Rechtsanwalt in Bad Dürkheim: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bad Dürkheim: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Mietrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Kai-Uwe Trinks (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Bad Dürkheim

Weinstr. Nord 46
67098 Bad Dürkheim
Deutschland

Telefon: 06322 95500
Telefax: 06322 955010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mietrecht
  • Bild Mieter müssen nicht Kosten für Öltankreinigung zahlen (20.08.2008, 16:43)
    Speyer/Berlin (DAV). Kosten für eine unregelmäßige Öltankreinigung sind keine Betriebskosten, die die Mieter tragen müssen, sondern Instandhaltungskosten. Eine andere Vereinbarung in einem Formularmietvertrag ist unwirksam. Dies geht aus einer Entscheidung des Amtsgerichts Speyer vom 3. September 2007 (AZ: 33 C 126/07) hervor, wie die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des ...
  • Bild Straßenlaterne vor Wohnhaus muss hingenommen werden (20.10.2010, 14:40)
    Koblenz/Berlin (DAV). Der Eigentümer eines Grundstücks muss eine Straßenlaterne vor seinem Wohnhaus hinnehmen. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz am 11. Juni 2010 (AZ: 1 A 10474/10.OVG), wie die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilt. Der Kläger wohnt in Neuwied. Bis zur Neugestaltung des dortigen Bahnhofsumfeldes befand sich im ...
  • Bild Keine Zahlungspflicht des Mieters, wenn Nachmieter Wohnung nutzt (24.09.2009, 10:27)
    Berlin/Neuruppin (DAV). Zieht ein Mieter während der Kündigungsfrist vorzeitig aus, muss er üblicherweise dennoch die Miete zahlen. Überlässt aber der Vermieter während der Kündigungsfrist die Wohnung dem Nachmieter, beispielsweise für Renovierungsarbeiten, muss der bisherige Mieter nicht mehr zahlen. Auf ein entsprechendes Urteil des Amtsgerichts Neuruppin vom 15. Januar 2008 (AZ: ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild mietrecht für kündigungsfrist (20.02.2013, 20:49)
    A und b haben einen Mietvertrag unterschrieben. A möchte den vertrag nun aus sich überschreiben lassen B würde mit einer Kündigung zufriedeln sein,will aber ihre kundigungszeit auch bis zum ende der frist (3) weiter in der Wohnung verbleiben. Ab wann gilt die übetschreibung des Vertrags auf a ?erst nach den abgelaufenden 3 monaten Und ...
  • Bild Mietrecht-Reinigungspflicht (06.02.2013, 01:21)
    Ein MieterA hat in seinem Mietvertrag folgende Reglung zur Reinigungspflicht. Der Mieter übernimmt nach Anweisung des Vermieters abwechselnd die Reinigung der Gemeinsam benutzbaren Räume,Treppen, Flure,Höfe und Flurfenster sowie der Zuwege zum Haus und um das Haus. Der Mieter ist verpflichtet, den zu seiner Wohnung führenden Teil des Flures und der Treppe ...
  • Bild Haus soll verkauft werden ........... (12.10.2013, 18:22)
    Oh, och glaube ich habe meinen Beitrag im falschen Forum gepostet - daher versuche ich es jetzt noch einmal und hoffe, ich lande im *Mietrecht* : Mal angenommen eine Familie wohnt seit 9 Jahren in einem gemieteten EFH. Die Eigentümerin verstirbt und der Erbe möchte das Haus verkaufen. Natürlich verkauft sich ...
  • Bild Keine Küche: Wieviel Mietminderung? (04.10.2007, 19:57)
    Gibt es Urteile über die Höhe der Mietminderung, wenn die Küche für Monate unbrauchbar ist, weil sie wegen Erneuerung herausgerissen wurde und der Einbau sich über zwei Monate hinzieht, obwohl eine Bauzeit von einer Woche vereinbart worden war??
  • Bild Dürfen Innenaufnahmen (z.B. einer Bar) gewerblich genutz werden (ohne Personen)? (25.11.2013, 09:58)
    Guten Tag, ein Fotograf macht Aufnahmen in den Räumen einer Bar (z.B. Regal, Türrahmen, Sanitäranlagen). Auf den Fotos sind keine Personen abgebildet. Daraufhin lässt er diese Fotos Drucken und verkauft die Drucke. Darf er das ohne Einwilligung des Barbesitzers? Vielen Dank und Gruß!

