Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerwaltungsrechtAugsburg 

Rechtsanwalt in Augsburg: Verwaltungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Augsburg: Sie lesen das Verzeichnis für Verwaltungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Uwe Budäus   Franz-Kobinger-Straße 3, 86157 Augsburg
 
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Schwerpunkt: Verwaltungsrecht

Telefon: 0821 4863154


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Bettina M. Ortler   Mittlerer Lech 51, 86150 Augsburg
 
Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
Telefon: 0821 3172441


Foto
Dr. Stefan Wagner   Schießgrabenstr. 26 a, 86150 Augsburg
Riethmüller & Dr. Wagner
Schwerpunkt: Verwaltungsrecht
Telefon: 0821-3491040


Foto
Thomas Kaupa   Hallstr. 4, 86150 Augsburg
Wunsch Schönauer & Koll.
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Schwerpunkt: Verwaltungsrecht

Telefon: 0821-3451160


Foto
Nicole Kandzia   Bergiusstr. 15, 86199 Augsburg
Meidert & Kollegen
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Schwerpunkt: Verwaltungsrecht

Telefon: 0821-9063070



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Verwaltungsrecht

Neues Wissen, altes Recht: Was ist ein Embryo? (28.01.2011, 13:00)
Passauer Juristen suchen im Verbund mit Biologen, Medizinern und Ethikern nach einer zeitgemäßen Embryo-Definition. Rechtliche Unsicherheiten beim Schutz des menschlichen Lebens, die durch den Fortschritt der medizinischen ...

Neuer Hochschulrat der Hochschule für Musik Würzburg (04.03.2008, 18:00)
Neuer Hochschulrat der Hochschule für Musik Würzburg trat in einer konstitutierenden Sitzung zusammen und wählte Herrn RA Wolfgang Baumann zum Vorsitzenden und Herrn Prof. Herwig Zack zum stellvertretenden Vorsitzenden.Am 23. ...

Lindenberg-Lange erste Frau im Präsidentenamt des bayerischen Anwaltsgerichts (16.12.2011, 11:22)
Die bayerische Justiz- und Verbraucherschutzministerin Dr. Beate Merk hat heute Frau Rechtsanwältin Irina Lindenberg-Lange zur neuen Präsidentin des Bayerischen Anwaltsgerichtshofs bestellt. Diese folgt damit Herrn ...

Forenbeiträge zu Verwaltungsrecht

Rechtsmittel gegen erkennungsdienstliche Behandlung (LiBi+Fingerabdrücke)?! (12.01.2006, 09:00)
Hallo! Gibt es irgendwelche Rechtsprechungen die einer Person X z.B. dabei helfen gegen solch eine Vorladung zu einer erkennungsdienstlichen Behandlung (§ 81 b StPO)vorzugehen, bzw. spezielle Rechtsmittel? Hier die ...

Aus Erbfall in der Bekanntschaft ZU VERKAUFEN: (15.03.2011, 19:19)
Aus Erbfall in der Bekanntschaft ZU VERKAUFEN: Jahrgang 2010 der NZA, komplett aber ungebunden. NJW Jahrgänge 1965 - 1995 gebunden Register 1981-86 gebunden Jahrgänge 2004 - 2006 lose, inkl. Einbände NJW Spezial 10/2005 ...

Wasserleitung ohne Grundbucheintrag auf Grundstück (01.07.2009, 15:13)
Hallo, angenommen, man findet bei den Bauarbeiten zu einem Neubau heraus, dass die Hauptwasserleitung der Gemeinde ca. 2,5m im eigenen Grundstück verlegt wurde. Weder im Grundbuch noch im Baulastenverzeichnis ist nichts ...

Suche Lerngruppe Grundstudium (Jena oder gerne auch online) (16.11.2011, 22:01)
Hallo, ich suche eine Lerngruppe und zwar entweder in Raum Jena oder sehr gerne auch online. Ich bin momentan im dritten Semester und suche daher Leute, die sich noch im Grundstudium befinden (gerne natürlich auch andere, ...

"Hatten Sie schon einmal mit der Polizei zu tun?" (22.12.2007, 00:43)
"Hatten Sie schon einmal mit der Polizei zu tun?" Anscheinend hört man diesen Satz öfters, wenn man aus welchem Grund auch immer, mit einem Polizisten zu tun hat. Hier meine ich den Satz im Zusammenhang, wenn die Polizei ...

Urteile zu Verwaltungsrecht

10 K 2205/04 (18.10.2004)
1. § 4 Abs 7 Satz 1 TEHG fingiert keinen Verwaltungsakt. Eine hiergegen gerichtete Anfechtungsklage sowie ein Antrag nach § 80 Abs 5 VwGO sind daher nicht statthaft. 2. In einem Verwaltungsrechtsstreit, in dem die Pflicht zur Abgabe von Berechtigungen nach § 6 Abs 1 TEHG im Streit steht, ist das Land nicht passivlegitimiert....

13 K 1776/00 (01.12.2005)
Eine unzulässige Kostenüberdeckung i.S.v. § 6 Abs. 1 Satz 3 KAG NRW ist anzunehmen, wenn nach bisheriger Abschreibung einer Kanalisationsanlage nach dem Wiederbeschaffungszeitwert und Verzinsung zum Nominalzins in einem Privatisierungsmodell die Anlage zum Sachzeitwert auf eine Gesellschaft des Privatrechts übertragen und über ein Betriebsführungsentgelt...

S 12 KA 638/05 (29.03.2006)
Die §§ 37, 38 BSHG und § 4 AsylbLG regeln in allen seit 1992 geltenden Fassungen nicht das Verhältnis zwischen einem Landkreis und einer Kassenärztlichen Vereinigung (KV), die durch Vertrag nach § 75 Abs. 6 SGB V den Sicherstellungsauftrag erweitert haben. Ein solcher Vertrag kann auch durch einen Sozialhilfeträger geschlossen werden (vgl. SG Frankfurt a. M....

Rechtsanwalt in Augsburg: Verwaltungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum