Rechtsanwalt in Bad Brückenau

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bad Brückenau

Bahnhofstr. 2
97769 Bad Brückenau
Deutschland

Telefon: 09741 2478
Telefax: 09741 931942

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bad Brückenau

Altstadt 1 a
97769 Bad Brückenau
Deutschland

Telefon: 09741 938059
Telefax: 09741 930835

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bad Brückenau

Bahnhofstraße 2
97769 Bad Brückenau
Deutschland

Telefon: 09741 5110
Telefax: 09741 931942

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Mieterhöhung nach Renovierung (16.05.2008, 17:29)
    Hallo! Folgender Fall: Das Bad von Mieter O. wird demnächst völlig renoviert. Neue Fenster müssen auch rein, da die alten schon 30 Jahre alt sind und eigentlich schon beim Einzug im Nov. 2006 völlig hinüber waren... Jetzt sagt der Vermieter, dass er - weil es eine größere Investition ist - ab September ...
  • Bild Haus überschreiben ohne Auszahlung der Geschwister möglich? (15.10.2013, 14:27)
    Hallo zusammen! Folgende Situation ist zu Grunde gelegt: Sohn lebt mit Lebensgefährtin in seinem Elternhaus. Mit ihnen wohnt seine Schwester mit ihrer Familie im Haus. Bad, Küche...nutzen alle gemeinsam. Die Eltern der Geschwister sind geschieden und leben beide nicht mehr im Haus. Das Haus gehört dem Vater. Dieser würde gerne das Haus komplett ...
  • Bild Wasserschaden (28.11.2012, 21:48)
    Gesetz dem Fall jemand hat schon mehrmals einen Wasserschaden in seiner Wohnung gehabt (unbekannte Ursache in der dort drüber liegenden Wohnung,eine fachmännische Trockung fand nie statt,um die Herkunft festzustellen wird dann von dem Vermieter gesagt in der drüber gelegenen Wohnung wird im Bad 15-20 min der Wasserhahn aufgedreht um zu ...
  • Bild Schönheitsreparaturen - was muss gemacht werden (16.01.2013, 19:06)
    Hallo,Nehmen wir an, Mieter A hat seine Wohnung gekündigt. Zum Zeitpunkt des Endes des Mietvertrages besteht das Mietverhältnis ca. 3,5 Jahre. Im Mietvertrag finden sich folgende relevante Klauseln:§ Aussbesserungen und bauliche VeränderungenDie Kosten der Schönheitsreparaturen trägt der Mieter. § Auszug des MietersZieht der Mieter aus, muss er die Räume besenrein ...
  • Bild Auszug, VM macht Probleme (16.01.2008, 11:43)
    Hallo, wenn jemand aus einer Wohnung auszieht, in der er viereinhalb Jahre gewohnt hat, was hat er wirklich zu renovieren?? Im Mietvertrag sind diese üblichen Klauseln von wegen alle drei Jahre Bad, Küche, etc; alle fünf Jahre Wohn-Schlaf-Fluretc. und dass dann die Wände gestrichen, die Türen/-Stöcke gestrichen werden müssen. Beim Auszug hätte der ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildDarf der Arbeitgeber ab dem ersten Tag eine Krankmeldung verlangen?
    Arbeitnehmer, die krank und dadurch arbeitsunfähig geworden sind, müssen eine Krankmeldung an ihren Arbeitgeber schicken. Was müssen Arbeitnehmer dabei beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Arbeitnehmer sind häufig unsicher, wie sie sich bei einer Erkrankung verhalten sollen. Das gilt vor allem, wenn sie aufgrund dessen ...
  • BildFehlgeschlagene Kapitalanlage - Bankenhaftung!
    Bankenhaftung bei fehlgeschlagenen Kapitalanlagen: Die gesellschaftliche Bedeutung von Kapitalanlagen ist beachtlich. Dies liegt nicht – jedenfalls nicht: allein – daran, dass es „zu viel Geld“ gibt, welches eine sinnvolle Anlage sucht. Auch der Druck, privat für das Alter vorzusorgen, kombiniert mit steuerlichen Anreizen und staatlicher Förderung, ...
  • BildAb wann wird Mütterrente ausgezahlt?
    Für Kinder, welche vor 1992 geboren worden sind, wurde den Müttern in der Vergangenheit ein Jahr Erziehungszeit zur Rente angerechnet. Nicht besonders viel, fanden Betroffene und Politiker, und so wurde zum 01.07.2014 die sogenannte „Mütterrente“ eingeführt. Doch was ist das eigentlich? Und ab wann wird sie ausgezahlt? ...
  • BildZur Haftung des Ersthelfers
    Bei einem Unglücksfall traut sich so mancher nicht, aktiv Hilfe zu leisten; häufig aus Angst, „etwas falsch machen“ und dafür womöglich haftbar gemacht zu werden. Diese Angst ist jedoch unbegründet; nur wer gar nichts tut, muss mit Konsequenzen rechnen.   Der Begriff des Unglücksfalls umfasst nicht nur ...
  • BildDrogen am Steuer führen in der Regel zum Führerscheinverlust
    Drogen am Steuer werden in der Bundesrepublik Deutschland nicht geduldet und hart bestraft. Neben dem Fahrverbot droht der Führerscheinentzug und die Einleitung eines strafrechtliches Ermittlungsverfahren der zuständigen Staatsanwaltsschaft. Daher sollte jedem bewusst sein, dass ein Drogenkonsum  im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr kein Kavaliersdelikt ist. In Deutschland sind diese ...
  • BildDürfen Schwerbehinderte günstiger 1. Klasse fahren?
    Auch Schwerbehinderte mit einer erheblichen Gehbehinderung haben nicht ohne Weiteres einen Anspruch auf vergünstigte Nutzung der ersten Klasse im Zug. Vorliegend hatte der Betroffene aufgrund einer arteriellen Verschlusserkrankung in Oberschenkel sein rechtes Bein verloren. Aufgrund dessen wurde ihm im Schwerbehindertenausweis schließlich ein Grad der Behinderung ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.