Urteile zum Mietrecht
  • Bild LG-BONN, 6 S 317/03 (29.04.2004)
    Die Óbergangsvorschrift des Art. 229 § 3 Abs. 10 EGBGB wird nicht durch die Óbergangsvorschrift des Art. 229 § 5 Satz 2 EGBGB verdrängt....
  • Bild KG, 8 U 197/10 (01.03.2012)
    Der Wegfall des Hauptmietverhältnisses hat nicht zur Folge, dass der Untervermieter gegen den Untermieter keinen Herausgabeanspruch gemäß § 546 BGB hat. Die Herausgabeansprüche des Hauptvermieters gegen den Hauptmieter und des Untervermieters gegen den Untermieter bestehen nebeneinander, wobei der Untervermieter seinen Herausgabeanspruch auch auf Herausgabe ...
  • Bild OLG-STUTTGART, 202 EnWG 1/10 (27.05.2010)
    Eine Ferienpark GmbH, die den benötigten Strom von einem Energieversorgungsunternehmen bezieht, ihn über eigene technische Einrichtungen an die jeweiligen Platznutzer (Ferienhäuser und Wohnwagen) verteilt und diesen gegenüber eigenständig und unabhängig von der Platzmiete verbrauchsabhängig nach den Tarifen abrechnet, zu dem sie selbst dem Energieversorgungs...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildHundehaltung in Mietwohnungen – ist dies verboten oder erlaubt?
    Hunde sind ja bekanntermaßen die besten Freunde eines Menschen, und da ist es nur allzu verständlich, wenn man als Mensch sein Zuhause mit einem Vierbeiner teilen möchte. Ist man Eigenheimbesitzer, so kann ein solcher Wunsch problemlos in die Tat umgesetzt werden. Schwieriger wird es hingegen für jene Tierliebhaber, ...
  • BildBehindertengerechter Badumbau trotz Mietrückständen?
    Vermieter müssen gewöhnlich auch dann mit dem behindertengerechten Badumbau einverstanden sein, wenn der Mieter mit seinen Mieten im Rückstand ist. Dies ergibt sich aus einem Urteil des AG Flensburg. Ein Mieter verfügte in seiner Mietwohnung über eine Badewanne, die er aufgrund einer Erkrankung der Wirbelsäule nicht ...
  • BildSchönheitsreparaturen: Geld statt Reparatur?
    Der Mietspiegel bricht alle Rekorde und Wohnen wird extrem teuer. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass immer mehr Menschen eine Wohnung anmieten, statt in einem Haus zu leben. Gründe sind vielfältig, so etwa Landflucht, demografischer Wandel und nicht zuletzt die Tatsache, dass es immer mehr allein lebende Menschen ...
  • BildEigenbedarf: wann darf der Vermieter kündigen?
    Wer eine Wohnung oder ein Haus auf Miete bezieht, der möchte für gewöhnlich länger dort verweilen. Daher gestaltet man sein Heim nach den eigenen Wünschen ein, um einen behaglichen zentralen Lebensmittelpunkt zu errichten. All die Mühen sind dann vergeben, wenn – völlig unerwartet – eine Kündigung wegen Eigenbedarfs ...
  • BildTipps für Mieter bei der Wohnungsübergabe
    Mieter, die aus ihrer Wohnung ausziehen, sollten bei der Wohnungsübergabe an ihren Vermieter aufpassen. Worauf Sie dabei vor allem achten sollten, erläutert dieser Ratgeber. Vorab Besichtigung durch Vermieter sinnvoll Mieter, die ihren Mietvertrag über ihre Wohnung gekündigt haben - oder eine Kündigung von ihrem ...
  • BildWas ist ein Indexmietvertrag?
    In der Regel ist es so, dass die Miete für eine Immobilie fix ist. Dies bedeutet, dass ein Quadratmeterpreis festgelegt und mit der Anzahl der Quadratmeter der Wohnfläche multipliziert wird. Das Ergebnis ergibt dann die Netto-Kaltmiete. Wenn der Vermieter eine Erhöhung des Mietpreises für notwendig hält, kann er ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.