Rechtsanwalt in Bad Dürkheim: Erbrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bad Dürkheim: Sie lesen das Verzeichnis für Erbrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Über 200 Milliarden Euro werden in Deutschland im Jahr vererbt. Es erstaunt somit nicht, dass das Erbrecht in Deutschland eine wichtige Rolle spielt. Wo viel vererbt wird, da ist auch Streit häufig vorprogrammiert. Im Erbrecht (§§ 1922-2385 BGB) geregelt finden sich alle wichtige Problemstellungen, die mit einer Erbschaft in Zusammenhang stehen können wie z.B. die gesetzliche Erbfolge, Erbunwürdigkeit, Enterbung, Pflichtteil, Erbverzicht oder auch Erbvertrag.

Um schon vor dem eigenen Ableben seinen Nachlass dem eigenen Willen entsprechend rechtlich wasserfest zu regeln, ist der ideale Ansprechpartner ein Anwalt. In Bad Dürkheim sind einige Kanzleien für Erbrecht zu finden. Ein Anwalt aus Bad Dürkheim im Erbrecht ist der richtige Ansprechpartner, wenn man Erblasser ist und Fragestellungen rund um die vorweggenommene Erbfolge, das Pflichtteilsrecht oder die Testamentserstellung hat. Der Anwalt im Erbrecht in Bad Dürkheim kann überdies auch engagiert werden, um im Todesfall die Testamentsvollstreckung durchzuführen. Er fungiert dann als Testamentsvollstrecker. Vor allem, wenn es mehrere Erben gibt oder der Nachlass schwierig ist, empfiehlt es sich, einen Anwalt mit der Testamentsvollstreckung zu bestellen.

Aber auch, wenn man selbst Erbe ist und es zum Erbfall gekommen ist, ist ein Anwalt im Erbrecht aus Bad Dürkheim die richtige Anlaufstelle. Der Rechtsanwalt oder die Anwältin im Erbrecht in Bad Dürkheim kann in diesem Fall nicht nur fachkundig Auskunft geben bei Fragen bezüglich des Nachlassgerichts, des Erbscheins, der Erbschaftsteuer oder etwaigen Nachlassverbindlichkeiten. Der Erbrechtler wird seinem Klienten auch bei einem Erbstreit beratend und helfend zur Seite stehen. Die Hilfe durch einen Rechtsanwalt kann erforderlich werden, wenn man das Testament an sich anfechten möchte oder auch, wenn es zu einer Auseinandersetzung zwischen den Miterben gekommen ist. Auch wenn es darum geht, die Testierfähigkeit des Erblassers anzufechten, kann eine Anwaltskanzlei für Erbrecht über die Erfolgsaussichten aufklären und die Testamentsanfechtung durchführen. Gestaltet sich eine Erbstreitigkeit schwieriger, dann kann es sinnvoll sein, sich gleich von Anfang an an einen Fachanwalt zum Erbrecht in Bad Dürkheim zu wenden. Fachanwälte für Erbrecht können mit einem fundierten Fachwissen, sowohl in Theorie als auch in der Praxis, aufwarten. Hat man ein erbrechtliches Problem, kann man von dem umfassenden Fachwissen profitieren.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Rita Heinzel-Rech berät zum Erbrecht ohne große Wartezeiten in Bad Dürkheim
Walter, Baldauf, Theobald Rechtsanwälte Partnerschaft
Eichstraße 22
67098 Bad Dürkheim
Deutschland

Telefon: 06322 67001
Telefax: 06322 63488

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Erbrecht in Bad Dürkheim

Rechtsanwalt in Bad Dürkheim: Erbrecht (© bilderbox - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Bad Dürkheim: Erbrecht
(© bilderbox - Fotolia.com)


