Rechtsanwalt in Augsburg: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Augsburg: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Augsburg (© Michael Eichhammer - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Augsburg (© Michael Eichhammer - Fotolia.de)

Das Strafrecht ist das Rechtsgebiet, das den Umfang, die Entstehung und überdies die Durchsetzung des staatlichen Strafanspruchs regelt. Das Strafrecht ist dabei in 2 Bereiche aufgeteilt, nämlich in das formelle und materielle Strafrecht. In Deutschland wird die Kernmaterie des materiellen Strafrechts im Strafgesetzbuch, kurz StGB, normiert. Im Sinne des Strafrechts versteht man als Straftat eine rechtwidrige und schuldhafte Handlung, die eine Strafe vorsieht. Straftaten sind sehr vielfältig. So können nicht nur Nötigung und Sachbeschädigung, sondern auch Unfallflucht, Betrug, Diebstahl oder auch Erpressung etc. den Tatbestand einer Straftat erfüllen. Wird man aufgrund einer Straftat verurteilt, dann erfolgt die Festsetzung des Strafmaßes durch das Gericht. Abhängig von der Schwere der Schuld kann eine Haftstrafe oder eine Geldstrafe verhängt werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei D & R Anwaltskanzlei berät zum Bereich Strafrecht engagiert im Umkreis von Augsburg
D & R Anwaltskanzlei
Bahnhofstrasse 18
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 3275520
Telefax: 0821 3275515

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Strafrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Werner Dorn aus Augsburg
Rechtsanwälte Dorn und Dengler
Konrad- Adenauer- Allee 33
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 3475050
Telefax: 0821 158360

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Strafrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Andrea Bobinger mit Kanzleisitz in Augsburg

Ludwigstraße 20
86152 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 45543020
Telefax: 0821 45543029

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Judith Freund bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Strafrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Augsburg

Apothekergäßchen 4
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 49815975
Telefax: 0821 50836163

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Strafrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael Faber mit Kanzleisitz in Augsburg
Faber & Faber Anwaltskanzlei
Schaezlerstraße 17
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 90769200
Telefax: 0821 907692029

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Daniela Friedrich mit Anwaltsbüro in Augsburg hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Strafrecht

Schlossermauer 34
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 88799555
Telefax: 0821 88799550

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Moritz Bode immer gern in der Gegend um Augsburg

Mittlerer Graben 26
86152 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 311390
Telefax: 0821 311374

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Stefan Holzbock berät zum Anwaltsbereich Strafrecht jederzeit gern im Umland von Augsburg

Volkhartstraße 14
86152 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 8099590
Telefax: 0821 80995911

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Udo Reissner bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Strafrecht kompetent vor Ort in Augsburg
Rechtsanwälte Reissner, Ernst & Kollegen
Schaezlerstr. 13 1/2
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 08 219079797
Telefax: 08 213433665

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Marco Müller (Fachanwalt für Strafrecht) berät zum Rechtsgebiet Strafrecht kompetent vor Ort in Augsburg

Nagahama Alle 75
86153 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 5891225
Telefax: 0821 9073696

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Silvia Christina Wunderle (Fachanwältin für Strafrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Strafrecht engagiert in Augsburg
Weiss & Wunderle
Morellstr. 33
86159 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 34740083
Telefax: 0821 34740084

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Felsch unterhält seine Anwaltskanzlei in Augsburg vertritt Mandanten kompetent bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Strafrecht
Dr. Ecker & Kollegen
Sanderstr. 47
86161 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 5608634
Telefax: 0821 557579

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Schönauer (Fachanwalt für Strafrecht) berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Strafrecht engagiert in der Nähe von Augsburg
Wunsch Schönauer & Koll.
Hallstr. 4
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 3451120
Telefax: 0821 3451121

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Strafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Mittelbach persönlich im Ort Augsburg
Hoppert Hannemann & Kollegen
Volkhartstr. 7
86152 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 346610
Telefax: 0821 3466120

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Strafrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Marion Zech kompetent vor Ort in Augsburg
Willi & Janocha GbR
Hallstr. 14
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 343100
Telefax: 0821 3431025

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Strafrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Nicol Andreas Lödler (Fachanwalt für Strafrecht) mit Büro in Augsburg
Hoppert Hannemann & Kollegen
Volkhartstr. 7
86152 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 3466133
Telefax: 0821 346612

