen Trost in ...
  • BildHausrecht bei Mietwohnungen: wen muss man reinlassen?
    Hat man sich in seiner Mietwohnung häuslich niedergelassen, möchte man selbstverständlich seine Privatsphäre haben. Besuche von Handwerkern oder der Verkauf der Wohnung etc. können schnell Unruhe in das eigene Leben bringen. Natürlich stellen sich Mieter in diesen Fällen die Frage, was zumutbar ist und wie das Mietrecht Aspekte ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.