Rechtsanwalt in Bad Dürkheim

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bad Dürkheim
Rechtsanwalt Michael Seiwerth
Weinstraße Nord 18
67098 Bad Dürkheim
Deutschland

Telefon: 06322 1295
Telefax: 06322 8414

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bad Dürkheim

Weinstr. Nord 46
67098 Bad Dürkheim
Deutschland

Telefon: 06322 95500
Telefax: 06322 955010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Bad Dürkheim
Walter, Baldauf, Theobald Rechtsanwälte Partnerschaft
Eichstraße 22
67098 Bad Dürkheim
Deutschland

Telefon: 06322 67001
Telefax: 06322 63488

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bad Dürkheim
Schweitzer & Schweitzer
Kurgartenstraße 2
67098 Bad Dürkheim
Deutschland

Telefon: 06322 8517
Telefax: 06322 66076

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Dürkheim
Werner-Nalbach
Birkental 17
67098 Bad Dürkheim
Deutschland

Telefon: 06322 941529
Telefax: 06322 941528

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Dürkheim
Schneider
Kurgartenstraße 21
67098 Bad Dürkheim
Deutschland

Telefon: 06322 9893718
Telefax: 06322 9893719

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Dürkheim
Böhler u. Vester-Böhler
Römerplatz 7 a
67098 Bad Dürkheim
Deutschland

Telefon: 06322 67286
Telefax: 06322 1785

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Vermieter verbietet das bohren und dübeln von wänden (19.07.2013, 19:19)
    Hallo an alle :)Mal angenommen: Person a ist gerade auf der suche nach einer wohnung gewesen und wurde fündig. A wurde jetzt der mietvertrag von B zugeschickt und unter sonstige vereinbarungen steht:"Die wände in der wohnung dürfen aus brandschutztechnischen gründen nicht angebohrt und gedübelt werden. Lediglich die rigibswände zum bad ...
  • Bild Möbliert vermietet - keine Kündigungsfrist länger als 14 Tage? (07.06.2010, 01:28)
    Angenommen ein Zimmer wird möbliert vermietet, auf einer eigenen, vom Vermieter nicht aktiv bewohnten Etage, der aber im gleichen Haus auf einer anderen Etage wohnt. Die vermietete Wohnung soll eine eigene Klingel an der gemeinsamen Haustür haben sowie ein eigenes Bad und der Zugang zu den Wohnräumen soll nicht durch ...
  • Bild WG Probleme Untermieter mit Vermieterin (15.06.2012, 10:52)
    Folgender etwas vertrakter Fall, hier kommen sicherlich mehrere Dinge zusammen, vielleicht bringt hier der ein oder andere etwas Licht ins Dunkel Vermieterin V vermietet an Untermieter U ein Zimmer. Vermieterin V hat die Wohnung selbst bei dem Hauptvermieter HV angemietet.U soll laut Untermietervertrag monatlich die Miete und eine einmalige Kaution ...
  • Bild Untermietverhältnis ohne schriftlichen Vertrag (01.06.2013, 12:36)
    Hallo an Alle! Ein interessanter Gedanke: Angenommen Hauptmieter A nimmt Untermieter B mit Zustimmung des Eigentümers in die von A seit bereits einem Jahr angemietete Wohnung auf. Untermieter B bezieht ein Zimmer und darf Einrichtungen wie Küche, Bad, Toilette und Büro mitbenutzen. Ein schriftlicher Mietvertrag wird nicht festgehalten. Die Miete inkl. einer ...
  • Bild Wasserschaden im Mietshaus - Fahrlässigkeit oder nicht? (06.11.2012, 21:07)
    Hallo zusammen, mich beschäftigt ein kniffeliger Fall. Mal angenommen, Mieter A mietet sich in eine Wohnung in einem sehr alten und allgemein renovierungsbedürftigem Mehrfamilienhaus im ersten Stock ein und macht mit dem Vermieter B den Deal, dass er die Wohnung auf eigene Kosten renoviert und dafür 12 Monate lang günstiger ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildTeppich- und Schmuckkauf in der Türkei
    Aufgrund einer Vielzahl von Anfragen im Zusammenhang mit Teppich- und Schmuckkauf in der Türkei, enstand die Notwendigkeit sich auch mit diesem Thema näher zu beschäftigen. Im Rahmen von sog. "Gratisreisen, Kulturreisen, Bildungsreisen" etc. kaufen oft deutsche Touristen Teppiche, Schmuckstücke etc. deren Erwerb zunächst nichts entgegenzusetzen ist. Denn, der lang ...
  • BildWelche Rechte habe ich beim Kauf?
    Wir kaufen fleißig ein und wenn uns das gekaufte Produkt nicht gefällt oder nicht richtig funktioniert, ist meistens der Weg zum Händler unsere Lösung. Die Geschäfte nehmen die Ware dann entweder widerspruchslos zurück oder auch nicht.Doch welche Rechte hat der Händler und welche Rechte hat der Verbraucher? ...
  • BildVW Abgasskandal: Ermittlungen wegen des Verdachts der Marktmanipulation
    Bis zu 15 Milliarden Dollar muss VW als Folge des Abgasskandals in den USA zahlen. Noch nicht eingerechnet sind dabei Forderungen geschädigter Aktionäre. Die könnten auch in Deutschland auf Volkswagen zukommen. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig ermittelt inzwischen wegen des Anfangsverdachts der Marktmanipulation gegen den ehemaligen Vorstandschef Martin Winterkorn und ...
  • BildLloyd Flottenfonds XI: MS Barbados insolvent
    Das Amtsgericht Bremen hat am 19. Januar das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft der MS Barbados eröffnet (Az.: 501 IN 2/17). Das Containerschiff ist eines von zwei Schiffen, die in den Lloyd Flottenfonds XI eingebracht wurden. Für die Anleger des kriselnden Schiffsfonds dürften die Aussichten auf eine Kehrtwende durch ...
  • BildIst meine Filesharing Abmahnung verjährt oder doch nicht? Vorgehen bei im neuen Jahr zugestellten Mahnbescheiden für Altfälle
      Aus aktuellem Anlass wollen wir nach dem Jahreswechsel aufgrund zahlreicher Nachfragen die Problematik der Verjährung nochmals beleuchten. Die oftmals vorgetragene Ansicht, dass Teile der Filesharing-Forderungen erst nach 10 Jahren verjähren können, haben wir bereits im alten Jahr an dieser Stelle behandelt: http://www.llh-law.de/news-reader/gut-ding-will-weile-haben-die-verjaehrung-in-typischen-filesharing-faellen-69.html Unserer Ansicht ...
  • BildBefristung von Arbeitsvertrag unwirksam wegen Rechtsmissbrauchs
    Arbeitgeber müssen mit einer bösen Überraschung rechnen, wenn sie die Befristungsmöglichkeiten ohne sachlichen Grund rigoros ausnutzen. Dies hat das Arbeitsgericht Duisburg bei einem Jobcenter bejaht. Vorliegend war eine Arbeitnehmerin zunächst einmal für etwa 2 Jahre bei der Gemeinnützigen Gesellschaft für Beschäftigungsförderung (GfB) im Rahmen der Arbeitsnehmerüberlassung ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.