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Walter Rubach (Fachanwalt für Strafrecht) berät zum Bereich Strafrecht jederzeit gern in der Nähe von Augsburg
Dr. Hille & Partner
Beim Glaspalast 1
86153 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 2579669
Telefax: 0821 2579665

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Nikolaus Fackler (Fachanwalt für Strafrecht) mit Kanzleisitz in Augsburg unterstützt Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Strafrecht
Seitz Weckbach Fackler
Schießgrabenstr. 14
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 345850
Telefax: 0821 3458533

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Standke unterhält seine Anwaltskanzlei in Augsburg berät Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Rechtsbereich Strafrecht

Halderstr. 16
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 5676616
Telefax: 0821 5676618

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thorsten Junker (Fachanwalt für Strafrecht) mit RA-Kanzlei in Augsburg berät Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Strafrecht
Dühring Eberle Junker
Maximilianstr. 36
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 4552850
Telefax: 0821 4552855

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Weiß (Fachanwalt für Strafrecht) aus Augsburg hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert juristischen Themen im Bereich Strafrecht
Weiss & Wunderle
Morellstr. 33
86159 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 34740083
Telefax: 0821 34740084

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Bauer (Fachanwalt für Strafrecht) in Augsburg vertritt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Rechtsbereich Strafrecht

Klinkertorplatz 1
86152 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 3494800
Telefax: 0821 3494806

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Strafrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Peter Emil Monz mit Anwaltsbüro in Augsburg

Bahnhofstr. 18 1/4
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 151005
Telefax: 0821 518908

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Strafrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Robert Brütting mit Kanzlei in Augsburg

Grottenau 2
86150 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 153054
Telefax: 0821 155483

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marcus Kock unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Strafrecht engagiert in Augsburg

Kobelweg 85
86156 Augsburg
Deutschland

Telefon: 0821 3434570
Telefax: 0821 34345757

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Strafrecht in Augsburg

Eine Verurteilung im Strafrecht kann weitreichende Konsequenzen haben! Lassen Sie sich so schnell als möglich von einem Anwalt oder einer Anwältin informieren

Rechtsanwalt für Strafrecht in Augsburg (© p365.de - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Augsburg
(© p365.de - Fotolia.com)

Strafen, die bei Straftaten verhängt werden, haben oftmals schwere Konsequenzen für das weitere Leben eines Verurteilten. Daher ist bei Konflikten mit dem Strafrecht stets die beste Anlaufstelle ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin. In Augsburg haben einige Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen für Strafrecht einen Kanzleisitz. Der Anwalt für Strafrecht in Augsburg kennt sich mit sämtlichen Aspekten des Strafrechts sehr gut aus wie z.B., wenn es um die Revision im Strafrecht geht, die Verjährung im Strafrecht, um das Jugendstrafrecht oder auch um internationales Strafrecht. Der Anwalt für Strafrecht aus Augsburg steht seinem Mandanten als Strafverteidiger bzw. Pflichtverteidiger zur Seite und bietet außerdem eine umfassende Beratung bei allen strafrechtlichen Problemen und Fragestellungen. Dies beispielweise, wenn es um das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder um unterlassene Hilfeleistung, Ordnungswidrigkeiten, Anstiftung oder Beihilfe.

Ein Rechtsanwalt für Strafrecht informiert nicht bloß kompetent, sie bzw. er übernimmt auch die Strafverteidigung

Hat man sich als Mittäter bei einer Straftat schuldig gemacht, so wird der Anwalt zum Strafrecht auch hier seinem Mandanten beratend und unterstützend zur Seite stehen und versuchen, eine womöglich bevorstehende Untersuchungshaft zu vermeiden. Ebenso sind Rechtsanwälte im Strafrecht die idealen Ansprechpartner, wenn man sich aufgrund eines Konflikts mit dem BTMG einer rechtlichen Verfolgung ausgesetzt sieht oder schon eine Strafanzeige oder einen Strafbefehl erhalten hat. Wurde man bereits verurteilt, kann ein Anwalt für Strafrecht oder natürlich auch eine Anwältin im Strafrecht darüber aufklären, ob eine Berufung sinnvoll ist. Handelt es sich lediglich um ein Bußgeldverfahren und nicht um eine schwerwiegende Straftat, dann wird der Anwalt im Strafrecht auch in diesem Fall seinem Mandanten eine fundierte Vertretung und Beratung bieten. Selbstverständlich ist eine Anwaltskanzlei für Strafrecht auch die beste Anlaufstelle, wenn man selbst zum Opfer geworden ist zum Beispiel durch Stalking.