News zum Erbrecht
  • Bild Pflichtteilsergänzungsanspruch auch vor der Geburt der Abkömmlinge (24.05.2012, 09:41)
    Der u.a. für das Erbrecht zuständige IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte sich mit der Frage zu befassen, ob der Pflichtteilsergänzungsanspruch von Abkömmlingen voraussetzt, dass diese nicht nur im Zeitpunkt des Erbfalls, sondern schon im Zeitpunkt der Schenkung pflichtteilsberechtigt waren. Die 1976 und 1978 geborenen Kläger machen gegen die Beklagte, ihre ...
  • Bild „BGB für Dummies“: Halberstädter Professor lässt Gesetz für jedermann verständlich werden (27.10.2011, 09:10)
    Ohne Vorkenntnisse das BGB zu verstehen, dies war die Idee von Prof. Dr. André Niedostadek vom Halberstädter Fachbereich Verwaltungswissenschaften der Hochschule Harz. Gerade druckfrisch ist das Ergebnis „BGB für Dummies“ für alle Interessierten im Buchhandel zu haben. „Täglich sind wir konfrontiert mit dem Gesetz ohne dass wir es wahrnehmen. Ob ...
  • Bild Wenn Schuldner erben (14.12.2011, 12:10)
    Institut für Notarrecht an der Universität Jena veranstaltet am 13. Januar 2012 öffentliches Kolloquium zum Erbrecht bei Insolvenz und Hartz IVDer Familienvater, der seiner Zahlungspflicht nicht mehr nachkommen kann und Privatinsolvenz anmelden muss oder der Sohn, der Hartz IV bezieht, sind Beispiele, die sich häufen. Diesem aktuellen Themenfeld widmet sich ...

Forenbeiträge zum Erbrecht
  • Bild Ausschluss Pflichtteil mit internationalem Recht (03.01.2009, 18:19)
    Erblasser „A“ ist deutscher Staatsbürger und hat vier Abkömmlinge „R“, „S“,“T“ und „U“, die ebenfalls alle deutsche Staatsbürger sind. Erblasser „A“ will testamentarisch verfügen, dass bei Eintritt des Erbfalles ein Abkömmling, Abkömmling „U“, nichts(!) bekommt, auch nicht den sogenannten Pflichtteil. Nach deutschem Recht nur in Extremfällen möglich, die hier nicht vorliegen. Gibt ...
  • Bild Testament - Erbfolge - Rechte (19.06.2012, 10:15)
    Hallo, nehmen wir an, jemand hinterlässt Testamentarisch sein gesamtes Vermögen seinem Ehepartner. Betrifft dies dann das gesamte Vermögen vor und nach der Eheschließung? Was bewirkt der Zusatz "befreiten" im Satz - befreiter Alleinerbe ist.... ? Können in einem Testament z.B. aus der Ehe stammende Kinder benannt werden, die noch nicht existieren? Kann man ...
  • Bild Erbrecht (12.07.2011, 17:34)
    Hallo zusammen, Frau A Heiratet Herrn B, A bringt ein Haus mit in die Ehe. Wärend dieser Ehe werden keine Änderungen vorgenommen und als B nach zwölf Jahre verstirbt meldet sich die Tochter C von Herr B, die sich nun auf das Erbe stürzen möchte, jedoch ist B finanziell auf null. ...
  • Bild Erbrecht (18.08.2010, 13:38)
    Fall: Mann + Frau heiraten -> haben keine gemeinsamen Kinder sondern jeder seine eigene Kinder.Frau : 2 erwachsene TöchterMann : 1 erwachsenen SohnEs trifft der Erbfall ein:Mann und Frau im Grundbuch eingetragen1. Frau stirbt zuerst ...
  • Bild Erben und Hartz IV (21.07.2008, 21:44)
    Hallo, ich habe folgende Situation zu entwirren: Familie X besteht aus Vater, Mutter, 2 Söhne F + J und Tochter S. Vater und Mutter leben in einem selbstgebauten Haus, das noch mit einer Restschuld (Landesbauspardarlehen) von 20.000 Euro belastet ist. Der Vater verstirbt im Juni 2007. Die Kinder gehen davon ...