News zum Strafrecht
  • Bild Anwalt Verkehrsrecht Strafrecht Frankfurt: Das Fahrverbot in Bußgeldsachen (20.08.2012, 11:23)
    Fahrverbote können angeordnet werden bei Ordnungswidrigkeiten, die unter grober oder beharrlicher Verletzung der Pflichten eines Fahrzeugführers begangen werden. Diese reichen von 1 bis 3 Monaten. Mit einem einmonatigen Fahrverbot ist u.a. zu rechnen bei Alkoholfahrten mit mehr als 0,5 Promille, Geschwindigkeitsüberschreitung von 31 km/h innerorts bzw. 41 km/h außerorts, überfahren einer ...
  • Bild Rechtsextremismus und Recht (17.01.2013, 11:10)
    In der gemeinsamen Ringvorlesung von Fachhochschule und Universität Erfurt zu „Rechtsextremismus, Rechtspopulismus, Fremdenfeindlichkeit – Spurensuche in Geschichte und Gegenwart“ spricht am 22.01. um 18 Uhr im Audimax der Universität Erfurt Prof. Dr. Uwe Berlit, BVG Leipzig, zum Thema "Rechtsextremismus und Recht".Der demokratische Rechtsstaat des Grundgesetzes ist ein klarer Gegenentwurf zu ...
  • Bild brauchen in Deutschland eine Kronzeugenregelung gegen Doping, um die Mauer des Schweigens zu durchbr (16.01.2013, 14:09)
    Zu Presseberichten über ein mögliches Geständnis des Ex-Radprofis Lance Armstrong in einem US-Fernsehinterview, für seine Siege bei der Tour de France Dopingmittel eingenommen zu haben, erklärt Bayerns Justizministerin Dr. Beate Merk: "Wenn Herr Armstrong tatsächlich auspackt, enthüllt das eine Lebenslüge. Aber eines ist auch klar: Das konnte dann nur dadurch ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild fristlose kündigung der mitarbeiterin (opfer) bei Körperverletzung durch Arbeitgeber (18.03.2007, 12:29)
    XX wurde am 1.3.07 fest angestellt und besitzt einen unbefristeten Arbeitsvertrag. XX ist noch in der probezeit (6 monate). Am 13.3. (ein montag) geht XX gesund und munter zur arbeit. Es ist eisig kalt auf der arbeit, da das heizungssystem über das wochenende beim arbeitgeber ausgefallen ist. Der chef meint, ...
  • Bild Anfängerhausarbeit Strafrecht (15.09.2011, 16:18)
    Hallo miteinander. Ich hab ein paar Fragen bezüglich der Hausarbeit an der ich im Moment sitze. Wäre über Antworten/Kritik/Anregungen/Tipps sehr froh :) Es geht um zwei verschiedene Tatkomplexe. 1. Tatkomplex Es geht um ein Autorennen, bei dem A und B eine Münze werfen, wer fährt und wer Beifahrer ist. A fährt und B ist Beifahrer. B ruft ...
  • Bild Kinddelikt löschen lassen (11.06.2011, 16:02)
    Hallo zusammen, ich freue mich, ein Teil dieser Community hier zu sein. Doch nun zu meinem Anliegen: Angenommen, es Kind (unter 14 Jahre) hat in einem Geschäft geklaut und wurde erwischt. Die Polizei wurde eingeschaltet und die Eltern informiert. Es kam aber nicht zu einer gerichtlichen Verhandlung oder Ähnliches. Hat das Kind jetzt ...
  • Bild Eine harte Nuss für Strafrechtspezialisten! Große HA im Strafrecht in Hannover (18.02.2009, 20:56)
    Hallo an alle die sich die Mühe machen das durchzulesen! :) Schreibt jemand auch die große HA im Strafrecht in Hannover? Würde mich über mitleidende und mitarbeitende Kommilitonen freuen! Also: falls ihr die Ha nicht schreibt, aber trotzdem ...
  • Bild Bestimmtheitsgebot (14.09.2011, 17:46)
    Hallo, mal eine Frage: Nach Ansicht einiger erfüllen so einige Gesetze nicht die Mindestanforderungen des Bestimmtheitsgebots. Mich würde interessieren, ob da schon mal jemand geklagt hat bezüglich des Bestimmtheitsgebots und des WaffG, z.B. den § 42 a. Weiß das einer? Mich würde ferner interessieren, ob es das Bestimmtheitsgebot bzw. ein Äquivalent dazu ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild SG-MARBURG, S 12 KA 42/06 (31.05.2006)
    Stützen die Zulassungsgremien eine Zulassungsentziehung auf die Anklageschrift einer Staatsanwaltschaft wegen der Ausstellung unrichtiger Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen, so haben sie im Einzelnen zu benennen, um welche Vorwürfe es sich gehandelt hat, welche Zeugnisse wann weshalb unrichtig ausgestellt worden sein sollen. Der pauschale Hinweis auf die Erm...
  • Bild VG-KARLSRUHE, 4 K 1609/11 (21.11.2012)
    Zur Berücksichtigung der voraussichtlichen Dauer des Strafvollzugs eines abgeschobenen Ausländers, der nach seiner Einreise eine Freiheitsstrafe verbüßen muss, bei der Entscheidung über die Befristung der Sperrwirkung der Ausweisung nach § 11 Abs. 1 Satz 4 AufenthG (juris: AufenthG 2004)....
  • Bild OLG-HAMM, III-3 RVs 33/12 (10.05.2012)
    1. Aus der von § 163b Abs. 1 Satz 1 Halbsatz 2 StPO angeordneten entsprechenden Anwendung des § 163a Abs. 4 Satz 1 StPO folgt, dass dem Verdächtigen bei Beginn der ersten Maßnahme, die nach § 163b Abs. 1 Satz 1 Halbsatz 1 oder Satz 2 StPO der Identitätsfeststellung dient, zu eröffnen ist, welcher Straftat (oder Ordnungswidrigkeit) er verdächtig ist. 2. Dies...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildWar Homosexualität in Deutschland mal strafbar?
    Heutzutage ist es etwas völlig Normales, wenn ein gleichgeschlechtliches Pärchen zusammen gesehen wird. Kaum ein Mensch kümmert sich darum, ob ein Mann einen anderen Mann küsst oder zwei Frauen händchenhaltend durch die Straßen schlendern. Auch eine Ehe zwischen Personen gleichen Geschlechts ist genauso normal wie ein Lebensbund zwischen ...
  • BildUnschuldig im Gefängnis: Wie hoch ist die Entschädigung?
    Wer unschuldig im Gefängnis gesessen hat, dem steht gewöhnlich eine Entschädigung zu. Justizopfer brauchen sich unter Umständen nicht mit einer kargen Pauschale zufrieden zu geben. Durch den in der Verfassung niedergelegten Grundsatz „in dubio pro reo“ – was im Zweifel für den Angeklagten bedeutet – soll ...
  • BildWie bestimmt sich der Tagessatz bei Geldstrafen?
    Die Geldstrafe ist in Deutschland – ebenso wie die Freiheitsstrafe – eine strafrechtliche Sanktion, die nur durch ein Urteil oder durch einen Strafbefehl angeordnet werden darf. Doch wann gibt es Geldstrafe und wie bestimmt sich der Tagessatz?   Die Rechtslage Die Geldstrafe ...
  • BildWas ist Beischlafdiebstahl und welche Strafe droht?
    Diebstahl gehört statistisch zu den am häufigsten begangenen Straftaten in Deutschland. Unter diesem Begriff kann sich jeder etwas vorstellen, sei er Jurist oder Laie. Doch was genau verbirgt sich hinter dem Begriff Beischlafdiebstahl? Ist er ein eigenes Sonderdelikt? Und welche Strafe droht bei einem Beischlafdiebstahl? ...
  • BildJedermanns Gesetz: darf eine Privatperson einen anderen festnehmen?
    Festnahmen aufgrund einer begangenen Straftat werden seitens der Polizei sowie der Strafverfolgungsbehörden vorgenommen. In der Praxis ist dies auch die Norm, dennoch gibt es Ausnahmen, gemäß derer es auch einer Privatperson gestattet ist, eine andere Person festzunehmen. Die gesetzliche Grundlage hierfür findet sich in § 127 Abs. 1 ...
  • BildVorteilsannahme – was ist das eigentlich?
    Vorteilsannahme fällt unter den Oberbegriff der Korruption, unter den auch Bestechung bzw. Bestechlichkeit und die Vorteilsgewährung fallen. Korruption meint den Missbrauch einer besonderen Stellung bzw. Position (meist eines öffentlichen Amtes) zur Erlangung von materiellen oder immateriellen Vorteilen. Vorteilsannahme liegt vor, wenn ein Amtsträger für sich oder für einen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.