Urteile zum Erbrecht
  • Bild OLG-CELLE, 6 W 85/02 (19.07.2002)
    Setzen sich Eheleute in einem handschriftlichen Testament gegenseitig zu Alleinerben ein, unterschreiben sie diese Verfügung gemeinsam und erfolgt erst unterhalb dieser Unterschriften auf demselben Blatt die Einsetzung von Schlusserben nach dem Tod des Längstlebenden, so genügt diese Schluss-erbeneinsetzung nicht dem Erfordernis der eigenhändigen Unterschrif...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 20 W 80/07 (20.10.2009)
    Ist nach einem Erbfall ausländisches Erbrecht und deutsches Güterrecht anzuwenden, so erhöht sich die Erbquote aufgrund von § 1371 abs. 1 BGB nicht, sofern das ausländische Erbrecht eine solche Quotenregelung nicht kennt (Anschluss an OLG Stuttgart, Beschluss vom 08.03.2005, 8 W 96/04)...
  • Bild BAYOBLG, 1Z BR 15/00 (25.08.2000)
    Gesetzliche Erbfolge tritt ein, wenn ein kinderloser Erblasser unter Übergehung seiner Geschwister seine Lebensgefährtin zur Alleinerbin einsetzt und diese vor ihm verstirbt, mag sie auch einen Abkömmling hinterlassen....


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Erbrecht
  • BildErbe: Wie funktioniert eine Erbausschlagung im Erbrecht?
    Meistes ist es so, dass man sich zunächst freut, wenn man erfährt, dass man geerbt hat. Diese Freude ist leider häufig schnell vorbei, denn eine Erbschaft ist nicht immer gleichbedeutend mit einem Geldsegen und daraus resultierendem sorgenfreien Leben: auch sämtliche Verbindlichkeiten, welche der Erblasser besessen hat, werden mit ...
  • BildWelche Bestattungsarten sind in Deutschland zulässig?
    Welche Formen der Bestattung sind in Deutschland erlaubt? Und wer entscheidet über die Art der Bestattung? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Mittlerweile gibt es auch in Deutschland unterschiedliche Formen der Bestattung. Welche davon im Einzelnen zulässig ist, ergibt sich vor allem aus dem ...
  • BildVorteile eines Testaments: Warum sollte man ein Testament machen?
    Ein Testament ist mit einigen wichtigen Vorzügen verbunden. Welche das im Einzelnen sind und weshalb ein Testament selbst in „einfachen“ Fällen sinnvoll ist, erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Viele glauben, dass das Errichten eines Testamentes überflüssig ist. Doch das kann sich schnell als trügerischer Irrtum ...
  • BildErben erben ein Erbe- oder doch nicht?
    Diese Alliteration kann gute Aussichten in tief herunter gezogene Mundwickel verwandeln. Sterben ist nicht schwer, Erben umso mehr. Bei Fehlern im Testament geht der vom Erblasser gewollte Begünstigte schnell mal leer aus. Existiert ein Testament nicht oder ist ein Testament unwirksam, so kommt es zur gesetzlichen Erbfolge. Diese ...
  • BildWer muss eine Erbschaftsteuererklärung abgeben und welche Frist gilt?
    Wer etwas erbt, muss unter Umständen gegenüber dem Finanzamt aktiv werden. In diesem Ratgeber erfahren Sie, inwieweit Sie dieses über die Erbschaft informieren müssen und was dann auf Sie zukommt. Nach dem Tod eines nahestehenden Menschen müssen die Hinterbliebenen nicht nur den damit verbundenen Verlust ...
  • BildOLG München: Fassung des Erbscheins bei Eintritt der Nacherbfolge
    In seinem Beschluss vom 01.10.2014 äußerte sich das Oberlandesgericht (OLG) München zu den Anforderungen an den Erbschein, insbesondere dessen Inhalt, für den Nacherben (AZ.: 31 Wx 314/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Das OLG führte aus, dass der nach Eintritt der Nacherbefolge erteilte Erbschein positiv oder ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.